Lost Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte Fragen Statistik Links Zum Portal

Lost Forum » LOST Off-Topic » TV - Serien » Once Upon A Time » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Once Upon A Time  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.345.742
Nächster Lost Level: 8.476.240

1.130.498 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Würde jetzt noch nicht so weit gehen, von mehreren Staffeln zu reden, die erste Staffel hat ja wohl erst einmal geplante 13 Folgen.

Wer weiß, was sich noch alles ergibt. In der ersten Folge gab es die Einführung, die zweite Folge sollte da schon mehr Aufschluss geben, wohin die Reise geht. Und wenn ich den Trailer zu Folge 2 sehe, dann macht der durchaus Appetit auf mehr...

__________________
No more Happy Endings...
29.10.2011 19:55 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

NiBoR NiBoR ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3146.png

Dabei seit: 02.07.2009

Beiträge: 1.201
Herkunft: Hamburg
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.897.136
Nächster Lost Level: 4.297.834

400.698 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, habe die erste Folge gesehen.
Weiß noch nicht so recht, was ich von dem ganzen halten soll. Denke, dass man nach der zweiten, vielleicht auch erst dritten Folge einigermaßen sagen kann, in welche Richtung sich das alles entwickelt. Oder auch allgemein, was in der Serie passiert. Bis jetzt war das ja alles mehr so die Einleitung...
29.10.2011 22:31 NiBoR ist offline E-Mail an NiBoR senden Beiträge von NiBoR suchen Nehmen Sie NiBoR in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.345.742
Nächster Lost Level: 8.476.240

1.130.498 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also mir hat die zweite Folge auch wieder sehr gut gefallen. Die Bürgermeisterin ist ja ein schöner Drecksack.

Und die Königin opfert ihren Vater für den Fluch - wenn das mal nicht noch Konsequenzen hat...

__________________
No more Happy Endings...
31.10.2011 09:19 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.345.742
Nächster Lost Level: 8.476.240

1.130.498 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kommt schon, bin ich allein hier?

__________________
No more Happy Endings...
31.10.2011 21:02 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.345.742
Nächster Lost Level: 8.476.240

1.130.498 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der nächsten Folge scheint es um Prince Charming zu gehen...



Und ein schön doppeldeutiger Titel: Snow Falls..... Ich freu mich.

__________________
No more Happy Endings...
31.10.2011 22:04 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

oxoxo
Verschollener


images/avatars/avatar-3378.jpg

Dabei seit: 26.03.2010

Beiträge: 81
Favorite: Juliet
Lost Level: 29 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 241.223
Nächster Lost Level: 242.754

1.531 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich fand die 2.Folge auch sehr gut, aber keine Hammerfolge. Okay wir haben nun definitiv das Ende der Märchenwelt gesehen und welches Opfer gebracht werden musste zu was für einen Preis. Ich bin gespannt ob ausser der heutigen Welt irgendwann jemand einen Bezug zur Märchenwelt, also seiner Vergangenheit herstellen kann?
Aber man muss schon sagen, die Serie beginnt insgesamt verhalten. Hoffentlich gehen ihr nicht dadurch die Einschaltquoten zu schnell verloren.
31.10.2011 23:18 oxoxo ist offline E-Mail an oxoxo senden Beiträge von oxoxo suchen Nehmen Sie oxoxo in Ihre Freundesliste auf

oxoxo
Verschollener


images/avatars/avatar-3378.jpg

Dabei seit: 26.03.2010

Beiträge: 81
Favorite: Juliet
Lost Level: 29 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 241.223
Nächster Lost Level: 242.754

1.531 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man muss alles zweimal sehen. Und heute gefällt mir die 2.Folge noch besser. Insgesamt muss ich sagen Once ist von den LOST Machern und das sieht und spürt man an jeder Ecke. Einfach herrlich.
Für mich besteht ein grosse Frage, warum haben die beiden Frauen Snow White und die Evil Queen so ein Problem miteinander?
Und weiss Mr. Gold wer er früher war?
01.11.2011 10:06 oxoxo ist offline E-Mail an oxoxo senden Beiträge von oxoxo suchen Nehmen Sie oxoxo in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.345.742
Nächster Lost Level: 8.476.240

1.130.498 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mir auch einie Stellenb mehrfach angesehen, hab ich seit Lost nicht mehr gemacht.

Snow White hat ja wahrscheinlich was mit dem Tod von Henry (dem der Queen) zu tun, die Andeutung kann man in einerm Trailer zu Folge zwei erahnen.

Und ich bin mir ziemlich sicher, dass Mr. Gold sich erinnern kann. Rumpelstilzchen hat die Forderung nicht ohne Grund gemacht, der weiß / kann mehr als er sagt. Und das "Please" war schon sehr eindeutig...

__________________
No more Happy Endings...
01.11.2011 15:25 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

MasteOfPuppets MasteOfPuppets ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3593.jpg

Dabei seit: 14.01.2007

Beiträge: 1.015
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 4.206.933
Nächster Lost Level: 4.297.834

90.901 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab jetzt auch die 2te Folge gesehen. Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob mir die Umgebung, das Thema, der Plot, das ganze märchenhaft schwarz-weiß-malerische oder der Fantasytouch gefällt, aber die Serie hat auf jeden Fall was. Sind es die Charaktäre, die Schauspielerischen Leistungen oder was auch immer - mir gefällt was ich da sehe und werde es auch estmal weiter verfolgen.

Besonders gefällt mir nach 2 Folgen Mr. Gold - den kann man schlecht einschätzen, auf welcher Seite er nun steht, er bewegt sich mehr in der grauzone.

Was mir noch nicht ganz klar ist, nach dem ersten sehen - wer ist denn nun dieser Henry und warum steht sie am Ende an seinem Grab.

Ne andere Sache ist die Frage, wer sich jetzt an was errinnern kann. Mr Gold scheint ja voll im Bilde zu sein.
Bei der Evil Queen (wie heißt die eigentlich in echt?) denk ich auch mal, dass sie sich an das meiste errinnern kann.

PS. Dieser Junge (heißt glaub ich ja auch Henry) nerft...

__________________
I'm a complex guy, sweetheart
05.11.2011 17:53 MasteOfPuppets ist offline E-Mail an MasteOfPuppets senden Beiträge von MasteOfPuppets suchen Nehmen Sie MasteOfPuppets in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.345.742
Nächster Lost Level: 8.476.240

1.130.498 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich finde den Junden (Henry) cool, mich nervt er nicht.

Über den anderen Henry werden wir sicherlich noch einiges erfahren, der scheint ja der Grund zu sein, weswegen die Queen so sickig ist..

Mr. Gold / Rumpelstilzchen ist bis jetzt auch einer meiner Favoriten. Der ist sp schön zwielichtig und scheint immer mehr zu wissen, als alle anderen. Auch den Grund werden wir hoffentlich noch erfahren....

Morgen gehts weiter.

__________________
No more Happy Endings...
05.11.2011 22:39 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Rumpelstilzchen Rumpelstilzchen ist männlich
Gestrandeter


Dabei seit: 06.11.2011

Beiträge: 21
Herkunft: NRW
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 23 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 50.148
Nächster Lost Level: 62.494

12.346 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beide Folgen haben mir gut gefallen. Die Verflechtung der Märchenwelt mit der Realwelt - also der 2. Zeitlinie, ist interessant anzusehen. Schön, dass sich eine Serie mal an die Märchenwelt wagt, und umso besser wenn dabei 2 bekannte Lost-Writer mitwirken und als Executive Producer die Geschichten schreiben. Es sind auch einzelne Easter Eggs zu erkennen. Die Quoten sind sehr gut ausgefallen, sodass von ABC direkt eine komplette Staffel (13 Folgen) geordert wurde. Kann ich nur jedem empfehlen, zumal die Darsteller echt überzeugen, insbesondere Robert Carlyle als Rumpelstilzchen / Mr. Gold sowie die aus Dr. House bekannte Jennifer Morrison als Emma Swan / Tochter von Snow White & Prince Charming. Ich bleibe dran. Kann die Serie nur weiter empfehlen.

Zitat:
Original von Pasadena
Also ich finde den Junden (Henry) cool, mich nervt er nicht.

Über den anderen Henry werden wir sicherlich noch einiges erfahren, der scheint ja der Grund zu sein, weswegen die Queen so sickig ist..

Mr. Gold / Rumpelstilzchen ist bis jetzt auch einer meiner Favoriten. Der ist sp schön zwielichtig und scheint immer mehr zu wissen, als alle anderen. Auch den Grund werden wir hoffentlich noch erfahren....

Morgen gehts weiter.


So wie ich verstanden habe, ist der Schriftzug Henry, den sie am Ende der 2. Episode auf dem Grabstein sieht, von ihrem Vater gewesen. Diesem hat sie sein Herz herausgerissen, um den Fluch auszulösen. Dies konnte nur gelingen, wenn sie das Herz einer geliebten Person opfert - somit war ihr Vater die einzige Option. Dass sie ihn wirklich geliebt hat, lässt sich damit verknüpfen, dass in der Zwischenwelt Storybrooke ihr Adoptivsohn auch den Namen Henry trägt.
06.11.2011 10:53 Rumpelstilzchen ist offline E-Mail an Rumpelstilzchen senden Beiträge von Rumpelstilzchen suchen Nehmen Sie Rumpelstilzchen in Ihre Freundesliste auf

MasteOfPuppets MasteOfPuppets ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3593.jpg

Dabei seit: 14.01.2007

Beiträge: 1.015
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 4.206.933
Nächster Lost Level: 4.297.834

90.901 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rumpelstilzchen
Kann ich nur jedem empfehlen, zumal die Darsteller echt überzeugen, insbesondere Robert Carlyle als Rumpelstilzchen / Mr. Gold sowie die aus Dr. House bekannte Jennifer Morrison als Emma Swan / Tochter von Snow White & Prince Charming. Ich bleibe dran. Kann die Serie nur weiter empfehlen.


Jup - die Jennifer Morrison ist auch einer der Gründe, warum ich dabei bleibe. In Lost waren die weiblichen Rollen teilweise recht schwach besetzt, was hier definitiv nicht der fall ist. Snowwhite und Evil Queen sind ja auch nicht schlecht.


Zitat:
Original von Rumpelstilzchen
So wie ich verstanden habe, ist der Schriftzug Henry, den sie am Ende der 2. Episode auf dem Grabstein sieht, von ihrem Vater gewesen. Diesem hat sie sein Herz herausgerissen, um den Fluch auszulösen. Dies konnte nur gelingen, wenn sie das Herz einer geliebten Person opfert - somit war ihr Vater die einzige Option. Dass sie ihn wirklich geliebt hat, lässt sich damit verknüpfen, dass in der Zwischenwelt Storybrooke ihr Adoptivsohn auch den Namen Henry trägt.


Ehrlich? War das ihr Vater, dem sie das Herz rausgeschnitten hat?
Der kam mir eher wie ihr Butler oder sowas vor. Ich bin daher erstmal davon ausgegangen, dass Henry jemand anderes ist aber so ergibts ja auch Sinn.

Ich weiß gar nicht - hat sie ihn mal beim Namen genannt, als er noch gelebt hat?

__________________
I'm a complex guy, sweetheart
06.11.2011 15:55 MasteOfPuppets ist offline E-Mail an MasteOfPuppets senden Beiträge von MasteOfPuppets suchen Nehmen Sie MasteOfPuppets in Ihre Freundesliste auf

NiBoR NiBoR ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3146.png

Dabei seit: 02.07.2009

Beiträge: 1.201
Herkunft: Hamburg
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.897.136
Nächster Lost Level: 4.297.834

400.698 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von MasteOfPuppets
Ehrlich? War das ihr Vater, dem sie das Herz rausgeschnitten hat?
Der kam mir eher wie ihr Butler oder sowas vor. Ich bin daher erstmal davon ausgegangen, dass Henry jemand anderes ist aber so ergibts ja auch Sinn.

Ich weiß gar nicht - hat sie ihn mal beim Namen genannt, als er noch gelebt hat?


Sie nannte ihn immer Daddy und als sie dann an Henry´s Grabsstein saß sagte sie: "Iam sorry daddy."
Hast du das in der Folge überhört? Wenn ich mich recht entsinne hatten die Queen und Henry (ihr Butler/Vater jetzt) doch sogar ein Gespräch, in welchem sie darauf eingingen, ob sie nun ihn killen soll oder nicht.
06.11.2011 16:22 NiBoR ist offline E-Mail an NiBoR senden Beiträge von NiBoR suchen Nehmen Sie NiBoR in Ihre Freundesliste auf

MasteOfPuppets MasteOfPuppets ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3593.jpg

Dabei seit: 14.01.2007

Beiträge: 1.015
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 4.206.933
Nächster Lost Level: 4.297.834

90.901 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von NiBoR
Zitat:
Original von MasteOfPuppets
Ehrlich? War das ihr Vater, dem sie das Herz rausgeschnitten hat?
Der kam mir eher wie ihr Butler oder sowas vor. Ich bin daher erstmal davon ausgegangen, dass Henry jemand anderes ist aber so ergibts ja auch Sinn.

Ich weiß gar nicht - hat sie ihn mal beim Namen genannt, als er noch gelebt hat?


Sie nannte ihn immer Daddy und als sie dann an Henry´s Grabsstein saß sagte sie: "Iam sorry daddy."
Hast du das in der Folge überhört? Wenn ich mich recht entsinne hatten die Queen und Henry (ihr Butler/Vater jetzt) doch sogar ein Gespräch, in welchem sie darauf eingingen, ob sie nun ihn killen soll oder nicht.


Das sie das Gespräch hatten hab ich schon mitbekommen, ich hab nur tatsächlich überhört, wie sie ihn Daddy genannt hat - bis sie dann vor dem Grab stand.

Der hat sich halt sehr wie so ein treu ergebener Butler verhalten, sodass ich gar nicht in betracht gezogen habe, er könnte ihr Vater sein. Aber wenn sie ihn daddy genannt hat, ist ja alles klart...

__________________
I'm a complex guy, sweetheart
06.11.2011 16:35 MasteOfPuppets ist offline E-Mail an MasteOfPuppets senden Beiträge von MasteOfPuppets suchen Nehmen Sie MasteOfPuppets in Ihre Freundesliste auf

KL_Christine KL_Christine ist weiblich
Zahleneintipperin


images/avatars/avatar-655.gif

Dabei seit: 22.07.2010

Beiträge: 1.133
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 43 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.239.838
Nächster Lost Level: 3.609.430

369.592 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, genau so ist es. Der "Butler" war ihr Dad und er hieß Henry. Sie hat ihren Adoptivsohn Henry genannt, ich gehe davon aus, dass sie NICHT weiß wer sie ist aber unbewusst läuft da halt einiges ab.
Mir kommt es auch ein wenig vor, dass sie doch Gefühle für ihren Sohn Henry hat.
Und Rumpelstilzchen/Mr. Gold hat ihr das Baby vermittelt. Vielleicht ist es ja wirklich so, dass er alles weiß.

Also, wie ihr sehen könnt, ich habe Teile 1+2 heute gesehen. Das ist meine Premiere mit U.S.Serien gleich kucken und nicht 2 Jahre warten müssen.
Ich hab's jetzt über hulu.com gesehen.

Und...ich bin total begeistert! Die Serie hatte mich schon nach nur wenigen Minuten total in den Bann gezogen.
Letztendlich zeichnet eine gute Serie immer das gleiche aus: Gute Schaupieler, vielschichtige Charaktäre, gutes Writing. Und all das hat die Serie. Das mit dem guten Writing wussten wir ja schon vorher.
Also wenn ich die Serie jetzt z.B. mit "The Walking Dead" vergleiche. Rein vom Thema her spricht mit TWD viel mehr an. Aber leider ist die Ausführung nicht gut gelungen, zumindest nicht in S1. S2 habe ich noch nicht gesehen.
Auch das Konzept von "Falling Skies" hatte mich total angesprochen aber die Ausführung ist mehr als grottenschlecht.
Also..ich will damit sagen, dass mich das Konzept von Once Upon a Time ja ursprünglich nicht angesprochen hat und das mit der Märchenwelt wäre normalerweise gewöhnungsbedürftig, ist es aber nicht. Da alles wahnsinnig gut gemacht ist und glaubhaft rüber gebracht wird.
Also mich hatte die Serie schon als Emma und Henry ihre erste Begegnung hatten. Da war ich ja schon sowas von gerührt.
Und beide Folgen waren wahnsinnig spannend. Ich habe mich keine Sekunde gelangweilt.
Also, ich bin hellauf begeistert.
Es gibt Serien, die sind zwar anspruchsvoll und wohl gut und kriegen Emmy Awards ohne Ende aber langweilen mich persönlich. Beispiele: The Wire, Mad Men, The Sorpranos. Auch JJ's Serien haben für mich immer leichten Langeweile Charakter. So wie Alias, die Serie hat bei mir erst ab Mitte Staffel 2 gezündet. Bei Fringe bin ich nicht weiter als 5 Folgen gekommen, ich hab mich einfach zu sehr gelangweilt. Ich höre immer, die Serie wird später dann so richtig gut aber na ja, so weit komme ich dann einfach nicht.

Okay, ich muss zum Abschluss kommen: Die Serie kriegt ganz viele Daumen hoch von mir.

P.S. Was ist eigentlich mit Damon? Er scheint ja gar nicht involviert zu sein?
06.11.2011 22:15 KL_Christine ist offline E-Mail an KL_Christine senden Beiträge von KL_Christine suchen Nehmen Sie KL_Christine in Ihre Freundesliste auf

KL_Christine KL_Christine ist weiblich
Zahleneintipperin


images/avatars/avatar-655.gif

Dabei seit: 22.07.2010

Beiträge: 1.133
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 43 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.239.838
Nächster Lost Level: 3.609.430

369.592 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sorry fürs Doppelpost aber ich möchte noch darauf eingehen:

Zitat:
Original von oxoxo
Um die Märchenwelt würde ich mir nicht so grosse Sorgen machen. Schliesslich haben wir das Ende bereits in der ersten Folge gesehen. Sie löst sich auf.
Nur in Rückblicken kann man diese Welt nicht über mehrere Staffeln aufrecht erhalten. Ich denke mir so sie deint nur als Einstieg und wird irgendwann bedeutungslos.


Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass die Märchenwelt nicht wieder vorkommen wird.
Ich könnte mir z.B. vorstellen, dass wir ja noch so nach und nach heraus finden werden, welche Storybrooke Einwohner welche Märchencharakter waren. Also zB. werden wir irgendwann mal Cinderella kennen lernen. Und kann ja dann sein, dass wir Flashbacks sehen zu ihrem Leben in der Märchenwelt.
Also ich glaube nicht, dass die Märchenwelt ganz aus der Serie weg sein wird.

EDIT
Ach ja und nochwas. Wir wissen eigentlich gar nicht was Snow White getan hat um die Evil Queen so sehr zu verärgern. Oder? Sie redet immer nur davon aber was da vorgefallen ist, wissen wir gar nicht.
Ich weiß nicht, ob wir alles 100%ig von den Märchen, die wir kennen, ableiten können. Also wir können nicht automatisch davon ausgehen, dass Snow White die Evil Queen rein durch ihre jugendliche Schönheit verärgert hat. So war es ja im Märchen, oder? Die böse Stiefmutter war die "Schönste im ganzen Land". Und dann wurde Snow White geboren und als sie alt genug war, musste die Stiefmutter feststellen, das Snow White jetzt die Schönste war. Und nur deshalb wollte sie Snow White killen.
Aber in Once Upon a Time kann es ja ganz anders gewesen sein. Es wird z.B. immer nur davon geredet, dass die Böse die Queen ist aber es wird nicht gesagt, dass sie die Stiefmutter von Snow White ist.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von KL_Christine: 07.11.2011 13:41.

07.11.2011 13:38 KL_Christine ist offline E-Mail an KL_Christine senden Beiträge von KL_Christine suchen Nehmen Sie KL_Christine in Ihre Freundesliste auf

Rumpelstilzchen Rumpelstilzchen ist männlich
Gestrandeter


Dabei seit: 06.11.2011

Beiträge: 21
Herkunft: NRW
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 23 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 50.148
Nächster Lost Level: 62.494

12.346 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube ebenfalls, dass die Märchenwelt weiter mit in die Geschichte involviert sein wird. Natürlich vor allem durch Flashbacks. Zudem halte ich die Beleuchtung der einzelnen Charaktere mit Flashbacks durchaus für realistisch. Bei Lost wurden ja permanent einzelne Personen pro Folge in den Hauptfokus gerückt.

Warum die Evil Queen so einen Hass auf Snow White hat, lässt sich Stand jetzt noch gar nicht sagen. Ich stimme KL_Christine zu, dass ich bezweifle, dass die Antipathie ausschließlich auf der natürlichen Schönheit Snow White's beruht. Sich hier komplett auf die Original-Vorlage zu verlassen, kann ich mir bei den gewieften Lost-Autoren nicht vorstellen. Ich schätze es werden im Laufe der Staffel immer weitere Einzelheiten aufgezeigt werden, die den wahren Grund des Hasses darlegen.

Ich habe die 3. Episode noch nicht gesehen, da ich aus sprachverständlichen Gründen immer den deutschen Subtitle abwarte. Ich verstehe zwar Englisch, aber gerade etwas komplexere Zusammenhänge werden durch den Sub stark erleichtert.
07.11.2011 18:44 Rumpelstilzchen ist offline E-Mail an Rumpelstilzchen senden Beiträge von Rumpelstilzchen suchen Nehmen Sie Rumpelstilzchen in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.345.742
Nächster Lost Level: 8.476.240

1.130.498 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, ich hab die dritte Folge nun auch endlich gesehen...

War schon interessant, wie schön der Titel (Snow Falls) dieses Mal umgesetzt wurde - sie hat sich sogar in beiden Erzählsträngen in die gleiche Person verliebt.

EQ/Mayor wieder sehr undurchschaubar, als sie die Frau von John Doe aus dem Hut gezaubert hat. Die Stelle und ihre Erklärung klangen allerdings ziemlich konstruiert.

Die Trolle waren lustig. Bisschen doof und geldgierig - aber witzig.

Und immer noch ist unklar, was Snow White denn nun so schlimmes mit der EQ angestellt hat. Ihre Schönheit - wie im Original - vermute ich da mal nicht, da gebe ich meinen Vorrednern recht...

__________________
No more Happy Endings...
08.11.2011 13:38 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Rumpelstilzchen Rumpelstilzchen ist männlich
Gestrandeter


Dabei seit: 06.11.2011

Beiträge: 21
Herkunft: NRW
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 23 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 50.148
Nächster Lost Level: 62.494

12.346 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe die 3. Folge nun auch gesehen. War wieder eine interessante Episode. Der Titel Snow Falls war schön doppeldeutig & passte für beide Welten. Zumal fiel sie noch einmal vom Pferd.

Die schauspielerische Leistung von Ginnifer Goodwin hat mir gut gefallen, habe richtig mitgelitten, als sie erfuhr, dass der John Doe im Koma verheiratet ist. Bin immer noch der Meinung die Evil Queen weiß doch was über die Märchenwelt -nicht nur Rumpelstilzchen/Mr. Gold. Es war schon sehr auffällig, dass sie alle Leute mehr oder weniger unter ihrer Fuchtel hat - sowohl den Psychiater als auch den Arzt im Krankenhaus. Die zusätzlich -wie hergezaubert-auftauchende Ehefrau die sich sonst nie gekümmert hat um ihren Komapatienten ist ebenfalls ein Indiz, dass sie bestimmte Begegnungen in Storybrooke verhindern will. Immer sehr schön, anzusehen, wie der kleine Henry nie die Hoffnung aufgibt, Emma & Snow White zu unterstützen.

Die Trolle waren jetzt meiner Meinung nach irrelevant, sie dienten nur zu Vertiefung der "Reibereien" zwischen Charming & Snow White.

Spoiler! Markieren, um Inhalt zu lesen!
Leider diesmal kein Rumpelstilzchen, aber der Trailer für Episode 4 verrät, dass am kommenden Sonntag, er wieder dabei ist, sowie Cinderella in die Handlung eingeführt wird. Bin gespannt.
08.11.2011 18:32 Rumpelstilzchen ist offline E-Mail an Rumpelstilzchen senden Beiträge von Rumpelstilzchen suchen Nehmen Sie Rumpelstilzchen in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.345.742
Nächster Lost Level: 8.476.240

1.130.498 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf Goldrumpel freue ich mich auch wieder, der ist so herrlich zwielichtig.

Der und die EQ geben bis jetzt ein tolles Paar ab, wobei ich mir denke, dass Rumpel am längeren Hebel sitzt.

__________________
No more Happy Endings...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Pasadena: 08.11.2011 19:56.

08.11.2011 19:48 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.345.742
Nächster Lost Level: 8.476.240

1.130.498 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Spoiler zum Trainer für 1.04

Zitat:
Original von Rumpelstilzchen
Spoiler! Markieren, um Inhalt zu lesen!
Leider diesmal kein Rumpelstilzchen, aber der Trailer für Episode 4 verrät, dass am kommenden Sonntag, er wieder dabei ist, sowie Cinderella in die Handlung eingeführt wird. Bin gespannt.


Spoiler! Markieren, um Inhalt zu lesen!
Cinderella schließt ja auch einen Pakt mit Rumpel, sowas ähnliches hat die EQ ja auch schon getan. Mal sehen, was sie ihm versprechen musste.

Würde mich nicht wundern, wenn noch ein paar Figuran da was bei ihm unterschrieben hätten. Nicht umsonst ist er ja der Besitzer von Storybrooke. Und er scheint die einzige Person zu sein, den sogar die Bürgermeisterin fürchtet / respektiert.


btw: ich merke, dass ich dringend meine Märchen-Kenntnisse auffrischen muss, so langsam aber sicher komme ich bei den ganzen Figuren durcheinander.

__________________
No more Happy Endings...
08.11.2011 20:02 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

oxoxo
Verschollener


images/avatars/avatar-3378.jpg

Dabei seit: 26.03.2010

Beiträge: 81
Favorite: Juliet
Lost Level: 29 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 241.223
Nächster Lost Level: 242.754

1.531 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

klasse 3. Folge. Die Spannung steigt wie erwartet an. Noch ein wenig Feinschliff nötig wie die Trolle welche man auch weglassen kann und der irgendwie zu realistisch wirkende Märchenwald.
Es läuft nun alles darauf aus auf einen Kampf in der realen Welt, in welcher die alten Verhältnisse und Beziehungen der Märchenwelt hergestellt werden müssen. Das Ziel dabei ist allerdings mehr als unklar, wenn in der realen Welt am Ende jeder Bescheid wissen sollte. Was kommt dann? Evil Queens Prophezeiung, das sie für ewig allein und unglücklich wäre, wird war.
Nein so einfach wird das nicht werden. Jetzt haben die klassischen Flashbacks zur Märchenwelt. Damit wird die erste Staffel sicherlich zu Ende gehen. Aber danach, Wieder Forward Flash, wohin ? Krass wird es werden. Bin gespannt und angefixed von der guten Serie. Auch wenn es manchmal durch die etwas kitschige Art der Märchenwelt gewöhnunsgbedürftig ist. Snow White und Prince Ch. laufen jedenfalls in Folge 3 in alter Lost Mentalität zu Höchstform auf.


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von oxoxo: 08.11.2011 23:19.

08.11.2011 23:10 oxoxo ist offline E-Mail an oxoxo senden Beiträge von oxoxo suchen Nehmen Sie oxoxo in Ihre Freundesliste auf

Rumpelstilzchen Rumpelstilzchen ist männlich
Gestrandeter


Dabei seit: 06.11.2011

Beiträge: 21
Herkunft: NRW
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 23 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 50.148
Nächster Lost Level: 62.494

12.346 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Pasadena
Spoiler zum Trainer für 1.04

Zitat:
Original von Rumpelstilzchen
Spoiler! Markieren, um Inhalt zu lesen!
Leider diesmal kein Rumpelstilzchen, aber der Trailer für Episode 4 verrät, dass am kommenden Sonntag, er wieder dabei ist, sowie Cinderella in die Handlung eingeführt wird. Bin gespannt.


Spoiler! Markieren, um Inhalt zu lesen!
Cinderella schließt ja auch einen Pakt mit Rumpel, sowas ähnliches hat die EQ ja auch schon getan. Mal sehen, was sie ihm versprechen musste.

Würde mich nicht wundern, wenn noch ein paar Figuran da was bei ihm unterschrieben hätten. Nicht umsonst ist er ja der Besitzer von Storybrooke. Und er scheint die einzige Person zu sein, den sogar die Bürgermeisterin fürchtet / respektiert.


Spoiler! Markieren, um Inhalt zu lesen!
Die Bürgermeisterin respektiert ihn aber nicht aus freien Stücken, sondern weil sie durch den Deal im Märchenland gezwungen wird. Am Ende der 2. Folge lehnt sich die Evil Queen sehr energisch gegen Mr. Gold auf, und dieser säuselt nur "Please" und schon verschlägt es ihr die Sprache.

Desweiteren habe ich per Twitter erfahren, dass niemand Geringeres als die ehemalige Lost-Darstellerin Emilie de Ravin (Claire) die Rolle der "Schönen" darstellen soll, wenn die Handlungsstränge des Märchens "Die Schöne und das Biest" eingeführt werden. Das hat mich heute in der Mittagspause gefreut. Fand sie immer schon klasse.
09.11.2011 18:15 Rumpelstilzchen ist offline E-Mail an Rumpelstilzchen senden Beiträge von Rumpelstilzchen suchen Nehmen Sie Rumpelstilzchen in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 48 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.345.742
Nächster Lost Level: 8.476.240

1.130.498 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rumpelstilzchen
Zitat:
Original von Pasadena
Würde mich nicht wundern, wenn noch ein paar Figuran da was bei Rumpel unterschrieben hätten. Nicht umsonst ist er ja der Besitzer von Storybrooke. Und er scheint die einzige Person zu sein, den sogar die Bürgermeisterin fürchtet / respektiert.


Die Bürgermeisterin respektiert ihn aber nicht aus freien Stücken, sondern weil sie durch den Deal im Märchenland gezwungen wird. Am Ende der 2. Folge lehnt sich die Evil Queen sehr energisch gegen Mr. Gold auf, und dieser säuselt nur "Please" und schon verschlägt es ihr die Sprache.


Das Please war ja schon mehr als offensichtlich und zeigt ja u.a. auch, dass Rumpel sich noch sehr gut an das Versprechen erinnert.


Zitat:

Desweiteren habe ich per Twitter erfahren, dass niemand Geringeres als die ehemalige Lost-Darstellerin Emilie de Ravin (Claire) die Rolle der "Schönen" darstellen soll, wenn die Handlungsstränge des Märchens "Die Schöne und das Biest" eingeführt werden. Das hat mich heute in der Mittagspause gefreut. Fand sie immer schon klasse.


Och nö, das kommt auch noch?

Mal sehen, ob Claire wieder die Crazy Mum gibt.

__________________
No more Happy Endings...
10.11.2011 16:15 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Rumpelstilzchen Rumpelstilzchen ist männlich
Gestrandeter


Dabei seit: 06.11.2011

Beiträge: 21
Herkunft: NRW
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 23 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 50.148
Nächster Lost Level: 62.494

12.346 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Erste Sneak Peek für die 4. Episode am Sonntag:

http://www.youtube.com/watch?v=kIKDvXX3G...nel_video_title

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Rumpelstilzchen: 12.11.2011 10:59.

12.11.2011 10:57 Rumpelstilzchen ist offline E-Mail an Rumpelstilzchen senden Beiträge von Rumpelstilzchen suchen Nehmen Sie Rumpelstilzchen in Ihre Freundesliste auf

Seiten (5): « vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Lost Forum » LOST Off-Topic » TV - Serien » Once Upon A Time


Lost-Board.de on Facebook

Woltlab
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Lost AllgemeinEpisodenSpoilerTheorienCharaktere
S1 S2 S3 S4 S5 S6
© 2004-2010 Lost Forum ::: www.lost-board.de ::: RSS Feed Selector