Lost Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte Fragen Statistik Links Zum Portal

Lost Forum » LOST Off-Topic » TV - Serien » Once Upon A Time » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 4 [5] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Once Upon A Time  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Rumpelstilzchen Rumpelstilzchen ist männlich
Gestrandeter


Dabei seit: 06.11.2011

Beiträge: 21
Herkunft: NRW
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 23 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 53.332
Nächster Lost Level: 62.494

9.162 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe die 5. Folge soeben gesehen. Die Story um Archie/Cricket ist sicherlich eine Randgeschichte, aber dennoch war sie unterhaltsam und dramaturgisch sehr wirkungsvoll umgesetzt. Step by Step erfährt der Zuschauer anhand eines Fairy Flashbacks die Lebensgeschichte Jiminys und ich habe richtig mitgelitten. Die Dankbarkeit und gleichzeitig die Verwunderung in Jiminys Blick, als der Junge ihm den Schirm schenkt, war sehr überzeugend dargestellt. So realisiert Jiminy immer mehr, dass die Tugenden seiner Eltern (stehlen + betrügen) nicht mehr von ihm unterstützt werden dürfen. Der "übliche" Pakt mit Rumpel (leider sehr spärlich in dieser Episode) bringt ihm einen Zaubertrank, doch dieser wird fatalerweise gegen die Eltern des Jungen (Schockmoment für mich + die völlige Verzweiflung Jiminys sehr glaubwürdig geschauspielert) eingesetzt und lässt diese zu versteinerten Puppen werden, die kurioserweise in Mr.Golds Laden stehen. Der Wunsch die Eltern wieder lebendig zu machen, kann von der guten Fee nicht erfüllt werden, so entscheidet er sich für ein freies Leben als Grille. Der letzte Oha-Effekt setzte bei mir ein, als Geppetto als der Waisenjunge enttarnt wird - und in Storybrooke dieser der beste Freund Archies ist. Immer wieder bescheren bestimmte Schlüsselhandlungen mit den aus LOST bekannten Tongeräuschen im Hintergrund Gänsehautmomente - und das bei einer PG-Rated Serie.

In Storybrooke merkt der Zuschauer auf jeden Fall, wie Archie immer mehr auf sein Gewissen hört (Episodentitel), sich auch bei Henry entschuldigt - aber schlussendlich die wichtigste Entwicklung für den Charakter des Archies Hopper - die konsequente und entschlossen mutige Konfrontation mit der Bürgermeisterin.

Schön, war die Reaktion Emma's als sie realisiert, dass sie evtl. mit dem Anstecken ihrer Deputy-Marke das Beben (die Reaktion des Fluches) ausgelöst hat.

Ich muss Pasadena zustimmen, eine instable Ruine mit TNT freizubomben, wo sich Menschen drin befinden, ist absolut sinnfrei, da diese durch die Detonation auf jeden Fall erschlagen werden könnten. Nichtsdestotrotz ist Henry mutig + gleichzeitig naiv genug in der Höhle was zu suchen & zu finden ( shiny things - vermutlich das Glas (vielleicht der Spiegel der EQ) und das Tor zur Märchenwelt???.)

Im Nebenplot war zum Glück die unsäglich nervige Wannabe-Frau Prince Charmings nur sehr selten zu sehen. Erste Annäherungen zwischen Snow und Prince werden angedeutet und die einzig wahre/echte Person ist eben auch Snow White für den Amnesiegeplagten Charming. Um nicht eine weiteres mal in der Liebe enttäuscht zu werden, reicht Mary Margeret in der Schlusssequenz die Kündigung im Krankenhaus von Storybrooke ein, um sich nicht weiter in Charming zu verlieben. Der übliche Hollywood Schmalz - um das finale Liebescomeback (voraussichtlich am Ende der Staffel)mit mehr Momentum auszustatten. Kann man so machen, ist aber auch nicht sonderlich kreativ.

Die Vermutung, dass die Mayor Regina + Mr.Gold aka Rumpel die einzigen sind, die sich an die Vergangenheit zur erinnern scheinen, bestätigt sich. So wirft sie in der Schlusssequenz ein Stück Glas??? (ihres Spiegels???) in den Schacht, der dann auf eine zerstörte "Brücke" (der Weg in die Märchenwelt???) fällt. Auf jeden Fall ein interessanter Cliffhanger.

Folge hat Spaß gemacht und einige neue Fragen aufgeworfen. Freue mich auf nächsten Sonntag/Montag.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Rumpelstilzchen: 28.11.2011 21:54.

28.11.2011 21:52 Rumpelstilzchen ist offline E-Mail an Rumpelstilzchen senden Beiträge von Rumpelstilzchen suchen Nehmen Sie Rumpelstilzchen in Ihre Freundesliste auf

El Zongo El Zongo ist männlich
Außenseiter


images/avatars/avatar-693.png

Dabei seit: 25.01.2007

Beiträge: 35
Herkunft: Schweinfurt
Favorite: Locke
Lost Level: 27 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 149.982
Nächster Lost Level: 157.092

7.110 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wow, wird Zeit das ich hier wieder häufiger reinschaue, OUAT hat echt potential und trotz allem Kitsch schon ein wenig fesselnden Einfluss auf mich ;)
Besonders gefreut hab ich mich in Folge fünf als Lostie natürlich über den Apollo Candy Bar, bin mal gespannt ob Geronimo Jackson auch noch irgendwo auftaucht



__________________
Live together, die alone.
29.11.2011 00:46 El Zongo ist offline E-Mail an El Zongo senden Beiträge von El Zongo suchen Nehmen Sie El Zongo in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.655.449
Nächster Lost Level: 8.476.240

820.791 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von El Zongo
Wow, wird Zeit das ich hier wieder häufiger reinschaue, OUAT hat echt potential und trotz allem Kitsch schon ein wenig fesselnden Einfluss auf mich ;)
Besonders gefreut hab ich mich in Folge fünf als Lostie natürlich über den Apollo Candy Bar, bin mal gespannt ob Geronimo Jackson auch noch irgendwo auftaucht


Die Anspielung auf Geronimo Jackson gabs schon im Pilotfilm:



__________________
No more Happy Endings...
29.11.2011 08:25 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

El Zongo El Zongo ist männlich
Außenseiter


images/avatars/avatar-693.png

Dabei seit: 25.01.2007

Beiträge: 35
Herkunft: Schweinfurt
Favorite: Locke
Lost Level: 27 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 149.982
Nächster Lost Level: 157.092

7.110 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wow, tatsächlich, das musste ich jetzt aber auch erstmal googlen um genaueres zu Erfahren
Wer erkennt bitte solche Sachen wieder?
Muss aber auch zugeben das mir "Dharma Lady" selbst bei Lost irgendwie mehr oder weniger entgangen sein muss...

__________________
Live together, die alone.
30.11.2011 08:13 El Zongo ist offline E-Mail an El Zongo senden Beiträge von El Zongo suchen Nehmen Sie El Zongo in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.655.449
Nächster Lost Level: 8.476.240

820.791 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habs im Original auch nicht gesehen, aber ich wusste, dass da was war.

__________________
No more Happy Endings...
30.11.2011 21:38 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.655.449
Nächster Lost Level: 8.476.240

820.791 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, die 6. Folge war mal wieder richtig gut.

Der arme Prince Charming / John Doe: so viele Entscheidungsmöglichkeiten und dann läuft es doch nicht so, wie geplant. War ja irgendwie klar, dass das mit Snow White nicht so einfach klappen konnte.

Und Rumpel scheint ja wirklich mit jedem irgendeinen Deal am laufen zu haben...

Schön war es auch, Charles Widmore als König zu sehen. Erst der nette Onkel und dann der skrupellose Drecksack. Sehr schöne Ansage an Prince Charming nach dem Heiratsantrag von King Midas.

Aber zwei Dinge fand ich ziemlich albern: zum einen der Drache. Erst spuckt der Feuer, als ob es kein Morgen gibt und als er Prince Charming direkt vor der Nase hat, hat er plötzlich Verstopfung? Naja...

Und dann verabredet er sich mit Snow White an der Brücke und kennt den Weg nicht und muss sich erst durchfragen und läuft genau in die Falle der Bürgermeisterin.

Aber genial war die Anspielung auf Lost, als Emma plötzlich den McCutcheon Scotch rauskramt.

__________________
No more Happy Endings...
06.12.2011 09:53 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Rumpelstilzchen Rumpelstilzchen ist männlich
Gestrandeter


Dabei seit: 06.11.2011

Beiträge: 21
Herkunft: NRW
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 23 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 53.332
Nächster Lost Level: 62.494

9.162 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe die 6. Folge nun auch gesehen und muss sagen, dass es meiner Meinung nach die Schwächste bisher war. Ich fand die Prince Charming / Zwillings-Story nicht sehr originell umgesetzt, da der Drache, wie Pasadena richtig schreibt, permanent Feuer speit, aber in der Felsspalte auf einmal nichts mehr kommt. Das war etwas unlogisch.

Interessant war hingegen die Information, dass Charming grundsätzlich gar kein Prinz war, sondern nur aufgrund eines weiteren Rumpel-Deals zu diesem wurde. So langsam wird es unübersichtlich, mit wem Rumpel alles was am laufen hat. Ich hoffe, dass man schlussendlich eine vernünftige Auflösung präsentiert.

Die moralische Botschaft der Folge war die Tatsache, dass man seine Entscheidungen selbst treffen muss und sich nicht zu sehr auf Fremde verlassen darf. Diesen Ratschlag beherzigt der amnesiegeplagte Charming nicht + wird von der Mayor auf den falschen Weg - direkt in Mr. Golds Laden geleitet, wo dieser ihm die "Windmühle" zeigt. Die Erinnerung kommt teilweise zurück, und er gibt Mary Margeret wieder einen Korb. Diese Sequenz fand ich eine Spur zu "soap-opera" mäßig und es zog sich wie Kaugummi. Jeder Serienliebhaber weiß doch, dass der finale Liebes - Show Off vermutlich erst im Staffelfinale erfolgt. Natürlich kann man die Love-Story ein bisschen "strecken", aber eine ganze Folge mit ca. 80 % Herzschmerz zu verbraten, war schlichtweg unnötig. Ich hätte lieber ein Follow-Up zu der Brücke gesehen, (wo die Mayor den Glassplitter heruntergeworfen hat), oder eine weitere mystische Verzwickung/Neuentdeckung in der Fluch-Story. Zumal Emma und Henry zu wenig eingebunden waren. Finde die Präsenz der meiner Meinung nach einzigen "Curse-Breaker" für sehr wichtig. Wen interessiert ein König Midas? Diesen Charakter braucht kein Mensch - die nervige Tochter eben so wenig. Mit diesen Randcharaktern blockiert die Serie den Erzählfluss der eigentlichen Geschichte und wirkt langatmig. Dies war die erste Folge für mich, die ich nicht als so kurzweilig empfand wie sonst üblich. Würde mich nicht wundern, wenn nach der Folge die Quoten ein wenig fallen. Nicht drastisch - aber eben ein Rückgang. Ebenfalls negativ war, dass es keinen Cliffhanger gab! Warum soll ich nächste Woche einschalten? Um zu sehen ob Dr. Whale Mary Margaret 2, 3 oder 4 Drinks spendiert hat? Das war schwach umgesetzt.

Natürlich war es schön, den alten Lost-Haudegen Alan Dale wieder zu sehen, aber ich frage mich, ob es für fortführende Handlung notwendig war, den Ziehvater Prince Charmings einzuführen. Muss man abwarten. Es gibt noch einige Charaktere z.B. "Slutty Rotkäppchen", wo ich viel eher mehr über die Rolle erfahren möchte.

Jiminy Cricket wurde gar nicht gezeigt, dies war nach der letzten Folge, wo er im Hauptfokus war auch zu erwarten. Dafür ist seine Rolle nicht wichtig genug.

Schön war, dass Emma nun gesehen hat, dass der Polizeichef ein Verhältnis mit der Mayor hat. Sie war sichtlich enttäuscht und gekränkt. Sollte das etwa darstellen, dass sie "mehr" für den Officer empfindet? Bitte nicht noch mehr
Gefühlsduselei...

Fazit: Zuviel Herzschmerz, zuviel Stagnation, zuviel Irrelevanz für Nebenschauplätze + kein Cliffhanger bescheren OUAT die bisher schwächste Episode der Staffel.
06.12.2011 19:41 Rumpelstilzchen ist offline E-Mail an Rumpelstilzchen senden Beiträge von Rumpelstilzchen suchen Nehmen Sie Rumpelstilzchen in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.655.449
Nächster Lost Level: 8.476.240

820.791 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Interessant, dass man eine Folge so unterschiedlich beurteilen kann...

Ich gebe dir mit dem Inhalt der Folge und der vielen Gefühlsduselei ja durchaus recht, allerdings fand ich das nicht nervig, mir hats gefallen (von ein paar Längen durchaus abgesehen).

Und dass Emma was für den Sheriff empfindet, war mir durchaus klar, aber der wurde der Kopf ja auch wieder gerade gerückt..

Prince Charmings toter Bruder war ja nun auch kein echter Prinz, auch er wurde ja "nur" durch die Adoption zu einem Prinz.

Wichtig fand ich aber den Hinweis, dass die Frau von John Doe echt war. Ich hatte immer noch den leisen Verdacht, dass die Bürgermeisterin da wieder was gedreht hat und seine angebliche Frau nur Theater spielt. Schließlcih gab es ja bis jetzt keine Fotos zu sehen, auf denen beide abgebildet waren, oder hab ich da was verpasst?
Trotzdem gibt es im Verhältnis zu Regina (Bürgermeisterin) noch was ungeklärtes, die Beiden tun mir deutlich zu geheimnisvoll...

Ich bleibe dabei: bis auf die Tötung des Drachen wars ok.

__________________
No more Happy Endings...
06.12.2011 23:11 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Rumpelstilzchen Rumpelstilzchen ist männlich
Gestrandeter


Dabei seit: 06.11.2011

Beiträge: 21
Herkunft: NRW
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 23 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 53.332
Nächster Lost Level: 62.494

9.162 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach der schwächeren letzten Episode konnte sich die gestern ausgestrahlte 7. Folge wieder in erfolgreiches Fahrwasser begeben. Die Story um den Fluch wurde (endlich) weiter vorangebracht und so langsam fangen die Bewohner Storybrooke's an, sich Gedanken darüber zu machen, wo sie herkommen und was ihre Bestimmung ist. Dies fängt beim Sheriff an, der durch gekonnt gesetzte Flashbacks seinen Erinnerungen immer ein Stückchen näherkommt. Die fließenden Übergänge Märchenwelt zu Storybrooke verdeutlichen einmal mehr die Zwangslage in der sich der gutherzige Sheriff befindet. Die Erkenntnis dem Tode, oder der Versklavung der Evil Queen geweiht zu sein, als sie erkennt, dass sie nicht Snow White's Herz in Händen hält, wurde dramaturgisch wirkungsvoll und überzeugend glaubwürdig umgesetzt. Lob gebührt ebenfalls dem gekonnt widerwärtigen Blick der EQ (wie immer teuflisch gut Lana Parilla) als sie die vermeintlich letzten Worte Snow White's vernimmt.

Die Folge hat die Fluchstory richtig ins Rollen gebracht und ich denke, dass die kommenden Folgen ziemlich an Intensität zulegen werden. Die Zeit der reinen Charakterbeschreibungen ist vorbei. Jetzt kommt auch wieder mehr Action dazu.

Meine letztwöchige Kritik zur übertriebenen Gefühlsduselei wurde in der 7. Episode nicht bestätigt. Der Fokus lag auf dem Weg zum Herzen des Sheriffs (schöne Szene als Henry sagt: "You kissed my mom?" und dabei die Doppeldeutigkeit gar nicht bemerkt;)

Merkwürdig war allerdings, als Emma und der Sheriff das Mausoleum betreten und dabei den offensichtlichen Sarg in der Mitte einfach ignorieren. Dennoch wurde die Spannung konsequent oben gehalten und einige "Holy Shit"-Momente eingebaut. Der 1. als Emma den Wolf entdeckt + der 2. als die Mayor die Treppe der Gruft heruntergeht + ihre Herzsammlung zum Vorschein kommt. Zu guter Letzt, der mit Abstand heftigste Schockmoment - gleichzeitig bedeutet er den 1. Todesfall bei OUAT - dramaturgisch exzellent umgesetzt der Tod des Sheriffs. Just in dem Moment, indem man es zwischen Emma und ihm vor frischer Liebe knistern hört, gerade dann, als sich der Sheriff -komplett- erinnert und die Evil Queen entlarven könnte, zerdrückt diese in ihrem Alter Ego Mayor sein Herz zu Staub und er bricht tot unter der weinenden Emma zusammen.

Fazit: Bemängelte ich letzte Woche, dass es keinen Cliffhanger gab, so entschädigt diese Episode die Vorwöchige komplett. Die Fluchstory wurde rasant angezogen. OUAT ist wieder in der Spur und liefert mit dem 1. Todesfall einen genialen Cliffhanger der einem (Achtung Wortspiel) "das Herz raus reißt", gerade weil man sich so gefreut hatte, dass jemand der Evil Queen auf die Schliche gekommen ist. Was freue ich mich auf die Rache von Emma und Co... Klasse!
12.12.2011 20:13 Rumpelstilzchen ist offline E-Mail an Rumpelstilzchen senden Beiträge von Rumpelstilzchen suchen Nehmen Sie Rumpelstilzchen in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.655.449
Nächster Lost Level: 8.476.240

820.791 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habs noch nicht gesehen und ich les mir das auch nicht durch Ich habs noch nicht gesehen und ich les mir das auch nicht durch Ich habs noch nicht gesehen und ich les mir das auch nicht durch Ich habs noch nicht gesehen und ich les mir das auch nicht durch Ich habs noch nicht gesehen und ich les mir das auch nicht durch Ich habs noch nicht gesehen und ich les mir das auch nicht durch

__________________
No more Happy Endings...
12.12.2011 22:43 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Rumpelstilzchen Rumpelstilzchen ist männlich
Gestrandeter


Dabei seit: 06.11.2011

Beiträge: 21
Herkunft: NRW
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 23 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 53.332
Nächster Lost Level: 62.494

9.162 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich lese gerade auf serienjunkies.de, dass die 7. Episode die letzte vor der Weihnachtspause war. Die 8. Folge wird erst am 8.1.2012 ausgestrahlt. Schade, gerade jetzt wo es spannend wurde.
13.12.2011 18:28 Rumpelstilzchen ist offline E-Mail an Rumpelstilzchen senden Beiträge von Rumpelstilzchen suchen Nehmen Sie Rumpelstilzchen in Ihre Freundesliste auf

Nova1 Nova1 ist männlich
Wildschweinjäger


images/avatars/avatar-3539.png

Dabei seit: 18.02.2010

Beiträge: 838
Herkunft: Austria
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.653.044
Nächster Lost Level: 3.025.107

372.063 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Losties!
Melde mich nach langer berufsbedingter Board-Abstinenz wieder zurück und hatte in den letzten Tagen einiges an Serienmaterial aufzuholen (Person of Interest mit Michael Emerson, Hawaii Five 0 S2 mit Terry O'Quinn, Walking Dead S2...)
So nach dem (genialen) Ende der letzten Walking Dead Folge vor der Staffel-Pause hat mich nun auch Once upon a time gepackt. Anfangs war ich ja sehr skeptisch, aber jetzt hat mich die Serie auch gefesselt.
Zudem die Serie in meinen Augen einiges an Lost-Feeling zu bieten hat - seien es die gut besetzten Charaktere, der Soundtrack der mich oft an Lost erinnert (hat hier eigentlich Giacchino auch seine Hände im Spiel?), die 'Flash Sideways' & 'Flashbacks' lassen Erinnerungen an die 6.Staffel Lost aufkommen ('I remember...thank you') und nicht zuletzt die 'Easter Eggs', die die Autoren immer wieder einbauen. Ich weiss nicht ob es allen schon aufgefallen ist, aber in jeder Folge sind Uhrzeiten mit Lost-Zahlen zu sehen: 8:15, 8:16, 8:23, 8:42, z.B. auch in der 6.Folge auf der blauen Uhr im Diner.
Dann natürlich nicht zu vergessen die bereits genannte Hausnummer der Bürgermeisterin, der Apollo Schokoriegel in Folge 5 und MacCutcheon Whisky in Folge 6.
Ich bin gespannt wie es weitergeht, ein paar wtf-Momente in der Zukunft wären noch toll :)

Weiss zufällig wer wie die Serie in den USA ankommt? Wär schade wenn sie zu früh abgesetzt werden würde.

__________________
“I Never Understood Trekkies, Until I Became a Lostie”

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Nova1: 14.12.2011 01:25.

14.12.2011 01:22 Nova1 ist offline E-Mail an Nova1 senden Beiträge von Nova1 suchen Nehmen Sie Nova1 in Ihre Freundesliste auf

El Zongo El Zongo ist männlich
Außenseiter


images/avatars/avatar-693.png

Dabei seit: 25.01.2007

Beiträge: 35
Herkunft: Schweinfurt
Favorite: Locke
Lost Level: 27 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 149.982
Nächster Lost Level: 157.092

7.110 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Serie gehört in den USA zu den besten Serien-Neustarts der großen Networks. Die Quoten sind im Moment ganz OK, Problem ist öfter mal die bescheuerte Ausstrahlung von ABC. Die Folgen laufen häufig in Konkurrenz zu Football und verlieren so zwangsläufig viele Zuschauer. Dennoch ist man ganz zufrieden da die Serie die am 5. meißten aufgezeichnete Serie im US-Fernsehn ist.
Die Erste Staffel hat bereits eine Back-9-order bekommen, was bedeutet eine komplette Staffel wird ausgestrahlt (22 Folgen). Kann die Serie nur annähernd das Niveau halten ist wohl mit einer zweiten Staffel zu rechnen!
Super informieren kann man sich selbst übers US-Fernsehen bei www.quotenmeter.de ;)

__________________
Live together, die alone.
14.12.2011 08:13 El Zongo ist offline E-Mail an El Zongo senden Beiträge von El Zongo suchen Nehmen Sie El Zongo in Ihre Freundesliste auf

Rumpelstilzchen Rumpelstilzchen ist männlich
Gestrandeter


Dabei seit: 06.11.2011

Beiträge: 21
Herkunft: NRW
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 23 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 53.332
Nächster Lost Level: 62.494

9.162 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nova1Weiss zufällig wer wie die Serie in den USA ankommt? Wär schade wenn sie zu früh abgesetzt werden würde.


Die Serie ist quotenmäßig furios gestartet siehe:
http://www.tvline.com/2011/10/ratings-on...-time-premiere/
und hat dann durch unglücklich gelegte Großevents wie Footballspiele ordentlich Federn lassen müssen. Es wird aber auf jeden Fall eine volle Staffel mit 22 Episoden geben.
14.12.2011 20:07 Rumpelstilzchen ist offline E-Mail an Rumpelstilzchen senden Beiträge von Rumpelstilzchen suchen Nehmen Sie Rumpelstilzchen in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.655.449
Nächster Lost Level: 8.476.240

820.791 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und ich dachte schon, ich bin hier spät dran mit dem posten. Dabei hat sich hier noch gar nichts getan.

Hat jemand schon die neue Folge "Desperate Souls" gesehen?

E-P-I-C !!!!!

Bis auf die Sache mit dem Diebstahl des Dolches eine Hammerfolge, viele Handlungswechsel, geile Dialoge, super Schauspieler und den ein oder anderen Querverweis zu Lost.



__________________
No more Happy Endings...
11.01.2012 20:29 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Rumpelstilzchen Rumpelstilzchen ist männlich
Gestrandeter


Dabei seit: 06.11.2011

Beiträge: 21
Herkunft: NRW
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 23 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 53.332
Nächster Lost Level: 62.494

9.162 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hat jemand schon die aktuelle 9. Folge gesehen? Falls ja, wer ist der Typ der am Ende mit dem Motorrad in Storybrooke ankommt?

Die letzten beiden Folgen mit dem Focus Robert Carlyle und jetzt Hansel und Gretel waren schon ok, aber keine richtigen Knaller. Natürlich brilliert der Rumplestiltskin Darsteller gekonnt, aber irgendwie steht die Serie auf der Stelle.

Mir fehlen irgendwie die WTF-Momente und Entwicklungen. Plätschert mir alles zu sehr. Geht es nur mir so, oder seht ihr das ähnlich?

Beide Folgen hatten keinen guten Cliffhanger? Dachte ja erst der leibliche Vater von Henry würde da vorfahren, aber den hätte Emma ja erkannt.
18.01.2012 18:04 Rumpelstilzchen ist offline E-Mail an Rumpelstilzchen senden Beiträge von Rumpelstilzchen suchen Nehmen Sie Rumpelstilzchen in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.655.449
Nächster Lost Level: 8.476.240

820.791 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rumpelstilzchen
Hat jemand schon die aktuelle 9. Folge gesehen?


Ja, ich.

Zitat:
Falls ja, wer ist der Typ der am Ende mit dem Motorrad in Storybrooke ankommt?


Das ist die 100.000€-Frage. Hab zuerst auch wie du vermutet, dass es der leibliche Vater von Henry ist, aber das können wir wohl wirklich verwerfen.

Wenn die These von Henry stimmt, dann ist es jemand aus Storybrooke, da ja von außen keiner auftauchen kann. Ganz glauben kann ich das aber auch noch nicht...

Zitat:
Die letzten beiden Folgen mit dem Focus Robert Carlyle und jetzt Hansel und Gretel waren schon ok, aber keine richtigen Knaller. Natürlich brilliert der Rumplestiltskin Darsteller gekonnt, aber irgendwie steht die Serie auf der Stelle.

Mir fehlen irgendwie die WTF-Momente und Entwicklungen. Plätschert mir alles zu sehr. Geht es nur mir so, oder seht ihr das ähnlich?

Beide Folgen hatten keinen guten Cliffhanger? Dachte ja erst der leibliche Vater von Henry würde da vorfahren, aber den hätte Emma ja erkannt.


Also ich fand die 8. Folge überragend, bei der 9. gebe ich dir mit deiner Einschätzung recht, die war ein wenig mau. Ich hab eh das Gefühl, dass das große Kino nur bei Rumpelstilzchen passiert, der einzige wtf-Moment in der letzten Folge war ja, als er angeblich den Namen des Vater von Hänsel und Gretel nachschlagen musste, dann aber doch nur auf ein leeres Blatt geblickt hat.

Ansonsten war die Folge vorhersehbar. Hänsel der Depp nascht an den Süßigkeiten und die Family wird wieder vereint. Alles prima, alles toll. Fragt sich noch, wie der Rocker da rein passt...

__________________
No more Happy Endings...
18.01.2012 20:15 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Rumpelstilzchen Rumpelstilzchen ist männlich
Gestrandeter


Dabei seit: 06.11.2011

Beiträge: 21
Herkunft: NRW
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 23 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 53.332
Nächster Lost Level: 62.494

9.162 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin der Meinung, dass der neue Stranger der am Ende der Episode mit dem Motorrad nach Storybrooke kommt niemand Geringerer als der "verlorene" Sohn von Mr. Gold alias Rumplestiltskin ist. Für diese Theorie spricht, dass er, wie der Vater auch, geheimnisvoll mit seinem Namen umgeht. Er ist gealtert, da er der Märchenwelt den Rücken gekehrt hat. Er war zum Zeitpunkt des Fluchs gar nicht mehr in der Märchenwelt-Region. Ein weiteres Indiz ist der Hinweis von Mr. Gold in der vorherigen Folge, als er Emma erzählt, wie wichtig der korrekte Umgang mit Kindern ist.

Mal schauen, ob sich das bewahrheitet.
19.01.2012 20:32 Rumpelstilzchen ist offline E-Mail an Rumpelstilzchen senden Beiträge von Rumpelstilzchen suchen Nehmen Sie Rumpelstilzchen in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.655.449
Nächster Lost Level: 8.476.240

820.791 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tja, das mit dem Motorradfahrer hat sich in der neuen Folge nicht aufgeklärt.

Ich hab momentan eh das Gefühl, dass alles ziemlich vor sich hinplätschert. Mir fehlt ein wenig der rote Faden.

Die letzte Folge war gut gespielt, die Geschichten zwischen Snow und Prince Charming gingen einem schon nahe, aber mit Henry und dem Fluch gings gar nicht voran...

__________________
No more Happy Endings...
24.01.2012 07:08 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

gabriel_87 gabriel_87 ist männlich
Höhlenbewohner


images/avatars/avatar-693.png

Dabei seit: 28.01.2009

Beiträge: 361
Favorite: Locke
Lost Level: 38 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.281.980
Nächster Lost Level: 1.460.206

178.226 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hab damit nun auch letztens angefangen und bis folge 10 gekommen. anfangs war ich noch skeptisch, aber die serie ist ziemlich gut. rumpel"stilksen"^^ ist gut gemacht. und anfangs dachte ich vielleicht is der junge doch irre und die fairy flashs nur seine sicht ausm buch, aber ist ja shcon verweorfen. echt colle idee. issl lostfeeling kommt schon auf zb bei den ganzen 108s aber lost ist weit darüber. bin auch ma gespannt was snow getan hat. und der fremde mit dem motorad würde ich auch auf den jungen von rumpelst. tippen aber mittlerweile auf den verfasser der märchen. das buch muss ja auch iwo herkommen
31.01.2012 18:15 gabriel_87 ist offline E-Mail an gabriel_87 senden Beiträge von gabriel_87 suchen Nehmen Sie gabriel_87 in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.655.449
Nächster Lost Level: 8.476.240

820.791 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der 11. Folge wird wieder mehr Hintergrund zur Queen geliefert. Und Sidney ist eine ziemlich Ratte, sein Verrat hat mich schon ein wenig überrascht.

Und die Moral von der Geschicht´: be careful what you wish for.

__________________
No more Happy Endings...
31.01.2012 19:01 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Nova1 Nova1 ist männlich
Wildschweinjäger


images/avatars/avatar-3539.png

Dabei seit: 18.02.2010

Beiträge: 838
Herkunft: Austria
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.653.044
Nächster Lost Level: 3.025.107

372.063 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

SUPER RTL zeigt die Serie ab Mittwoch, 12.09.2012 um 20:15 !

__________________
“I Never Understood Trekkies, Until I Became a Lostie”
12.09.2012 20:17 Nova1 ist offline E-Mail an Nova1 senden Beiträge von Nova1 suchen Nehmen Sie Nova1 in Ihre Freundesliste auf

NiBoR NiBoR ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3146.png

Dabei seit: 02.07.2009

Beiträge: 1.201
Herkunft: Hamburg
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 4.079.201
Nächster Lost Level: 4.297.834

218.633 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nova1
SUPER RTL zeigt die Serie ab Mittwoch, 12.09.2012 um 20:15 !

Wiederholungen laufen soviel ich weiß immer Sonntags auf RTL.
13.09.2012 12:15 NiBoR ist offline E-Mail an NiBoR senden Beiträge von NiBoR suchen Nehmen Sie NiBoR in Ihre Freundesliste auf

KL_Christine KL_Christine ist weiblich
Zahleneintipperin


images/avatars/avatar-655.gif

Dabei seit: 22.07.2010

Beiträge: 1.133
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 43 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.411.594
Nächster Lost Level: 3.609.430

197.836 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von NiBoR
Zitat:
Original von Nova1
SUPER RTL zeigt die Serie ab Mittwoch, 12.09.2012 um 20:15 !

Wiederholungen laufen soviel ich weiß immer Sonntags auf RTL.


Sonntag auf RTL um 11.00 Uhr, das ist der Witz schlechthin. Ich kucke auf RTL Passion, da muss ich oft Jugendschutz frei schalten, lol, aber auf dem normalen RTL kann man das einfach so sehen, um 11.00 Uhr.

Die anderen Ausstrahlungen auf Passion (Soap Sender) und Super RTL machen mich auch nicht gerade glücklich. Das wird ja voll als Kinder/Jugendserie verheizt.
26.09.2012 12:26 KL_Christine ist offline E-Mail an KL_Christine senden Beiträge von KL_Christine suchen Nehmen Sie KL_Christine in Ihre Freundesliste auf

Nova1 Nova1 ist männlich
Wildschweinjäger


images/avatars/avatar-3539.png

Dabei seit: 18.02.2010

Beiträge: 838
Herkunft: Austria
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.653.044
Nächster Lost Level: 3.025.107

372.063 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mir kommt auch allmählich vor die Programmplaner von RTL halten die Serie für eine Art "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"
(Ich persönlich würde die Serie ja am Sonntagvorabend (so zwischen 17 und 20 Uhr) auf Pro7 ausstrahlen...aber mich fragt ja keiner ^^)

__________________
“I Never Understood Trekkies, Until I Became a Lostie”

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nova1: 27.09.2012 14:36.

27.09.2012 14:36 Nova1 ist offline E-Mail an Nova1 senden Beiträge von Nova1 suchen Nehmen Sie Nova1 in Ihre Freundesliste auf

Seiten (5): « vorherige 1 2 3 4 [5] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Lost Forum » LOST Off-Topic » TV - Serien » Once Upon A Time


Lost-Board.de on Facebook

Woltlab
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Lost AllgemeinEpisodenSpoilerTheorienCharaktere
S1 S2 S3 S4 S5 S6
© 2004-2010 Lost Forum ::: www.lost-board.de ::: RSS Feed Selector