Lost Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte Fragen Statistik Links Zum Portal

Lost Forum » LOST » Theorien » Der Anfang nachdem Ende » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Der Anfang nachdem Ende  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

oxoxo
Verschollener


images/avatars/avatar-3378.jpg

Dabei seit: 26.03.2010

Beiträge: 81
Favorite: Juliet
Lost Level: 29 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 226.348
Nächster Lost Level: 242.754

16.406 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Der Anfang nachdem Ende Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da in anderen Threads sich zu viel die köpfe eingeschlagen wird, eröffne ich hier einen Neuen Thread. Und wie Jakob stellen wir hier Regeln auf.
Bedingung 1: Man akzeptiert das bisherige Lost Finale mit Zufriedenheit.
Bedingung 2: Man ist interessiert an weiteren Erklärungen und Lösungen.
Bedingung 3: Man ist bereit Fragen zu stellen und zu beantworten.
Bedingung 4: Persönlich nehmen wir hier nichts.
Bedingung 5: Frustrierte Losties werden ausgesperrt.

So sachlich betrachtet gefällt mir das Ende der Zwischenwelt sehr gut und kann mit dem Ende sehr gut zufrieden sein. Aber wer möchte schon ein wirkliches Ende. Ich nicht. Ich versuche noch einige Zeit meine Lostakkus am Leben zu halten. Dafür braucht es aber ein Community, wo es Spass macht regelmässig reinzuschauen. Dieser Thread soll ein erster Ansatz dafür sein.

Um eine Diskussion zu eröffnen. Was ich nicht verstehe bis jetzt, wie Desmond in der Inselrealität über die ATL Bescheid wusste. War diese Gabe von Desmond viel bedeutender als sein Fähigkeit Elektromagnetimus in Überdosis zu ertragen? Viele hatten Gaben, Miles, Hurley etc. Desmonds Gabe in die erste Welt nachdem Tod zu sehen, sehe ich als Grösste aller Gaben an.

Weiter, Desmond konnte durch Charly in der ATL sehen, was Geschehen ist. Warum hat Desmond die Losties in der ATL überhaupt zum Loslassen bewegen wollen. Für mich steht damit nur eins fest, Das Ende der ATL ist nicht Jack centric gewesen. Jack war am passivsten. Es war das Ende wie Desmonds es sich vorstellte, also in seinem Sinne.

Weiter, Eloise wusste in der ATL bereits ohne Charly und Desmond von der vergangen realen Welt. Wieso? Warum möchte sie nicht loslassen?

Ich denke es gibt noch viele fragen, jeden beschäftigen andere. aber versuchen wir doch nicht querbeet alles mit einmal abzuhandeln.
25.05.2010 16:12 oxoxo ist offline E-Mail an oxoxo senden Beiträge von oxoxo suchen Nehmen Sie oxoxo in Ihre Freundesliste auf

Station7 Station7 ist männlich
Anderer


images/avatars/avatar-2975.gif

Dabei seit: 08.04.2009

Beiträge: 1.782
Herkunft: Lichthöhle
Favorite: Vincent
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 46 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 5.606.594
Nächster Lost Level: 6.058.010

451.416 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Der Anfang nachdem Ende Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von oxoxo

Weiter, Eloise wusste in der ATL bereits ohne Charly und Desmond von der vergangen realen Welt. Wieso? Warum möchte sie nicht loslassen?

Ich glaube weil sie ihren eigenen Sohn erschossen hat. Sie wollte ihm wenigstens im Tod ein schönes "Leben" ermöglichen.

__________________
No one can tell you why you’re here. . . Certainly not me.
25.05.2010 16:22 Station7 ist offline E-Mail an Station7 senden Beiträge von Station7 suchen Nehmen Sie Station7 in Ihre Freundesliste auf

MasteOfPuppets MasteOfPuppets ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3593.jpg

Dabei seit: 14.01.2007

Beiträge: 1.015
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 4.020.537
Nächster Lost Level: 4.297.834

277.297 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Der Anfang nachdem Ende Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Station7
Zitat:
Original von oxoxo

Weiter, Eloise wusste in der ATL bereits ohne Charly und Desmond von der vergangen realen Welt. Wieso? Warum möchte sie nicht loslassen?

Ich glaube weil sie ihren eigenen Sohn erschossen hat. Sie wollte ihm wenigstens im Tod ein schönes "Leben" ermöglichen.


Sie hat ja auch Desmond gebeten, ihren Sohn nicht mitzunehmen - oder so was in der Art

__________________
I'm a complex guy, sweetheart
25.05.2010 16:28 MasteOfPuppets ist offline E-Mail an MasteOfPuppets senden Beiträge von MasteOfPuppets suchen Nehmen Sie MasteOfPuppets in Ihre Freundesliste auf

Station7 Station7 ist männlich
Anderer


images/avatars/avatar-2975.gif

Dabei seit: 08.04.2009

Beiträge: 1.782
Herkunft: Lichthöhle
Favorite: Vincent
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 46 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 5.606.594
Nächster Lost Level: 6.058.010

451.416 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Der Anfang nachdem Ende Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum bluten Karl-Heinz die Hände während er Desmond die Höhle herab lässt?
Ist das ein Plot-Hole oder hat jemand eine schöne Erklärung dafür?

Für mich scheint es klar zu sein, dass Kalle nur verwundbar ist, wenn das Licht aus ist, deswegen verstehe ich seine blutigen Hände nicht.

__________________
No one can tell you why you’re here. . . Certainly not me.
25.05.2010 16:44 Station7 ist offline E-Mail an Station7 senden Beiträge von Station7 suchen Nehmen Sie Station7 in Ihre Freundesliste auf

Nova1 Nova1 ist männlich
Wildschweinjäger


images/avatars/avatar-3539.png

Dabei seit: 18.02.2010

Beiträge: 838
Herkunft: Austria
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 41 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.372.117
Nächster Lost Level: 2.530.022

157.905 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Der Anfang nachdem Ende Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Station7
Zitat:
Original von oxoxo

Weiter, Eloise wusste in der ATL bereits ohne Charly und Desmond von der vergangen realen Welt. Wieso? Warum möchte sie nicht loslassen?

Ich glaube weil sie ihren eigenen Sohn erschossen hat. Sie wollte ihm wenigstens im Tod ein schönes "Leben" ermöglichen.


I agree!
Und eine Mutter-Sohn-Beziehung haben wie es ihr vorher nicht möglich war.

Und bzgl. dem Thread-Titel:
Der Anfang nach dem Ende

Und ihm übrigen sage ich es nochmal (auch wenn es vielleicht ein paar nicht hören wollen):
Ich bin mir sicher - auch wenn es eine Weile dauert.....da kommt noch was!
Ihr werdet sehen!

__________________
“I Never Understood Trekkies, Until I Became a Lostie”

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Nova1: 25.05.2010 16:54.

25.05.2010 16:52 Nova1 ist offline E-Mail an Nova1 senden Beiträge von Nova1 suchen Nehmen Sie Nova1 in Ihre Freundesliste auf

SmokeyOnFire SmokeyOnFire ist männlich
Wildschweinjäger


images/avatars/avatar-706.png

Dabei seit: 03.05.2009

Beiträge: 935
Herkunft: Ludwigshafe/Mannheim
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.918.192
Nächster Lost Level: 3.025.107

106.915 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Desmond von der "ATL" alles wusste denke ich mal das auch er solche Flashes hatte wie unsere Losties in der "ATL" - danach wussten sie ja auch schließlich alles über jede einzelne Sekunde aus der OTL oder? Demnach würde es passen wenn Desmond flashes hatte die ihm Szenen aus der "ATL" sehen ließ und ihm dahingehend alles "offenbahrt" wurde...

__________________
Sherif: "Meinen Sie, die haben uns bemerkt?"
FBI: *ernster Blick* "................... haben Sie nen Dounat???"

-------- Twin Peaks --------
25.05.2010 16:53 SmokeyOnFire ist offline E-Mail an SmokeyOnFire senden Homepage von SmokeyOnFire Beiträge von SmokeyOnFire suchen Nehmen Sie SmokeyOnFire in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie SmokeyOnFire in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von SmokeyOnFire anzeigen

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 47 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 6.970.562
Nächster Lost Level: 7.172.237

201.675 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Der Anfang nachdem Ende Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Station7
Warum bluten Karl-Heinz die Hände während er Desmond die Höhle herab lässt?
Ist das ein Plot-Hole oder hat jemand eine schöne Erklärung dafür?

Für mich scheint es klar zu sein, dass Kalle nur verwundbar ist, wenn das Licht aus ist, deswegen verstehe ich seine blutigen Hände nicht.


Das ist mir anfangs gar nicht aufgefallen. Aber sowas passiert ja nicht zufällig... aber rund kriege ich das auch nicht.

Netter Thread - mit guten Regeln.

__________________
No more Happy Endings...
25.05.2010 17:21 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Sektor3
Verschollener


Dabei seit: 12.02.2010

Beiträge: 40
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 26 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 113.443
Nächster Lost Level: 125.609

12.166 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Der Anfang nachdem Ende Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Pasadena
Zitat:
Original von Station7
Warum bluten Karl-Heinz die Hände während er Desmond die Höhle herab lässt?
Ist das ein Plot-Hole oder hat jemand eine schöne Erklärung dafür?

Für mich scheint es klar zu sein, dass Kalle nur verwundbar ist, wenn das Licht aus ist, deswegen verstehe ich seine blutigen Hände nicht.


Das ist mir anfangs gar nicht aufgefallen. Aber sowas passiert ja nicht zufällig... aber rund kriege ich das auch nicht.

Netter Thread - mit guten Regeln.


mhh hab mir das nochmal angeschaut und ne erklärung (immerhin) wäre das zwischen dem zeitpunkt an dem kate auf flocke schießt und ihm nix passiert und dem zeitpunkt wo flocke die hände bluten irgendetwas passiert ist in der ALT. Das war der grobe zeitraum zu dem John von Jack operiert wurde. Vielleicht ist dadurch irgendwas passiert.
25.05.2010 17:46 Sektor3 ist offline E-Mail an Sektor3 senden Beiträge von Sektor3 suchen Nehmen Sie Sektor3 in Ihre Freundesliste auf

Station7 Station7 ist männlich
Anderer


images/avatars/avatar-2975.gif

Dabei seit: 08.04.2009

Beiträge: 1.782
Herkunft: Lichthöhle
Favorite: Vincent
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 46 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 5.606.594
Nächster Lost Level: 6.058.010

451.416 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Der Anfang nachdem Ende Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sektor3
mhh hab mir das nochmal angeschaut und ne erklärung (immerhin) wäre das zwischen dem zeitpunkt an dem kate auf flocke schießt und ihm nix passiert und dem zeitpunkt wo flocke die hände bluten irgendetwas passiert ist in der ALT. Das war der grobe zeitraum zu dem John von Jack operiert wurde. Vielleicht ist dadurch irgendwas passiert.

Ich sehe die ATL ziemlich losgelöst von der realen Welt und glaube nicht dass sie einen Einfuss auf MIB haben kann. (Aber wer weiss das schon )

Wie wäre es denn, wenn Smokey innerhalb der Höhle generell verwundbar ist? (Wenn das doch nur Jack gewusst hätte....) Aber so richtig zufrieden stellend wäre das auch nicht

__________________
No one can tell you why you’re here. . . Certainly not me.
25.05.2010 17:55 Station7 ist offline E-Mail an Station7 senden Beiträge von Station7 suchen Nehmen Sie Station7 in Ihre Freundesliste auf

oxoxo
Verschollener


images/avatars/avatar-3378.jpg

Dabei seit: 26.03.2010

Beiträge: 81
Favorite: Juliet
Lost Level: 29 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 226.348
Nächster Lost Level: 242.754

16.406 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von oxoxo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja die blutigen Hände geben uns noch Rätsel auf. Damals beim jungen Jakob. MIB am Seil und ich denke auch fast Jack am Ende vor seinem Tod. Vielleicht einfach ein Art Rätsel wie die Zahlen. Am Ende nicht wirklich von Bedeutung.

Liege ich richtig, das Bernard und Rose mit Jakob geredet haben. Sie deshalb meinten, eigentlich wollen sie sich nicht einmischen? Die Szene als FLocke ins Rose Camp kam fand ich übrigens grandios. Zum Glück kam es nicht zum Massaker.

Weiter beschäftigt mich der Verbleib von Richard, Jakob . Prinzipiell ist die ATL ja zeitlos. Kann es trotzdem sein, das Richard und Jakob für ihr Loslassen trotzdem sozusagen in ihr Zeitalter kamen.
Das die ATL für jeden das ist was er sehen möchte. Und Jakob sicherlich in der Zeit mit seinem Bruder und seiner Mum sein möchte und Richard mit seiner Frau. Die Frage wäre auch hat jeder nach seinem Tod eine ATL? Ist dies nötig? Ist Michael da noch nicht mal angekommen?
25.05.2010 19:45 oxoxo ist offline E-Mail an oxoxo senden Beiträge von oxoxo suchen Nehmen Sie oxoxo in Ihre Freundesliste auf

LostTraumatisch LostTraumatisch ist männlich
Höhlenbewohner


images/avatars/avatar-3071.jpg

Dabei seit: 15.05.2009

Beiträge: 317
Herkunft: HH
Favorite: Ben
Lost Level: 36 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 985.540
Nächster Lost Level: 1.000.000

14.460 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Der Anfang nachdem Ende Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Station7
...
Wie wäre es denn, wenn Smokey innerhalb der Höhle generell verwundbar ist? (Wenn das doch nur Jack gewusst hätte....) Aber so richtig zufrieden stellend wäre das auch nicht


Innerhalb der Höhle, oder schlichtweg in der Nähe des Lichts , so nach dem Motto:
Er entsteht aus dem Licht / Er vergeht im Licht ..

Viele Grüße
25.05.2010 19:59 LostTraumatisch ist offline E-Mail an LostTraumatisch senden Beiträge von LostTraumatisch suchen Nehmen Sie LostTraumatisch in Ihre Freundesliste auf

DJMicki DJMicki ist männlich
Höhlenbewohner


images/avatars/avatar-3468.jpg

Dabei seit: 21.05.2009

Beiträge: 279
Herkunft: Dortmund
Favorite: Hurley
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 36 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 865.763
Nächster Lost Level: 1.000.000

134.237 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die blutigen Hände von Jacob sind meiner Meinung nach völlig klar: An Jacobs Händen klebt blut,weil er seinen Bruder getötet hat. Sag ja viele Rätsel,die die Fans vermeintlich finden sind gar keine echten Rätsel

Was MIB angeht:
Er wird nach wie vor auf der Insel gefangen sein. Er hat ja nur die Hülle von Locke verloren. Ich denke das ist auch der Grund,wieso jemand "Nein" flüsterte als Jack diesen Stein wieder an seinem Platz geschafft hat. Wäre MIB ganz weg dann gäbe es keinen Grund mehr das Licht zu schützen,denn das Licht wurde ausschließlich vor MIB geschützt.

Was die untergegangene Insel am Anfang der ATL angeht:
Meiner Meinung nach ein klarer Logikfehler. Ich gehe fest davon aus,dass das Finale ursprünglich nicht so ablaufen sollte. Genau wie die Tatsache,dass man mit der ominösen Krankheit ebenfalls ganz andere Pläne hatte. Aus meiner Sicht hat der Autorenstreik damals vieles versaut inklusive die schwindenen Zuschauerzahlen. Mir kann keiner erzählen,dass die das auf jeden Fall nach 6 Staffeln beenden wollten. Dafür sind zuviele Handlungsstränge besonders aus den ersten Staffeln nicht schlüssig beendet worden.

Mein Wunsch wäre ein abschließender Kinofilm,der ganz sicher in einigen Jahren spätestens produziert wird da verwette ich meinen Arsch drauf! (Genau wie es auch damals bei Akte X der Fall war,wo man ja einen weiteren Kinofilm plant) - Die Aussage "Es ist keine Weiterführung nach dem Finale möglich" war ja wohl auch nur heiße Luft der Autoren...

__________________

9 Jahre Twenty Four und nun ist es vorbei - Danke an die Macher dieser einzigartigen Serie - 24, it's been an honor

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von DJMicki: 25.05.2010 21:57.

25.05.2010 21:41 DJMicki ist offline Homepage von DJMicki Beiträge von DJMicki suchen Nehmen Sie DJMicki in Ihre Freundesliste auf

Nova1 Nova1 ist männlich
Wildschweinjäger


images/avatars/avatar-3539.png

Dabei seit: 18.02.2010

Beiträge: 838
Herkunft: Austria
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 41 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.372.117
Nächster Lost Level: 2.530.022

157.905 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von DJMicki
Was MIB angeht:
Er wird nach wie vor auf der Insel gefangen sein. Er hat ja nur die Hülle von Locke verloren. Ich denke das ist auch der Grund,wieso jemand "Nein" flüsterte als Jack diesen Stein wieder an seinem Platz geschafft hat. Wäre MIB ganz weg dann gäbe es keinen Grund mehr das Licht zu schützen,denn das Licht wurde ausschließlich vor MIB geschützt.


nochmal: wo bitte hörst du da bitte jemand anderen als Jack keuchen / stöhnen?
hab mir die Stelle wegen dir schon zehnmal angesehen & genau hingehört...
Das ist Jack und niemand anderer....

Was? Sie planen noch einen 3.Akte X-Film? *omg* bitte nicht ^^
Der 2. war ja katastrophal inklusive der Teenie-Synchronstimme von Mulder

__________________
“I Never Understood Trekkies, Until I Became a Lostie”

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nova1: 25.05.2010 22:03.

25.05.2010 21:58 Nova1 ist offline E-Mail an Nova1 senden Beiträge von Nova1 suchen Nehmen Sie Nova1 in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 47 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 6.970.562
Nächster Lost Level: 7.172.237

201.675 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von DJMicki

Was die untergegangene Insel am Anfang der ATL angeht:
Meiner Meinung nach ein klarer Logikfehler. Ich gehe fest davon aus,dass das Finale ursprünglich nicht so ablaufen sollte.


Und wenn die untergegangene Insel als Metapher dafür steht, dass sie das Inselgeschehen hinter sich lassen sollen? Dass es dieses Leben, diese Realität nicht mehr gibt. Sie ist tief im Ozean vergraben, für alle Zeiten.

Macht für mich richtig Sinn.

__________________
No more Happy Endings...
25.05.2010 22:06 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

DJMicki DJMicki ist männlich
Höhlenbewohner


images/avatars/avatar-3468.jpg

Dabei seit: 21.05.2009

Beiträge: 279
Herkunft: Dortmund
Favorite: Hurley
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 36 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 865.763
Nächster Lost Level: 1.000.000

134.237 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nova1
nochmal: wo bitte hörst du da bitte jemand anderen als Jack keuchen / stöhnen?
hab mir die Stelle wegen dir schon zehnmal angesehen & genau hingehört...
Das ist Jack und niemand anderer....


Stimmt das ist wirklich Jack Nunja dann macht aber das Beschützen des Lichtes nun gar keinen Sinn mehr sorry. Menschen haben ja so oder so keinen Zugang zu dem Licht laut Jacob,sprich nur der Beschützer kommt dahin.

Sag ja alles irgendwie merkwürdig,wie es geendet ist...

__________________

9 Jahre Twenty Four und nun ist es vorbei - Danke an die Macher dieser einzigartigen Serie - 24, it's been an honor
25.05.2010 22:11 DJMicki ist offline Homepage von DJMicki Beiträge von DJMicki suchen Nehmen Sie DJMicki in Ihre Freundesliste auf

LostTraumatisch LostTraumatisch ist männlich
Höhlenbewohner


images/avatars/avatar-3071.jpg

Dabei seit: 15.05.2009

Beiträge: 317
Herkunft: HH
Favorite: Ben
Lost Level: 36 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 985.540
Nächster Lost Level: 1.000.000

14.460 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von DJMicki

Was MIB angeht:
.... Wäre MIB ganz weg dann gäbe es keinen Grund mehr das Licht zu schützen,denn das Licht wurde ausschließlich vor MIB geschützt.

Vor wem auch immer: Das Licht muß beschützt werden .
Und die Welt muß vor Smokey beschützt werden, wenn einer mal wieder nicht die Finger vom Licht lassen wollte

Zitat:
Original von DJMicki
Was die untergegangene Insel am Anfang der ATL angeht:
....

...bin ich folgender Meinung:
Die Insel als "Träger des Lichts" ist sowohl Generator der ATL als auch - neben F815 - die erste und wichtigste Location unserer Losties (Bei Ben&Roger wird sie ganz konkret )
Sie existiert daher natürlich auch in der ATL, tritt aber in den Hintergrund (bzw. Meeresgrund...)

Zitat:
Original von DJMicki
Mein Wunsch wäre ein abschließender Kinofilm,der ganz sicher in einigen Jahren spätestens produziert wird da verwette ich meinen Arsch drauf! (Genau wie es auch damals bei Akte X der Fall war,wo man ja einen weiteren Kinofilm plant) - Die Aussage "Es ist keine Weiterführung nach dem Finale möglich" war ja wohl auch nur heiße Luft der Autoren...

Wenn da mal nicht etwas kaputtgemacht wird mit einem Kinofim..
Aber es besser zu machen als die Akte-X Kinofilme sollte kein Problem sein

Viele Grüße
25.05.2010 22:15 LostTraumatisch ist offline E-Mail an LostTraumatisch senden Beiträge von LostTraumatisch suchen Nehmen Sie LostTraumatisch in Ihre Freundesliste auf

Pibe dOro
Verschollener


images/avatars/avatar-3498.jpg

Dabei seit: 14.05.2010

Beiträge: 26
Herkunft: Schweiz
Lost Level: 24 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 71.370
Nächster Lost Level: 79.247

7.877 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Station7
Zitat:
Original von Sektor3
mhh hab mir das nochmal angeschaut und ne erklärung (immerhin) wäre das zwischen dem zeitpunkt an dem kate auf flocke schießt und ihm nix passiert und dem zeitpunkt wo flocke die hände bluten irgendetwas passiert ist in der ALT. Das war der grobe zeitraum zu dem John von Jack operiert wurde. Vielleicht ist dadurch irgendwas passiert.

Ich sehe die ATL ziemlich losgelöst von der realen Welt und glaube nicht dass sie einen Einfuss auf MIB haben kann. (Aber wer weiss das schon )

Wie wäre es denn, wenn Smokey innerhalb der Höhle generell verwundbar ist? (Wenn das doch nur Jack gewusst hätte....) Aber so richtig zufrieden stellend wäre das auch nicht

Yup, seh ich zu 100% auch so, die Alt hat mit der realen welt nur soviel zutun, dass alle die sterben, da hin kommen können um da ins reine zu kommen oder so, vllt. gehen welche auch direkt weiter, (zb.die Ludolfs, diese wunderbaren kerle sind mit sich vollkommen im reinen ).
Und das blut an MiBs händen erkläre ich auch so, dass er in der Höhle seine kräfte verlor, so iwie je näher desto verletzlicher, aber ich denk mal man hätte ihn nicht töten können ohne den stein vom licht zu trennen, wohl nur leicht verletzen,
Also an ungereimtheiten gibt’s da für mich nix, blos interpretationsspielraum ..


Zitat:
Original von oxoxo
Liege ich richtig, das Bernard und Rose mit Jakob geredet haben. Sie deshalb meinten, eigentlich wollen sie sich nicht einmischen? Die Szene als FLocke ins Rose Camp kam fand ich übrigens grandios. Zum Glück kam es nicht zum Massaker.

Ich denke das Agreement war mit MiB gemacht, denn jakob hat ja die leute nicht korrumpiert/getötet, sondern MiB, da beide aber wohl auch für MiB bedeutungslos waren gab er ihnen diese chance …


Zitat:
Original von oxoxo
Weiter beschäftigt mich der Verbleib von Richard, Jakob . Prinzipiell ist die ATL ja zeitlos. Kann es trotzdem sein, das Richard und Jakob für ihr Loslassen trotzdem sozusagen in ihr Zeitalter kamen.
Das die ATL für jeden das ist was er sehen möchte. Und Jakob sicherlich in der Zeit mit seinem Bruder und seiner Mum sein möchte und Richard mit seiner Frau. Die Frage wäre auch hat jeder nach seinem Tod eine ATL? Ist dies nötig? Ist Michael da noch nicht mal angekommen?

Also ich seh das so, sowohl jakob als auch richard sind/waren normale menschen, durch die kräfte der Insel wurden sie speziell = Beide unsterblich für die dauer der ausübung ihrer aufgabe auf der insel.
Jakob fand dann aber seinen nachfolger und konnte endlich weiterziehen ….
Und Richard wuchsen wieder graue Haare, für mich ein klares Indiz dass auch er die unsterblichkeit hintersich gelassen hat. Er ging mit dem flugzeug aufs festland lebte da noch sein leben und fand sich dann in der ALT wieder …


Zitat:
Original von DJMicki
Was MIB angeht:
Er wird nach wie vor auf der Insel gefangen sein. Er hat ja nur die Hülle von Locke verloren. Ich denke das ist auch der Grund,wieso jemand "Nein" flüsterte als Jack diesen Stein wieder an seinem Platz geschafft hat. Wäre MIB ganz weg dann gäbe es keinen Grund mehr das Licht zu schützen,denn das Licht wurde ausschließlich vor MIB geschützt.

Nope, MiB war mal mensch und nach dem stein-entfernen-trick wurde er wieder einer, konnte getötet werden und so wurde jakobs Fehler (er hat ja MiB erschafft) bereinigt und die insel war wieder so wie sie früher war, die kraft die gut+böse in der waage hielt …
Man bedenke; zu Zeiten der CM, gabs auch keinen smokey, blos die verruchtheit in den seelen der menschen und das gute in den selbigen ;)


Zitat:
Original von Pasadena
Zitat:
Original von DJMicki
Was die untergegangene Insel am Anfang der ATL angeht:
Meiner Meinung nach ein klarer Logikfehler. Ich gehe fest davon aus,dass das Finale ursprünglich nicht so ablaufen sollte.

Und wenn die untergegangene Insel als Metapher dafür steht, dass sie das Inselgeschehen hinter sich lassen sollen? Dass es dieses Leben, diese Realität nicht mehr gibt. Sie ist tief im Ozean vergraben, für alle Zeiten.

Macht für mich richtig Sinn.

Seh ich wieder geneau wie Pasadena, und macht komplett sinn, kein widerspruch da!
Ich würde nur das wort sollen durch haben ersetzen


Zitat:
Original von DJMicki
Genau wie die Tatsache,dass man mit der ominösen Krankheit ebenfalls ganz andere Pläne hatte. Aus meiner Sicht hat der Autorenstreik damals vieles versaut inklusive die schwindenen Zuschauerzahlen. Mir kann keiner erzählen,dass die das auf jeden Fall nach 6 Staffeln beenden wollten. Dafür sind zuviele Handlungsstränge besonders aus den ersten Staffeln nicht schlüssig beendet worden.

Kannst du mir da noch kurz helfen? Welche krankheit? Und welche handlungsstränge sind nicht schlüssig?
Post das doch bitte mal, würd mich schon noch interessieren … 

__________________
keine zeit für coole Signs, drum nur eins:
LOST IST DIE GEILSTE SERIE DIE ICH JE GESEHEN HAB !!! SO ODER SO !!!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Pibe dOro: 29.05.2010 15:35.

29.05.2010 15:33 Pibe dOro ist offline E-Mail an Pibe dOro senden Beiträge von Pibe dOro suchen Nehmen Sie Pibe dOro in Ihre Freundesliste auf

Station7 Station7 ist männlich
Anderer


images/avatars/avatar-2975.gif

Dabei seit: 08.04.2009

Beiträge: 1.782
Herkunft: Lichthöhle
Favorite: Vincent
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 46 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 5.606.594
Nächster Lost Level: 6.058.010

451.416 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Pibe dOro
Kannst du mir da noch kurz helfen? Welche krankheit? Und welche handlungsstränge sind nicht schlüssig?
Post das doch bitte mal, würd mich schon noch interessieren … 

Ich denke er meint die Infektion die Dogen beschrieben hat und an der angeblich Sayid erkrankt ist. Dogen wollte Sayid ja möglichst schnell töten, damit sie sich nicht ausbreitet. Das ganze verlief dann aber leider im Nichts und war auch für mich etwas unbefriedigend.

Was ist "" ??

__________________
No one can tell you why you’re here. . . Certainly not me.
29.05.2010 15:45 Station7 ist offline E-Mail an Station7 senden Beiträge von Station7 suchen Nehmen Sie Station7 in Ihre Freundesliste auf

Pibe dOro
Verschollener


images/avatars/avatar-3498.jpg

Dabei seit: 14.05.2010

Beiträge: 26
Herkunft: Schweiz
Lost Level: 24 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 71.370
Nächster Lost Level: 79.247

7.877 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ach so, naja dann ist das so ja eigentlich irrelevant ..

Zitat:
Original von Station7
Was ist "" ??


das is :) im Word, hab das alles ma da rein kopiert, damit ich den überblick nicht verlier

__________________
keine zeit für coole Signs, drum nur eins:
LOST IST DIE GEILSTE SERIE DIE ICH JE GESEHEN HAB !!! SO ODER SO !!!
29.05.2010 15:51 Pibe dOro ist offline E-Mail an Pibe dOro senden Beiträge von Pibe dOro suchen Nehmen Sie Pibe dOro in Ihre Freundesliste auf

mars25 mars25 ist männlich
Gestrandeter


images/avatars/avatar-693.png

Dabei seit: 01.06.2010

Beiträge: 10
Herkunft: HH
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 20 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 27.271
Nächster Lost Level: 29.658

2.387 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die untergegangene insel in der ATL hatte ich mir so erklärt:

in unserer welt ist sie die schnittstelle zwischen leben und tod, fast schon eine art zwischenreich (deswegen tauchen da auch ab und zu mal Tote auf), durch das licht gehen alle seelen (oder wie man es nennen will) in dieses afterlife.
nun ist dies allerdings eine einbahnstraße!

zurückgehen ist also nicht, man kann nur weitergehen.

die insel unter wasser ist daher mehr sinnbild als tatsache, und zwar dafür, dass es kein zurück gibt.
02.06.2010 16:08 mars25 ist offline E-Mail an mars25 senden Beiträge von mars25 suchen Nehmen Sie mars25 in Ihre Freundesliste auf

Diggler27 Diggler27 ist männlich
Höhlenbewohner


images/avatars/avatar-654.jpg

Dabei seit: 05.06.2010

Beiträge: 458
Herkunft: Köln
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 38 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.247.223
Nächster Lost Level: 1.460.206

212.983 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von mars25
die insel unter wasser ist daher mehr sinnbild als tatsache, und zwar dafür, dass es kein zurück gibt.


Seh ich nicht so - Die unkonkreten Errinnerungen an die Insel formen die ATL; die versunkene Insel ist also keine Metapher und auch kein Sinnbild, sondern so "real" wie der Rest des "Vorhimmels" - eine Errinnung an M.I.B.`s Plan, die Insel zu versenken.

Ausserdem: Flocks Hände haben geblutet, weil sich John Lockes Geist im M.I.B. an das herunterlassen von Kate in die Luke errinnert hat; da haben seine Hände ja auch geblutet. Daß John Locke immer noch aktiv ist, haben wir ja deutlich gesehen als M.I.B. zu dem kleinen Jacob gesagt hat "Sag mir nicht, was ich nicht tun kann!" - ein Satz der nun wirklich nicht zum Mann in Schwarz passt!

Die Zahlen: Wie in dem ARG erklärt: Der Mathematiker Enzo Valenzetti hat eine Gleichung entwickelt, die den Tag ermittelt, an dem sich die Menschheit selbst auslöschen wird (also der Tag, an dem M.I.B. Jacob`s Kandidaten so manipuliert hat um die Insel verlassenzu können). Um diese Gleichung (bei der jede Variable für einen veränderbaren Faktor in der Natur steht), und damit das Ergebnis (Tag X), zu ändern, müssen die Faktoren (die Kandidaten) geändert (getötet/auserwählt) werden. Bis zu diesem Tag; an dem sich die Menschheit selbst auslöscht; muss Jacob also einen Nachfolger gefunden haben!

Und nun zu der "Frage" ob M.I.B. wirklich tot ist: Natürlich; der schwarze Rauch ist weg - und VOR M.I.B. gab es ihn auch nicht! Es hat schlißlich seinen Grund, warum er sich ausgerechnet in den schwarzen Rauch verwandelt hat: Dieser Rauch steht für den Moment, als seine Seele böse wurde - als seine "Freunde" von der Crazy Mother (oder wem auch immer) getötet wurden, und er den schwarzen Rauch der brennenden Hütten aufsteigen gesehen hat. Er ist also quasi zur Personifizierung seines eigenen Hasses geworden!

Alles klar?!

__________________
LOST ROCKT

BSG ROCKT AUCH...

"Warum denken Menschen, Filme müssten Sinn machen? Das Leben macht doch auch keinen Sinn."
David Lynch

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Diggler27: 14.06.2010 13:24.

14.06.2010 13:01 Diggler27 ist offline E-Mail an Diggler27 senden Beiträge von Diggler27 suchen Nehmen Sie Diggler27 in Ihre Freundesliste auf

mimmegnipe
Verschollener


images/avatars/avatar-3111.jpg

Dabei seit: 27.09.2008

Beiträge: 75
Favorite: Desmond
Lost Level: 30 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 250.414
Nächster Lost Level: 300.073

49.659 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich dachte auch zuerst, dass MiBs Hände bluten, als Jack und er Desmond herablassen.
Ich habe es mir dann aber nochmal angesehen und bin nun der Meinung, dass es sich nur um dreckiges Wasser handelt, dass aus dem Seil herausgepresst wird.


Zitat:

Stimmt das ist wirklich Jack Nunja dann macht aber das Beschützen des Lichtes nun gar keinen Sinn mehr sorry. Menschen haben ja so oder so keinen Zugang zu dem Licht laut Jacob,sprich nur der Beschützer kommt dahin.

Sag ja alles irgendwie merkwürdig,wie es geendet ist...


Du hast es genau erfasst. Und jetzt gehe noch einen Schritt weiter und siehe die Parallele.

Hat es je Sinn gemacht alle 108 Minuten auf einen Knopf in einer Höhle zu drücken?
Oder wiederholt sich hier etwas, nachdem eine Matroschka-Puppe geöffnet wurde?

Genau wie Desmond übrliefert wurde, dass die Welt untergeht, wenn er nicht alle hundertundacht Minuten auf den Knopf drückt, wurde Jacob überliefert, dass die Welt untergeht, wenn er nicht das Licht beschützt. Genau wie Desmond nicht wusste, was letzten Endes passiert, weiß es Jacob nicht.

Jacob weiß sicher von allen am besten, was das Licht ist. Aber er weiß nicht mehr, wie das, was Mother ihm gesagt hat. Und WIR wissen, wie wenig das war.

__________________
--->> 'LOST' finale recap (Walkthrough durch die letzte Episode mit Iterpretation) <<---

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von mimmegnipe: 18.06.2010 00:06.

17.06.2010 23:51 mimmegnipe ist offline E-Mail an mimmegnipe senden Beiträge von mimmegnipe suchen Nehmen Sie mimmegnipe in Ihre Freundesliste auf

Diggler27 Diggler27 ist männlich
Höhlenbewohner


images/avatars/avatar-654.jpg

Dabei seit: 05.06.2010

Beiträge: 458
Herkunft: Köln
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 38 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.247.223
Nächster Lost Level: 1.460.206

212.983 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von mimmegnipe

Hat es je Sinn gemacht alle 108 Minuten auf einen Knopf in einer Höhle zu drücken?
Oder wiederholt sich hier etwas, nachdem eine Matroschka-Puppe geöffnet wurde?


Ja, das hat absolut Sinn gemacht. Staffel 2 Finale verpasst?

Hätte Desmond nicht den Schlüssel umgedreht, dann hätte das "Licht" sich entladen und die Welt wäre warscheinlich tatsächlich untergegangen. Desmond hat also ebenfalls das Licht beschützt, genau wie Jacob.
Und beide taten das aus gutem Grund (auch wenn es ihnen vielleicht nicht klar war).

__________________
LOST ROCKT

BSG ROCKT AUCH...

"Warum denken Menschen, Filme müssten Sinn machen? Das Leben macht doch auch keinen Sinn."
David Lynch
19.06.2010 03:03 Diggler27 ist offline E-Mail an Diggler27 senden Beiträge von Diggler27 suchen Nehmen Sie Diggler27 in Ihre Freundesliste auf

MasteOfPuppets MasteOfPuppets ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3593.jpg

Dabei seit: 14.01.2007

Beiträge: 1.015
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 4.020.537
Nächster Lost Level: 4.297.834

277.297 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original vonDiggler27
Und nun zu der "Frage" ob M.I.B. wirklich tot ist: Natürlich; der schwarze Rauch ist weg - und VOR M.I.B. gab es ihn auch nicht! Es hat schlißlich seinen Grund, warum er sich ausgerechnet in den schwarzen Rauch verwandelt hat: Dieser Rauch steht für den Moment, als seine Seele böse wurde - als seine "Freunde" von der Crazy Mother (oder wem auch immer) getötet wurden, und er den schwarzen Rauch der brennenden Hütten aufsteigen gesehen hat. Er ist also quasi zur Personifizierung seines eigenen Hasses geworden!


Hey die erklärung find ich gut - die kannte ich noch gar nicht, ergibt aber irgentwie Sinn.

Zitat:
Original vonDiggler27
Hätte Desmond nicht den Schlüssel umgedreht, dann hätte das "Licht" sich entladen und die Welt wäre warscheinlich tatsächlich untergegangen. Desmond hat also ebenfalls das Licht beschützt, genau wie Jacob. Und beide taten das aus gutem Grund (auch wenn es ihnen vielleicht nicht klar war).


Das ist ja das witzige daran - die Charaktäre aus Lost - besonders die, von denen wir es erwartet haben - wissen genausowenig über die großen zusammenhänge und was im Endeffekt passiert, wie wir zuschauer.

Ihr ganzes Wissen haben sie nur aus groben Überlieferungen (genau wie wir) und ich bin mir sicher, dass auch Crazy Mother uns auch keine antworten hätte geben können - sie hat ihre Infos schließlich auch nur von ihrem Vorgänger und der von seinem Vorgänger und so weiter...

__________________
I'm a complex guy, sweetheart
20.06.2010 01:19 MasteOfPuppets ist offline E-Mail an MasteOfPuppets senden Beiträge von MasteOfPuppets suchen Nehmen Sie MasteOfPuppets in Ihre Freundesliste auf

Diggler27 Diggler27 ist männlich
Höhlenbewohner


images/avatars/avatar-654.jpg

Dabei seit: 05.06.2010

Beiträge: 458
Herkunft: Köln
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 38 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.247.223
Nächster Lost Level: 1.460.206

212.983 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von MasteOfPuppets

Zitat:
Original vonDiggler27
Hätte Desmond nicht den Schlüssel umgedreht, dann hätte das "Licht" sich entladen und die Welt wäre warscheinlich tatsächlich untergegangen. Desmond hat also ebenfalls das Licht beschützt, genau wie Jacob. Und beide taten das aus gutem Grund (auch wenn es ihnen vielleicht nicht klar war).


Das ist ja das witzige daran - die Charaktäre aus Lost - besonders die, von denen wir es erwartet haben - wissen genausowenig über die großen zusammenhänge und was im Endeffekt passiert, wie wir zuschauer.

Ihr ganzes Wissen haben sie nur aus groben Überlieferungen (genau wie wir) und ich bin mir sicher, dass auch Crazy Mother uns auch keine antworten hätte geben können - sie hat ihre Infos schließlich auch nur von ihrem Vorgänger und der von seinem Vorgänger und so weiter...


Absolut richtig; letztlich ist bei LOST wie sonst eben auch im echten Leben: Die Menschen kennen die grossen Zusammenhänge, den Sinn oder den Plan nicht. Da gibt es einfach immer noch Dinge die über uns stehen, und die wir nie und nimmer verstehen können.

Deshalb empfind ich das "Licht" auch irgendwie als geile Lösung; quasi als Metapher für das von Rätseln und Fragen durchzogene Universum. Du kannst gerne fragen was das Licht ist, aber es ist niemand da, der dir antworten könnte, weil es weit über dem menschlichen Verstand steht.

__________________
LOST ROCKT

BSG ROCKT AUCH...

"Warum denken Menschen, Filme müssten Sinn machen? Das Leben macht doch auch keinen Sinn."
David Lynch

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Diggler27: 20.06.2010 02:15.

20.06.2010 02:13 Diggler27 ist offline E-Mail an Diggler27 senden Beiträge von Diggler27 suchen Nehmen Sie Diggler27 in Ihre Freundesliste auf

Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Lost Forum » LOST » Theorien » Der Anfang nachdem Ende


Lost-Board.de on Facebook

Woltlab
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Lost AllgemeinEpisodenSpoilerTheorienCharaktere
S1 S2 S3 S4 S5 S6
© 2004-2010 Lost Forum ::: www.lost-board.de ::: RSS Feed Selector