Lost Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte Fragen Statistik Links Zum Portal

Lost Forum » LOST » Spoiler » hab da ein paar fragen... klärt den noob auf :) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen hab da ein paar fragen... klärt den noob auf :)  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

NiBoR NiBoR ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3146.png

Dabei seit: 02.07.2009

Beiträge: 1.199
Herkunft: Hamburg
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.677.125
Nächster Lost Level: 4.297.834

620.709 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von KL_Christine
Ich stell mir zur Zeit vor, dass wenn ich Darlton mal treffen sollte, würde ich ihnen sagen, dass ich absolut keine Fragen habe, sie mir aber gern Fragen stellen können, falls sie irgendwas nicht verstanden haben sollten.

Der würd dir dann wohl glatt um Hals fallen und sich freuen, dass du die Serie verstanden hast
08.11.2010 12:25 NiBoR ist offline E-Mail an NiBoR senden Beiträge von NiBoR suchen Nehmen Sie NiBoR in Ihre Freundesliste auf

Mastar Mastar ist männlich
Inselgolfspieler


images/avatars/avatar-761.jpg

Dabei seit: 11.10.2006

Beiträge: 636
Favorite: Ben
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.583.136
Nächster Lost Level: 3.025.107

441.971 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie gesagt, bin ich mit dem Ablauf der Serie auch absolut zufrieden und behaupte auch einfach mal, dass ich den Durchblick hab. Mal abgesehen von einigen Kleinigkeiten.

Man kann aber auch nicht abstreiten, das die Serie von Season zu Season an Komplexität zugenommen hat und da kann ich durchaus verstehen, wenn da einige einfach den Überblick verloren haben.

Season 1 - Der Kampf ums überleben und Versuche irgendwie von der Insel zu kommen.

Season 2 - Erste Mystery-Elemente durch die Weltrettungs-Taste und weitere DHARMA-Stationen.

Season 3 - Die Anderen und ihre Art zu leben und Dinge zu regeln, die teilweise an eine
Sekte erinnert.

Season 4 - Der Frachter und seine Crew, die versuchen die Gestrandeten zu töten.

Season 5 - Zeitsprünge auf der Insel, während die Oceanic 6 versuchen zurückzukehren.

Season 6 - Der Kampf Gut gegen Böse + Alternative Zeitlinie, die keine ist.

Also ich würde jetzt mal behaupten, dass ein Großteil der Leute den Faden in Season 5 verloren hat, denn da wurds teilweise echt "abgedreht".
Auußerdem ist die Zeitreiseproblematik eine, die nicht Lückenlos funktioniert. Auch wenn man hier noch ganz gut die Kurve kriegt durch What happened happened.

__________________
Guys,where are we?.

Filmschrott - Der schlechte Filme Blog
08.11.2010 16:48 Mastar ist offline E-Mail an Mastar senden Beiträge von Mastar suchen Nehmen Sie Mastar in Ihre Freundesliste auf

NiBoR NiBoR ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3146.png

Dabei seit: 02.07.2009

Beiträge: 1.199
Herkunft: Hamburg
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.677.125
Nächster Lost Level: 4.297.834

620.709 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mastar
Auußerdem ist die Zeitreiseproblematik eine, die nicht Lückenlos funktioniert. Auch wenn man hier noch ganz gut die Kurve kriegt durch What happened happened.

Das stimmt allerdings. Jedoch muss man beachten, dass es im Prinzip kaum möglich ist eine lückenlose Zeitreisen-Story zu schreiben. Von daher fand ich es auch ganz gut, dass das Gespräch zwischen Hurley und Miles so stehen gelassen wurde. Damit haben die Macher uns ja quasi gesagt: "Ok, das und das ist passiert, einiges davon ergibt keinen Sinn bzw. kann man nicht erklären. Also wird die Sache so stehen gelassen, da das Thema so dermaßen komplex ist, dass es eigentlich gar keine Lösung geben kann."
Ich fand das eigentlich "charmant" gelöst, mit einem kleinen Wink an uns Hardcore Fans.
08.11.2010 17:19 NiBoR ist offline E-Mail an NiBoR senden Beiträge von NiBoR suchen Nehmen Sie NiBoR in Ihre Freundesliste auf

MasteOfPuppets MasteOfPuppets ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3593.jpg

Dabei seit: 14.01.2007

Beiträge: 1.015
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 4.026.179
Nächster Lost Level: 4.297.834

271.655 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mastar
Zitat:
Original von windowsfenster
Mal ne ganz diskrete Frage.
Was hat der Vorhimmel mit der Insel zu tun. Mal davon abgesehen, dass sich auf der Insel die Leute getroffen, die sich später im Vorhimmel aneinander erinnern.


Zu der Frage:
Gar nix. Der Vorhimmel ist ja quasi eine Art Leben nach dem Tod.
Es ist nur so, dass die Personen, die am Ende in der Kirche sind um weiterzuziehen, die wichtigste Zeit ihres Lebens miteinander verbracht haben und diese Zeit spielte sich nun mal hauptsächlich auf der Insel ab.



Der Vorhimmel hat sehr wohl etwas mit der Insel zu tun!

Die Insel und das Licht darauf sind der Grund, warum es den Vorhimmel gibt und der Grund, warum MIB um alles in der Welt aufgehalten werden musste, die Insel zu zerstören.

Das Licht ermöglicht quasi den Vorhimmel, was ja auch am Ende in der Kirche verdeutlicht wird, als Christian Sheppard die Tür öffnet und die Kirche mit Licht geflutet wird.

__________________
I'm a complex guy, sweetheart

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MasteOfPuppets: 08.11.2010 22:05.

08.11.2010 22:04 MasteOfPuppets ist offline E-Mail an MasteOfPuppets senden Beiträge von MasteOfPuppets suchen Nehmen Sie MasteOfPuppets in Ihre Freundesliste auf

Mastar Mastar ist männlich
Inselgolfspieler


images/avatars/avatar-761.jpg

Dabei seit: 11.10.2006

Beiträge: 636
Favorite: Ben
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.583.136
Nächster Lost Level: 3.025.107

441.971 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von MasteOfPuppets
Zitat:
Original von Mastar
Zitat:
Original von windowsfenster
Mal ne ganz diskrete Frage.
Was hat der Vorhimmel mit der Insel zu tun. Mal davon abgesehen, dass sich auf der Insel die Leute getroffen, die sich später im Vorhimmel aneinander erinnern.


Zu der Frage:
Gar nix. Der Vorhimmel ist ja quasi eine Art Leben nach dem Tod.
Es ist nur so, dass die Personen, die am Ende in der Kirche sind um weiterzuziehen, die wichtigste Zeit ihres Lebens miteinander verbracht haben und diese Zeit spielte sich nun mal hauptsächlich auf der Insel ab.



Der Vorhimmel hat sehr wohl etwas mit der Insel zu tun!

Die Insel und das Licht darauf sind der Grund, warum es den Vorhimmel gibt und der Grund, warum MIB um alles in der Welt aufgehalten werden musste, die Insel zu zerstören.

Das Licht ermöglicht quasi den Vorhimmel, was ja auch am Ende in der Kirche verdeutlicht wird, als Christian Sheppard die Tür öffnet und die Kirche mit Licht geflutet wird.


Aber da ist das Licht ja eigentlich schon wieder die "nächste Stufe", oder nicht? Im Vorhimmel selber gibt es das Licht ja nicht...

__________________
Guys,where are we?.

Filmschrott - Der schlechte Filme Blog
08.11.2010 22:35 Mastar ist offline E-Mail an Mastar senden Beiträge von Mastar suchen Nehmen Sie Mastar in Ihre Freundesliste auf

MasteOfPuppets MasteOfPuppets ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3593.jpg

Dabei seit: 14.01.2007

Beiträge: 1.015
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 4.026.179
Nächster Lost Level: 4.297.834

271.655 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja schon - aber trotzdem gehört das Licht dadurch zum Vorhimmel.

Es ist wie du schon gesagt hast der Eingang zur nächsten Stufe (Wiedergeburt!?) aber eben auch der Ausgang des Vorhimmels, bzw. dessen Ziel.
Also würde ich nicht sagen, "das Licht und der Vorhimmel haben nix miteinander zu tun"

Ohne das Ziel (Licht) wäre der Vorhimmel ja schließlich nutzlos...

__________________
I'm a complex guy, sweetheart
08.11.2010 22:43 MasteOfPuppets ist offline E-Mail an MasteOfPuppets senden Beiträge von MasteOfPuppets suchen Nehmen Sie MasteOfPuppets in Ihre Freundesliste auf

Mastar Mastar ist männlich
Inselgolfspieler


images/avatars/avatar-761.jpg

Dabei seit: 11.10.2006

Beiträge: 636
Favorite: Ben
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.583.136
Nächster Lost Level: 3.025.107

441.971 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Stimmt schon. Ist also doch ein Zusammenhang da.
Find ich gut. Gibt dem Vorhimmel nämlich etwas mehr Sinn innerhalb der Serie.

__________________
Guys,where are we?.

Filmschrott - Der schlechte Filme Blog
08.11.2010 22:52 Mastar ist offline E-Mail an Mastar senden Beiträge von Mastar suchen Nehmen Sie Mastar in Ihre Freundesliste auf

KL_Christine KL_Christine ist weiblich
Zahleneintipperin


images/avatars/avatar-655.gif

Dabei seit: 22.07.2010

Beiträge: 1.133
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 43 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.038.070
Nächster Lost Level: 3.609.430

571.360 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So habe ich das überhaupt nicht verstanden (Licht und Vorhimmel). Hat doch jeder seine eigenen Theorien, was ja auch gut so ist.
09.11.2010 13:55 KL_Christine ist offline E-Mail an KL_Christine senden Beiträge von KL_Christine suchen Nehmen Sie KL_Christine in Ihre Freundesliste auf

windowsfenster windowsfenster ist männlich
Gestrandeter


images/avatars/avatar-653.gif

Dabei seit: 19.07.2008

Beiträge: 10
Herkunft: Schweden
Favorite: Locke
Lost Level: 21 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 34.153
Nächster Lost Level: 38.246

4.093 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von KL_Christine
So habe ich das überhaupt nicht verstanden (Licht und Vorhimmel). Hat doch jeder seine eigenen Theorien, was ja auch gut so ist.


Naja. Ich glaube man, muss sich das Ende zusammenbasteln. Das Licht ermöglicht den Vorhimmel und MiB ist der Gegner aller Menschen. Ähhhhhhh ja. Wie hat die Serie noch gleich angefangen? xD
Mir fehlt da ganz einfach der WTF Moment zum Ende, wo es einen Gänsehaut übern ganzen Körper haut.
Ich habe Lost immer als ein riesen Puzzle verstanden, das am Ende durch ein zentrales Element logisch und mysteriös zugleich erscheint, aber irgendwie ist das in die falsche Richtung gedriftet.
Ich sehe keinen Zusammenhang zwischen Staffel 1-4 und 5-6, da mit Jacob und Co die Geheimnisse der ersten Staffeln fallengelassen werden und plötzlich was ganz anderes dargestellt wird.
09.11.2010 19:55 windowsfenster ist offline E-Mail an windowsfenster senden Beiträge von windowsfenster suchen Nehmen Sie windowsfenster in Ihre Freundesliste auf

MasteOfPuppets MasteOfPuppets ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3593.jpg

Dabei seit: 14.01.2007

Beiträge: 1.015
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 4.026.179
Nächster Lost Level: 4.297.834

271.655 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du willst ein Zentrales Element, das mysteriös ist und die meisten Fragen (logisch) beantwortet?

Wie wärs mit dem Licht?

Der WTF am Ende war da, kam jedoch nicht wie erwartet (und von mir auch anfangs erhofft) frontal auf uns zu, sondern kam eher so nebenbei.
Mal im Ernst - hast du am Ende nicht gedacht: "WTF - wie endet das denn - das hätte ich jetzt nicht gedacht"

__________________
I'm a complex guy, sweetheart
09.11.2010 22:33 MasteOfPuppets ist offline E-Mail an MasteOfPuppets senden Beiträge von MasteOfPuppets suchen Nehmen Sie MasteOfPuppets in Ihre Freundesliste auf

windowsfenster windowsfenster ist männlich
Gestrandeter


images/avatars/avatar-653.gif

Dabei seit: 19.07.2008

Beiträge: 10
Herkunft: Schweden
Favorite: Locke
Lost Level: 21 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 34.153
Nächster Lost Level: 38.246

4.093 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ganz ehrlich hab ich gedacht, "WTF warum hat man das in 6 Staffeln verpackt".
Ich hatte halt andere Erwartungen. Ein personenbezogenes Ende (Schicksal, die Zahlen, etc), das mit den Geheimnissen der Insel zusammenhängt (Zeitreisen, nicht sichtbare Insel, elektromagnetische Energie)
Das Ende mit dem Licht und dem Vorhimmel ist zwar nett, aber hätte man an jeder mysterie-Serie anfügen können und somit war das Ende für mich nicht das zentrale Puzzleteil, sondern eher ein eigenständiges.
Warum hat man uns mit den Zahlen, der Elektroenergie, DHARMA Initiative, etc konfrontiert, wenn es am Ende keine wirkliche Bedeutung hatte?

Einen der wenigen WTF Momente habe ich in der letzten Staffel erlebt, als Desmond völlig unerwartet aus der Lucke des U-Boots gestiegen ist und der Professor aus den DHARMA Videos (Vater von Miles) plötzlich beim Abschlusskonzert der Losties eine Rede gehalten hat.
09.11.2010 23:14 windowsfenster ist offline E-Mail an windowsfenster senden Beiträge von windowsfenster suchen Nehmen Sie windowsfenster in Ihre Freundesliste auf

MasteOfPuppets MasteOfPuppets ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3593.jpg

Dabei seit: 14.01.2007

Beiträge: 1.015
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 4.026.179
Nächster Lost Level: 4.297.834

271.655 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin der Meinung, dass man das Ende eben gerade nicht an jede Misteryserie hätte dranhängen können.

Lost erzählt ja nicht die Geschichte, dass es nach dem Tod weitergeht, es einen Vorhimmel gibt und dass man dort dann weiterzieht und ggf wiedergeboren wird.

Lost erzählt viel eher, WARUM das so ist.

Die Zahlen waren waren ein Teil davon (Nummern der Kandidaten, die möglicherweise das Licht beschützen werden und die Dharma Initiative hatte auch etwas damit zu tun - sie versuchte das ganze zu verstehen, zu erforschen und wissenschaftlich zu ergründen.

Und die Elektroenergie ist das Licht ja selbst - bzw. die Naturwissenschaftliche Komponente des Lichts.

__________________
I'm a complex guy, sweetheart
09.11.2010 23:42 MasteOfPuppets ist offline E-Mail an MasteOfPuppets senden Beiträge von MasteOfPuppets suchen Nehmen Sie MasteOfPuppets in Ihre Freundesliste auf

NiBoR NiBoR ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3146.png

Dabei seit: 02.07.2009

Beiträge: 1.199
Herkunft: Hamburg
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.677.125
Nächster Lost Level: 4.297.834

620.709 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei Lost ging es um die Charaktere und ihre Reise...
10.11.2010 11:52 NiBoR ist offline E-Mail an NiBoR senden Beiträge von NiBoR suchen Nehmen Sie NiBoR in Ihre Freundesliste auf

Josh-Holloway-Fan Josh-Holloway-Fan ist weiblich
DHARMA-Mitarbeiterin


images/avatars/avatar-3249.jpg

Dabei seit: 14.06.2007

Beiträge: 1.647
Herkunft: Am Meer
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 47 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 6.284.377
Nächster Lost Level: 7.172.237

887.860 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh ich hab auch ne Frage, ich hoffe die wurde hier nicht schon irgendwo gestellt. Habt Nachsicht mit mir, denn ich war ein wenig abwesend, bis ich alle Folgen gesehen hatte ^^
Also meine Frage:

Wie weiß Juliet nach der Explosion, dass es funktioniert hat?

__________________

Die meisten Probleme lösen sich von selbst. Man darf sie nur nicht dabei stören.

13.11.2010 23:03 Josh-Holloway-Fan ist offline E-Mail an Josh-Holloway-Fan senden Beiträge von Josh-Holloway-Fan suchen Nehmen Sie Josh-Holloway-Fan in Ihre Freundesliste auf

The Legend The Legend ist männlich
Ehrenmitglied


images/avatars/avatar-2737.png

Dabei seit: 27.11.2007

Beiträge: 947
Herkunft: Wien, Österreich
Favorite: Ben
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 43 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.456.334
Nächster Lost Level: 3.609.430

153.096 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiss nicht ob Juliet noch so Hübsch wäre wenn neben ihrem Gesicht eine Bombe Explodiert wäre :)

Es gab keine Explosion. Es hat also nicht Funktioniert, die Losties wurden wieder in ihre Zeit zurück gebracht. Der Schwan wurde gebaut die Losties sind abgestürzt und der Schwan ist dann wegen John Implodiert.
14.11.2010 04:08 The Legend ist offline E-Mail an The Legend senden Homepage von The Legend Beiträge von The Legend suchen Nehmen Sie The Legend in Ihre Freundesliste auf

Mastar Mastar ist männlich
Inselgolfspieler


images/avatars/avatar-761.jpg

Dabei seit: 11.10.2006

Beiträge: 636
Favorite: Ben
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.583.136
Nächster Lost Level: 3.025.107

441.971 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Um da mal kurz etwas weiter drauf einzugehen:

Juliets Satz:"It worked." bezieht sich auf den Vorhimmel. Um genau zu sein auf die Szene wo sie mit Sawyer an dem Snack-Automaten steht, wo sie ja auch sagt:"It worked" Sie ist also quasi schon im Vorhimmel.
Zumindest hab ich das so verstanden...

__________________
Guys,where are we?.

Filmschrott - Der schlechte Filme Blog
14.11.2010 05:58 Mastar ist offline E-Mail an Mastar senden Beiträge von Mastar suchen Nehmen Sie Mastar in Ihre Freundesliste auf

Josh-Holloway-Fan Josh-Holloway-Fan ist weiblich
DHARMA-Mitarbeiterin


images/avatars/avatar-3249.jpg

Dabei seit: 14.06.2007

Beiträge: 1.647
Herkunft: Am Meer
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 47 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 6.284.377
Nächster Lost Level: 7.172.237

887.860 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Mastar: Ah gut den Gedanken hatte ich auch, dass es irgendwann mit der Szene mit dem Schokoladenriegel zusammenläuft.

Mir kam es nur irgendwie so wichtig vor, weil Miles ja extra noch mal die "Schwingungen" empfangen hat, um es Sawyer zu sagen. Aber stimmt, da hat sie sicher den Vorhimmel gemeint

__________________

Die meisten Probleme lösen sich von selbst. Man darf sie nur nicht dabei stören.

14.11.2010 10:05 Josh-Holloway-Fan ist offline E-Mail an Josh-Holloway-Fan senden Beiträge von Josh-Holloway-Fan suchen Nehmen Sie Josh-Holloway-Fan in Ihre Freundesliste auf

KL_Christine KL_Christine ist weiblich
Zahleneintipperin


images/avatars/avatar-655.gif

Dabei seit: 22.07.2010

Beiträge: 1.133
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 43 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.038.070
Nächster Lost Level: 3.609.430

571.360 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mastar
Um da mal kurz etwas weiter drauf einzugehen:

Juliets Satz:"It worked." bezieht sich auf den Vorhimmel. Um genau zu sein auf die Szene wo sie mit Sawyer an dem Snack-Automaten steht, wo sie ja auch sagt:"It worked" Sie ist also quasi schon im Vorhimmel.
Zumindest hab ich das so verstanden...


Genauso habe ich es auch verstanden. Sie ist so halb im Vorhimmel...so wie Desmond später als er schon einen Vorblick kreigt auf den Vorhimmel.
Miles kann ja die letzten Gedanken eines Toten hören also hatte sie diesen Gedanken schon noch als Lebende aber war schon halb dort.
14.11.2010 11:04 KL_Christine ist offline E-Mail an KL_Christine senden Beiträge von KL_Christine suchen Nehmen Sie KL_Christine in Ihre Freundesliste auf

Mastar Mastar ist männlich
Inselgolfspieler


images/avatars/avatar-761.jpg

Dabei seit: 11.10.2006

Beiträge: 636
Favorite: Ben
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.583.136
Nächster Lost Level: 3.025.107

441.971 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Doppelposts sind leider noch nicht möglich, sonst hätte ichs in den "Macht keinen Sinn"-Thread gepostet, aber was solls...

Hab heute mit Season 2 angefangen und da sind mir 1 oder 2 Sachen aufgefallen.

1. In der ersten Episode, wo alle an den Höhlen versammelt sind, sind alle in Panik vor den "Anderen" außer Charlie, der behauptet, dass es keine Anderen gibt und niemand sonst auf der Insel ist.
Aber, sollte gerade er nicht absolut von den Anderen überzeugt sein? Schließlich wurde er von Ethan an den Baum gehangen...

Und 2. Nachdem der Computer in der Swan-Station kaputt geht, haut Desmond ab. Wie wir wissen, taucht er später mit seinem Boot wieder auf.
Aber, nach all der Zeit, müsste er sich da nicht soweit von der Insel entfernt haben, dass sein Verstand sich auf eine Zeitreise begibt? Schließlich wissen wir seit der Konstante, dass das passiert, wenn man nicht den richtigen Koordinaten folgt und die hatte Des ja nicht, sonst hätte er die Insel ja verlassen können...

__________________
Guys,where are we?.

Filmschrott - Der schlechte Filme Blog
16.11.2010 00:44 Mastar ist offline E-Mail an Mastar senden Beiträge von Mastar suchen Nehmen Sie Mastar in Ihre Freundesliste auf

Strandi Strandi ist männlich
Wildschweinjäger


images/avatars/avatar-656.gif

Dabei seit: 09.06.2009

Beiträge: 777
Herkunft: Österreich
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 41 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.400.838
Nächster Lost Level: 2.530.022

129.184 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mastar
Doppelposts sind leider noch nicht möglich, sonst hätte ichs in den "Macht keinen Sinn"-Thread gepostet, aber was solls...

Hab heute mit Season 2 angefangen und da sind mir 1 oder 2 Sachen aufgefallen.

1. In der ersten Episode, wo alle an den Höhlen versammelt sind, sind alle in Panik vor den "Anderen" außer Charlie, der behauptet, dass es keine Anderen gibt und niemand sonst auf der Insel ist.
Aber, sollte gerade er nicht absolut von den Anderen überzeugt sein? Schließlich wurde er von Ethan an den Baum gehangen...

Und 2. Nachdem der Computer in der Swan-Station kaputt geht, haut Desmond ab. Wie wir wissen, taucht er später mit seinem Boot wieder auf.
Aber, nach all der Zeit, müsste er sich da nicht soweit von der Insel entfernt haben, dass sein Verstand sich auf eine Zeitreise begibt? Schließlich wissen wir seit der Konstante, dass das passiert, wenn man nicht den richtigen Koordinaten folgt und die hatte Des ja nicht, sonst hätte er die Insel ja verlassen können...


zu 1: ich habe die Szene jetzt nur noch sehr dunkel im Kopf, jedoch denke ich dass er einfach nur die Leute beruhigen will

zu 2: OK, das ist interessant. Ich bin mal so frei und interpretiere dies wie folgt (wobei Punkt c) eher als Spaß zu verstehen ist!:

a) Des ist special ... er ist von zeitlichen Begriffen losgelöst
b) Jacob hatte seine Finger im Spiel
c) Des war so betrunken dass er ständig nur im Kreis gefahren ist
16.11.2010 07:22 Strandi ist offline E-Mail an Strandi senden Beiträge von Strandi suchen Nehmen Sie Strandi in Ihre Freundesliste auf

DarthSid
Verschollener


Dabei seit: 03.11.2010

Beiträge: 15
Lost Level: 22 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 38.672
Nächster Lost Level: 49.025

10.353 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich hab die Staffel 6 erst richtig verstanden als ich Sie zum zweiten mal gesehen habe. Da ergab alles einen Sinn, das erste mal war es einfach nur verwirrend, nach dem Motto "2 Dimensionen". In der einen sind Sie abgestürzt, in der anderen nicht. Dafür war das Finale dann wieder verwirrend ^^.

PS: Woher wissen wir das wir nicht auch schon im Vorhimmel sind?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DarthSid: 16.11.2010 08:51.

16.11.2010 08:51 DarthSid ist offline E-Mail an DarthSid senden Beiträge von DarthSid suchen Nehmen Sie DarthSid in Ihre Freundesliste auf

Mastar Mastar ist männlich
Inselgolfspieler


images/avatars/avatar-761.jpg

Dabei seit: 11.10.2006

Beiträge: 636
Favorite: Ben
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.583.136
Nächster Lost Level: 3.025.107

441.971 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Strandi
Zitat:
Original von Mastar
Doppelposts sind leider noch nicht möglich, sonst hätte ichs in den "Macht keinen Sinn"-Thread gepostet, aber was solls...

Hab heute mit Season 2 angefangen und da sind mir 1 oder 2 Sachen aufgefallen.

1. In der ersten Episode, wo alle an den Höhlen versammelt sind, sind alle in Panik vor den "Anderen" außer Charlie, der behauptet, dass es keine Anderen gibt und niemand sonst auf der Insel ist.
Aber, sollte gerade er nicht absolut von den Anderen überzeugt sein? Schließlich wurde er von Ethan an den Baum gehangen...

Und 2. Nachdem der Computer in der Swan-Station kaputt geht, haut Desmond ab. Wie wir wissen, taucht er später mit seinem Boot wieder auf.
Aber, nach all der Zeit, müsste er sich da nicht soweit von der Insel entfernt haben, dass sein Verstand sich auf eine Zeitreise begibt? Schließlich wissen wir seit der Konstante, dass das passiert, wenn man nicht den richtigen Koordinaten folgt und die hatte Des ja nicht, sonst hätte er die Insel ja verlassen können...


zu 1: ich habe die Szene jetzt nur noch sehr dunkel im Kopf, jedoch denke ich dass er einfach nur die Leute beruhigen will

zu 2: OK, das ist interessant. Ich bin mal so frei und interpretiere dies wie folgt (wobei Punkt c) eher als Spaß zu verstehen ist!:

a) Des ist special ... er ist von zeitlichen Begriffen losgelöst
b) Jacob hatte seine Finger im Spiel
c) Des war so betrunken dass er ständig nur im Kreis gefahren ist


Zu 1: Kam mir eher nicht so vor.
Hängt wahrscheinlich damit zusammen, dass kurz zuvor Rousseau die Anderen ankündigte und dann selbst Aaron entführt hat. Von dem Überfall auf das Floß wusste da ja noch niemand.
Und bei Ethan dachte Charlie vielleicht, dass er entweder zu Rousseau gehörte, oder alleine auf der Insel war. Anders kann ich es mir jedenfalls nicht erklären...

Zu 2:

a) Ist nicht möglich, denn es ist ja Desmond der später, als der Helikopter vom Kurs abweicht, seinen "Verstand verliert".

b) Wäre ne Möglichkeit. Aber warum da einmischen und sonst nicht. Jacob sagt ja, dass er die Leute frei entscheiden lässt und wenn Des entscheidet, die Insel zu verlassen, dann ist das halt so...

c) Betrunken war er auf jeden Fall, aber es wäre ihm wohl aufgefallen, wenn er ständig nur um die Insel rumgeschippert wäre.
Zumal er auch später sagt, dass er Kurs auf Tahiti (?) genommen hat und mit nem Boot wusste er ja durchaus umzugehen...

__________________
Guys,where are we?.

Filmschrott - Der schlechte Filme Blog

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Mastar: 16.11.2010 10:15.

16.11.2010 10:12 Mastar ist offline E-Mail an Mastar senden Beiträge von Mastar suchen Nehmen Sie Mastar in Ihre Freundesliste auf

KL_Christine KL_Christine ist weiblich
Zahleneintipperin


images/avatars/avatar-655.gif

Dabei seit: 22.07.2010

Beiträge: 1.133
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 43 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.038.070
Nächster Lost Level: 3.609.430

571.360 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zu 1: Das ist vielleicht so ähnlich wie bei Akte X...Scully hat viel erlebt und viele Staffeln trotzdem nicht an das Übersinnliche geglaubt. Charlie hatte zwar das Erlebnis mit Ethan aber zieht es irgendwie vor in Verdrängung zu leben. Er könnte gedacht habe, Ethan war im Flugzeug aber ist irgendwie ein verrückter Kerl. Oder dass er alleine auf der Insel lebt. Charlie war auf jeden Fall nicht der Schlauste, deshalb passt das für mich auch einigermaßen.

Zu 2: Desmond's Zeitsprünge, ausgelöst durch den Helicopter Flug von der Insel zum Frachter passieren wahrscheinlich deswegen so extrem bei ihm, weil er ja Ende S2 der elektromagnetischen Energie so stark ausgesetzt war.So habe ich das verstanden.Sayid, Jin und Lapidus ist ja auch nix passiert auf diesem Flug. Und dann gab es zwar den Kommunikationsoffizier auf dem Frachter, der auch drunter gelitten hat aber evtl. ist der ja auch mal einer elektromagnetischen Energie ausgesetzt gewesen. Der vielleicht war mal im MRT. Ist das nicht auch elektromagnetisch?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von KL_Christine: 16.11.2010 13:35.

16.11.2010 13:32 KL_Christine ist offline E-Mail an KL_Christine senden Beiträge von KL_Christine suchen Nehmen Sie KL_Christine in Ihre Freundesliste auf

Mastar Mastar ist männlich
Inselgolfspieler


images/avatars/avatar-761.jpg

Dabei seit: 11.10.2006

Beiträge: 636
Favorite: Ben
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.583.136
Nächster Lost Level: 3.025.107

441.971 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von KL_Christine
Zu 1: Das ist vielleicht so ähnlich wie bei Akte X...Scully hat viel erlebt und viele Staffeln trotzdem nicht an das Übersinnliche geglaubt. Charlie hatte zwar das Erlebnis mit Ethan aber zieht es irgendwie vor in Verdrängung zu leben. Er könnte gedacht habe, Ethan war im Flugzeug aber ist irgendwie ein verrückter Kerl. Oder dass er alleine auf der Insel lebt. Charlie war auf jeden Fall nicht der Schlauste, deshalb passt das für mich auch einigermaßen.

Zu 2: Desmond's Zeitsprünge, ausgelöst durch den Helicopter Flug von der Insel zum Frachter passieren wahrscheinlich deswegen so extrem bei ihm, weil er ja Ende S2 der elektromagnetischen Energie so stark ausgesetzt war.So habe ich das verstanden.Sayid, Jin und Lapidus ist ja auch nix passiert auf diesem Flug. Und dann gab es zwar den Kommunikationsoffizier auf dem Frachter, der auch drunter gelitten hat aber evtl. ist der ja auch mal einer elektromagnetischen Energie ausgesetzt gewesen. Der vielleicht war mal im MRT. Ist das nicht auch elektromagnetisch?


Ich glaube du hast recht. Wenn ich jetzt genauer drüber nachdenke fragt Faraday glaube ich auch, ob Desmond in letzter Zeit großer Strahlung ausgesetzt war. Würde also passen. Danke, Rätsel gelöst...

Mal noch was anderes, was mir gerade eingefallen ist. In Season 2 ist ja auch die Dave-Episode.
Ich bin bisher immer davon ausgegangen, dass Dave einfach ein imaginärer Freund ist, aber könnte es nicht sein, dass Dave tot ist und Hugo ihn deshalb sehen kann? Hugo weiß zu der Zeit ja noch nicht, dass er mit den Toten sprechen kann und denkt deshalb, dass er ihn sich nur einbildet. Nur so en Gedanke, den ich gerade hatte...

__________________
Guys,where are we?.

Filmschrott - Der schlechte Filme Blog
16.11.2010 17:31 Mastar ist offline E-Mail an Mastar senden Beiträge von Mastar suchen Nehmen Sie Mastar in Ihre Freundesliste auf

KL_Christine KL_Christine ist weiblich
Zahleneintipperin


images/avatars/avatar-655.gif

Dabei seit: 22.07.2010

Beiträge: 1.133
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 43 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.038.070
Nächster Lost Level: 3.609.430

571.360 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, ich bin tatsächlich zu dem Schluss gekommen, dass Dave tot ist. Und schon damals war er tot, als Hurley in der Psychiatrie war. Dave war wahrscheinlich wirklich mal in dieser Klinik gewesen, zu Lebzeiten halt.
17.11.2010 13:06 KL_Christine ist offline E-Mail an KL_Christine senden Beiträge von KL_Christine suchen Nehmen Sie KL_Christine in Ihre Freundesliste auf

Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Lost Forum » LOST » Spoiler » hab da ein paar fragen... klärt den noob auf :)


Lost-Board.de on Facebook

Woltlab
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Lost AllgemeinEpisodenSpoilerTheorienCharaktere
S1 S2 S3 S4 S5 S6
© 2004-2010 Lost Forum ::: www.lost-board.de ::: RSS Feed Selector