Lost Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte Fragen Statistik Links Zum Portal

Lost Forum » LOST - Episoden » 6. Staffel » [6x04] Der Stellvertreter (OT: The Substitute) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (14): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Wie fandet ihr Episode "6x04 Der Stellvertreter" ?
 
Zum Ende der Seite springen [6x04] Der Stellvertreter (OT: The Substitute)  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Odeon2084 Odeon2084 ist männlich
Außenseiter


Dabei seit: 05.02.2010

Beiträge: 49
Herkunft: Haltern
Favorite: Daniel
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 27 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 139.380
Nächster Lost Level: 157.092

17.712 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Wenn man sich die ganzen Trailer so anschaut dann sieht es für mich so aus als würde jetzt Flocke den Sawyer dazu bringen wollen irgendwie zu sterben (z.B. bei einem Unfall, Sturz von einer Klippe) um mithilfe seines Körpers in den Tempel zu gelange


Logische Idee ... die Templer wollen, dass Sawyer zurückkehrt, also wird auch keiner so schnell Fragen stellen und man wird "ihm" Tür und Tor öffnen.

Gefällt mir der Ansatz!
16.02.2010 12:18 Odeon2084 ist offline E-Mail an Odeon2084 senden Beiträge von Odeon2084 suchen Nehmen Sie Odeon2084 in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 47 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 6.973.471
Nächster Lost Level: 7.172.237

198.766 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Davon halte ich eher weniger.

Noch haben wir nicht gesehen, dass Smokey mehrere Körper auf einmal annehmen kann und ständig zwischen Sawyer und Locke hin und her zu wechseln, macht aus meiner Sicht keinen Sinn.

Und beliebig Leute um die Ecke zu bringen, nur damit er in deren Körper schlüpfen kann? Ich weiß ja nicht...

__________________
No more Happy Endings...
16.02.2010 13:12 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

MasteOfPuppets MasteOfPuppets ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3593.jpg

Dabei seit: 14.01.2007

Beiträge: 1.015
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 4.021.982
Nächster Lost Level: 4.297.834

275.852 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube auch, dass das Smokey nicht jeden Leichnahm ohne einschränkung übernehmen kann. Bisher ist er als Yemi, Locke und als Alex aufgetaucht. Jede dieser Personen wurde getötet (wenn man davon ausgeht, dass Yemi an der Schussverletzung und nicht beim Flugzeugabsturz gestorben ist) und sie wurden nicht von Smokey selbst getötet, was auch der Grund sein kann, warum Smokey Locke in 1.4 Wildschweinjagt verschont hat. Daher könnte, nach dieser Theorie Smokey für seinen Plan Sawyer zu übernehmen, diesen nicht töten, müsste aber jemanden finden, der es für ihn tut.

Naja vielleicht ist die Idee mit den getöteten Leuten, die Smokey übernehmen kann auch ein Irrweg. Dennoch glaube ich nicht, dass unser Smokey lustig über die Insel schweben kann, töten kann, wen oder was er will, nur um dann den Körper zu übernehmen. Das wäre zu willkürlich. Naja wir werden sehen. Ist nur so ne spontane Idee

__________________
I'm a complex guy, sweetheart
16.02.2010 13:26 MasteOfPuppets ist offline E-Mail an MasteOfPuppets senden Beiträge von MasteOfPuppets suchen Nehmen Sie MasteOfPuppets in Ihre Freundesliste auf

Belua
Verschollener


images/avatars/avatar-659.gif

Dabei seit: 11.11.2007

Beiträge: 49
Lost Level: 28 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 179.400
Nächster Lost Level: 195.661

16.261 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was ich an der ganzen story nicht verstehe, wenn man eine Person nicht töten kann, und jemanden braucht der das für einen macht ( zB Locke-Ben-Jacob Situation ), wieso stirbt Locke denn nicht als er angeschossen wird in der Statue?!?
Die Wachen schiessen auf ihn, er wird getroffen, ein verformtes Projektli wird gefunden, aber Locke ist unversehrt. Er müsste laut Theorie ja dann angeschossen/tot sein, da jemand anders ihn getötet hat.




30 minutes till 9|8c

__________________
"We're the good guys."

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Belua: 16.02.2010 14:29.

16.02.2010 14:08 Belua ist offline E-Mail an Belua senden Beiträge von Belua suchen Nehmen Sie Belua in Ihre Freundesliste auf

LAX LAX ist männlich
Höhlenbewohner


images/avatars/avatar-3280.jpg

Dabei seit: 28.01.2009

Beiträge: 320
Herkunft: Bikkini Bottom
Favorite: Desmond
Ich kenne LOST bis: 1x24
Lost Level: 37 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.029.629
Nächster Lost Level: 1.209.937

180.308 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Belua
Was ich an der ganzen story nicht verstehe, wenn man eine Person nicht töten kann, und jemanden braucht der das für einen macht ( zB Locke-Ben-Jacob Situation ), wieso stirbt Locke denn nicht als er angeschossen wird in der Statue?!?
Die Wachen schiessen auf ihn, er wird getroffen, ein verformtes Projektli wird gefunden, aber Locke ist unversehrt. Er müsste laut Theorie ja dann angeschossen/tot sein, da jemand anders ihn getötet hat.




30 minutes till 9|8c


Weil FLocke da nur eine 'erscheinung' ist - wie sonnst erklärst du dir, das er sich einfach so in Luft auflöst?

__________________

16.02.2010 14:49 LAX ist offline Beiträge von LAX suchen Nehmen Sie LAX in Ihre Freundesliste auf

MasteOfPuppets MasteOfPuppets ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3593.jpg

Dabei seit: 14.01.2007

Beiträge: 1.015
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 4.021.982
Nächster Lost Level: 4.297.834

275.852 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Er löst sich nicht in Luft auf sondern in Rauch
Und dass er nur eine Erscheinung ist, glaub ich auch nicht, denn wieder draußen angekommen haut er erstmal Richard um. Das wär schwer, wenn er nicht wirklich da wäre.

__________________
I'm a complex guy, sweetheart
16.02.2010 15:04 MasteOfPuppets ist offline E-Mail an MasteOfPuppets senden Beiträge von MasteOfPuppets suchen Nehmen Sie MasteOfPuppets in Ihre Freundesliste auf

John1982 John1982 ist männlich
Strandbewohner


images/avatars/avatar-3471.png

Dabei seit: 21.04.2009

Beiträge: 228
Herkunft: Dharma City
Favorite: Richard
Lost Level: 35 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 714.686
Nächster Lost Level: 824.290

109.604 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Belua
Was ich an der ganzen story nicht verstehe, wenn man eine Person nicht töten kann, und jemanden braucht der das für einen macht ( zB Locke-Ben-Jacob Situation ), wieso stirbt Locke denn nicht als er angeschossen wird in der Statue?!?
Die Wachen schiessen auf ihn, er wird getroffen, ein verformtes Projektli wird gefunden, aber Locke ist unversehrt. Er müsste laut Theorie ja dann angeschossen/tot sein, da jemand anders ihn getötet hat.

ich vermute mal das der MIB schon lange nicht mehr lebt und irgendwann vermutlich in einem Duell/Streit von Jacob umgebracht wurde. Deswegen der Hass auf Jacob und das ganze Theater mit Locke und den Losties. Wie MIB mal ausgesehen hat wissen wir ja seit 5x16 bei der Szene am Strand. Also denke ich das MIB nach seinem Tod zu einem Geist bzw. Rauchmonster wurde. Aber wiegesagt alles nur Vermutung

__________________
Sie kommen, sie kämpfen, sie zerstören, sie vernichten und immer endet es gleich...


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von John1982: 16.02.2010 15:50.

16.02.2010 15:47 John1982 ist offline E-Mail an John1982 senden Homepage von John1982 Beiträge von John1982 suchen Nehmen Sie John1982 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie John1982 in Ihre Kontaktliste ein

Dent
Verschollener


images/avatars/avatar-2329.jpg

Dabei seit: 01.03.2008

Beiträge: 417
Herkunft: Hauptstadt
Favorite: Ben
Lost Level: 39 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.480.771
Nächster Lost Level: 1.757.916

277.145 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lalle
Zitat:
Original von Dent


Naja das Licht ist ja auf der Insel etwas anders, wie wir wissen., das macht die Leute grundsätzlich attraktiver und sorgt - bei allen ausser Locke - auch dafür das die Haare immer so gepflegt wirken, ansonsten sehen ja im Prinzip alle Leichen die da rumlaufen deutlich Gesünder aus als sie sollten.


Schau dir Staffel eins noch mal an. Da sind alle permanent dreckig, verschwitzt und mit saufettigen Haaren dargestellt. Und die Leichen in Season ein sind auch durchgehend ecklig und verrottet. Kann ja sein, dass die Macher da nach all den Jahren ihre Strategie geändert haben aber iiiiiiiirgendwie kann ich mir auch vorstellen, dass der ach so frische Locke vielleicht was zu bedeuten hat. Wahrscheinlich nicht, aber ich wollts mal gesagt haben ; )


Die Haare sind lange nicht so ungepflegt wie sie sein müssten - gerade bei Sawyer - und dreckig und verschwitzt ist nicht zwangsläufig unattraktiv

Zitat:
Original von Odeon2084
Zitat:
Wenn man sich die ganzen Trailer so anschaut dann sieht es für mich so aus als würde jetzt Flocke den Sawyer dazu bringen wollen irgendwie zu sterben (z.B. bei einem Unfall, Sturz von einer Klippe) um mithilfe seines Körpers in den Tempel zu gelange


Logische Idee ... die Templer wollen, dass Sawyer zurückkehrt, also wird auch keiner so schnell Fragen stellen und man wird "ihm" Tür und Tor öffnen.

Gefällt mir der Ansatz!


Macht tatsächlich irgendwo Sinn, wenn MIB Lockes Form nur benötigt hat um Ben zu motivieren Jacob zu killen, andrerseits sollte es leichtere Methoden geben dafür zu sorgen das Sawyer stirbt ohne es selber zu tun und es scheint mir auch eine wenig elegante Lösung zu sein, ich halte es daher für wahrscheinlich das Sawyer noch eine andere Rolle in MIB's Masterplan hat.
Ausserdem wird er Richard nicht ohne Grund mitschleppen, aber wer weiß wofür er den alten Knaben benötigt.

__________________

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Dent: 16.02.2010 16:45.

16.02.2010 16:41 Dent ist offline E-Mail an Dent senden Beiträge von Dent suchen Nehmen Sie Dent in Ihre Freundesliste auf

LuisFigo
Verschollener


images/avatars/avatar-1647.jpg

Dabei seit: 11.08.2007

Beiträge: 286
Lost Level: 37 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.073.472
Nächster Lost Level: 1.209.937

136.465 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wieso sagt ihr denn alles das mib körper übernimmt das ist doch nicht so.
körper übernehmen bedeutet das er dann den körper von locke unter kontrolle hätte und nicht als "erscheinung" da wäre.
wie ich glaube kann sich smokey einfach zu jedem beliebigen verwandeln doch das wäre zu gefährlich.
er wartet vllt darauf bis jemand tot ist weil das die "regeln" sind aber er benutzt doch nicht sine körper.

das mit mib wurde vor langer zeit von jacob getötet durch ein duell oder sonstwas und somit konnte er sich danach zu smokey verwandeln und so weiter klingt echt interressant. das könnte auch bedeuten das sich jacob vllt auch nun verwandeln kann und somit hätten wir dann wieder als diskussion "whitey"
16.02.2010 17:45 LuisFigo ist offline E-Mail an LuisFigo senden Beiträge von LuisFigo suchen Nehmen Sie LuisFigo in Ihre Freundesliste auf

Dent
Verschollener


images/avatars/avatar-2329.jpg

Dabei seit: 01.03.2008

Beiträge: 417
Herkunft: Hauptstadt
Favorite: Ben
Lost Level: 39 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.480.771
Nächster Lost Level: 1.757.916

277.145 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Zuviele Variablen in der Gleichung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Jacob MIB getötet haben soll passt irgendwie nicht ins Konzept, finde ich. Es gibt auch nichts was diese These wirklich untermauert.

Es macht doch den Eindruck das beide gegensätze repräsentieren aber gleichzeitig zwei hälften eines ganzen sind, yin und yang eben, wobei wir nicht sicher sein können das deren verständis z.B. von gut und böse dem unserem gleicht. Das Problem dabei ist das die eine Seite ohne die andere unvollständig ist, bzw. nicht existieren kann.

Wenn amn sich von Kategorien wie gut oder böse löst, ergibt sich die möglichkeit, das beide einfach nur zwei gegensätzliche Konzepte vetreten.
Jacob repräsentiert den freien Willen - ein wichtiges Thema für die Tempelbewohner - und das der Mensch sich durch diesen von seinem Schicksal lösen und den vorgegebenen Pfad verlassen kann um fortschritt bzw. ein gewisses Ziel zu erreichen. Der MIB dagegen ist überzeugt, daß der Mensch ist wie er ist und daher unter den gleichen Umständen immer die gleichen Entscheidungen treffen wird, der vorgegebene Pfad wird nicht verlassen, das Ergebnis ist immer gleich.

Wie das ins große ganze passt, darüber kann man nur spekulieren, dafür gibt es noch zuviele unbekannte in der Gleichung, aber ich denke der MIB hat lange schon keine Lust mehr auf das Spiel, die Prüfung, den Versuch wie auch imemr und bricht das ganze ab oder schummelt um zu gewinnen.

Andrerseits kann es auch ganz anders sein, schliesslich ist die erste Konversation zwischen beiden, die wir gesehen haben, schon lange her - und MIB war wohl eine Zeitlang in irgendeiner Form abwesend, sonst wäre Richard nicht so überrrascht gewesen ihn zu sehen, wer weiß schon was nach dem erscheinen der "Black Rock" passiert ist.

__________________

16.02.2010 18:25 Dent ist offline E-Mail an Dent senden Beiträge von Dent suchen Nehmen Sie Dent in Ihre Freundesliste auf

John1982 John1982 ist männlich
Strandbewohner


images/avatars/avatar-3471.png

Dabei seit: 21.04.2009

Beiträge: 228
Herkunft: Dharma City
Favorite: Richard
Lost Level: 35 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 714.686
Nächster Lost Level: 824.290

109.604 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von LuisFigo

das mit mib wurde vor langer zeit von jacob getötet durch ein duell oder sonstwas und somit konnte er sich danach zu smokey verwandeln und so weiter klingt echt interressant. das könnte auch bedeuten das sich jacob vllt auch nun verwandeln kann und somit hätten wir dann wieder als diskussion "whitey"

wie sonst soll jacob in zukunft auf der insel rumlaufen da er ja mit seinem alten körper tot ist, er kann ja nicht dauernd nur mit hurley reden wenn er was von jemandem will. schließlich war er ja mal der boss der insel. außer es kommt wieder alles anders und wir erfahren das der statuemord nur eine finte war. keine ahnung, für meinen verstand ist das viel zu hoch. ich kann schon die frauen nicht verstehen geschweige denn so eine komplexe serie wie lost

__________________
Sie kommen, sie kämpfen, sie zerstören, sie vernichten und immer endet es gleich...


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von John1982: 16.02.2010 18:39.

16.02.2010 18:34 John1982 ist offline E-Mail an John1982 senden Homepage von John1982 Beiträge von John1982 suchen Nehmen Sie John1982 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie John1982 in Ihre Kontaktliste ein

adamjan86 adamjan86 ist männlich
Mitläufer


images/avatars/avatar-658.gif

Dabei seit: 09.02.2008

Beiträge: 71
Favorite: Ben
Lost Level: 30 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 253.580
Nächster Lost Level: 300.073

46.493 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

DIE FOLGE WIRD DER HAMMER
16.02.2010 19:07 adamjan86 ist offline E-Mail an adamjan86 senden Homepage von adamjan86 Beiträge von adamjan86 suchen Nehmen Sie adamjan86 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie adamjan86 in Ihre Kontaktliste ein

Dent
Verschollener


images/avatars/avatar-2329.jpg

Dabei seit: 01.03.2008

Beiträge: 417
Herkunft: Hauptstadt
Favorite: Ben
Lost Level: 39 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.480.771
Nächster Lost Level: 1.757.916

277.145 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sind wir denn sicher das es Jacob war der mit Hurley gesprochen hat, immerhin ist die Nummer mit Sayid nicht ganz in seinem Sinne ausgegangen.

__________________

16.02.2010 19:33 Dent ist offline E-Mail an Dent senden Beiträge von Dent suchen Nehmen Sie Dent in Ihre Freundesliste auf

Vincent Vincent ist männlich
Höhlenbewohner


images/avatars/avatar-2044.jpg

Dabei seit: 21.05.2007

Beiträge: 262
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 37 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.004.925
Nächster Lost Level: 1.209.937

205.012 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Woher willst Du denn wissen, dass "die Nummer mit Sayid" nicht nach Jakobs Willen ausgegangen ist? Kann ja gut sein, dass Jakob wollte, dass Sayid sich infiziert...

Was viele bei der ganzen Sache vergessen... MiB ist zu Locke geworden, weil er ein "Loophole" gefunden hat, was sich offensichtlich das erste Mal seit seiner Diskussion mit Jakob am Strand vor hunderten von Jahren aufgetan hat, und zwar durch den Ajira-Flug mit dem toten Locke an Bord - war also lange und intensiv geplant. Das alles schließt darauf, dass es für MiB bis jetzt nicht möglich war, sich in eine tote Person zu verwandeln, wobei deren Körper im Fall von Locke ja trotzdem noch existent ist... es gibt sozusagen Locke x 2. Kann mir also kaum vorstellen, dass Flocke jetzt zu Sawyer wird, wenn dieser sterben sollte... vermute eher, dass MiB uns so lange als Flocke/Smockey erhalten bleibt, bis er das zeitliche segnet...

Alle anderen (vermeintlichen) "Toten", die auf der Insel herumlaufen, waren sicherlich nicht MiB in der Form, wie wir ihn jetzt als Flocke kennen. Wenn dann waren das maximal Erscheinungen oder tlw. auch Halluzinationen, die ja auch immer nur von einzelnen Personen (mit besonderen Fähigkeiten oder Beziehungen zu den Toten) gesehen wurden, und nicht wie im Fall von Flocke von allen, denen er begegnet.
Was Christian oder auch Claire anbelangt... ich bin der Meinung, dass beide wenn überhaupt nur indirekt etwas mit MiB zu tun haben bzw. zu seiner Truppe gehören.
16.02.2010 20:05 Vincent ist offline E-Mail an Vincent senden Beiträge von Vincent suchen Nehmen Sie Vincent in Ihre Freundesliste auf

Dent
Verschollener


images/avatars/avatar-2329.jpg

Dabei seit: 01.03.2008

Beiträge: 417
Herkunft: Hauptstadt
Favorite: Ben
Lost Level: 39 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.480.771
Nächster Lost Level: 1.757.916

277.145 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiss es nicht, ich vermute nur das Jacob andere Pläne für Sayid hatte.

__________________

16.02.2010 20:30 Dent ist offline E-Mail an Dent senden Beiträge von Dent suchen Nehmen Sie Dent in Ihre Freundesliste auf

Airwaver Airwaver ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-3260.jpg

Dabei seit: 22.09.2004

Beiträge: 2.433
Favorite: Desmond
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 50 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 11.694.305
Nächster Lost Level: 11.777.899

83.594 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: [6x04] The Substitute Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Umfrage hinzugefügt.


Bitte bewertet die Episode erst nachdem ihr die Episode gesehen habt!


Genaueres hierzu findet ihr im Thema Bewertung der Episoden.
.
.
Beachtet auch folgende Themen:
.

Gruß,
das Team von Lost-Board.de

__________________
Airwaver
4 8 15 16 23 42


http://www.lost-board.de

Quote of the moment:

Jack,
I wish you had believed me.
........... J L

17.02.2010 00:29 Airwaver ist offline E-Mail an Airwaver senden Homepage von Airwaver Beiträge von Airwaver suchen Nehmen Sie Airwaver in Ihre Freundesliste auf

Belua
Verschollener


images/avatars/avatar-659.gif

Dabei seit: 11.11.2007

Beiträge: 49
Lost Level: 28 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 179.400
Nächster Lost Level: 195.661

16.261 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab letzte Woche noch nen Kumpel gefragt was mit dem Zahlen eigentlich abgeht, und wir sind uns nciht ganz einig geworden ob das nun alles war was wir davon hören würden.
Und jetzt das
4 - John Locke
8- Hurley Reyes
15- Sawyer Ford
16- Sayid Jarrah
23- Jack Shepard
42- Sun/Jin Kwon

__________________
"We're the good guys."

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Belua: 17.02.2010 04:57.

17.02.2010 02:49 Belua ist offline E-Mail an Belua senden Beiträge von Belua suchen Nehmen Sie Belua in Ihre Freundesliste auf

Odeon2084 Odeon2084 ist männlich
Außenseiter


Dabei seit: 05.02.2010

Beiträge: 49
Herkunft: Haltern
Favorite: Daniel
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 27 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 139.380
Nächster Lost Level: 157.092

17.712 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen!

Meine Meinung zu dieser Folge nach der ersten Ansicht?

Sehr gut - meine Erwartungen sind voll erfüllt.

Einige nette Seitenhiebe, die Aufklärung mit den Zahlen entsprach einer Theorie von mir :) Das hat mich doch sehr gefreut :)

Demnach sind die Losties also da um "Nachfolger" zu werden.
Wahrscheinlich für Jacob und MiB damit diese die Insel verlassen können.
Es anscheinend gibt auch Spielregeln hierfür ("You know the rules...").

Interessant fand ich auch die Antwort was Flocke denn vorhat: "He is recruiting."

MiB kann seinen Körper nun also nicht beliebig oft wechseln und muss wohl nun erstmal Locke bleiben (oder hab ich was falsch verstanden?).

Sawyer scheint skeptisch zu sein, aber Flocke auch irgendwie zu vertrauen - warum auch nicht, er hat nichts getan außer Antworten zu geben. Die Frage ist halt nun für welche der 3 Möglichkeiten er sich nun entscheidet.

Den Realitätsablauf 2 fand ich auch sehr interessant. Die Fäden scheinen auch hier irgendwie bei Locke zusammen zu laufen, da er so nach und nach doch jeden aus dem Flugezug trifft. Den Walkabout hat er also nicht gemacht - war irgendwie zu erwarten in meinen Augen.

Neue Fragen ergeben sich für mich nach dem ersten Ansehen keine weltbewegenden, ich denke hier wurden heute endlich mal viele Antworten gegeben.

Der kleine Junge war doch Jacob jr. oder?

Gruß
17.02.2010 07:32 Odeon2084 ist offline E-Mail an Odeon2084 senden Beiträge von Odeon2084 suchen Nehmen Sie Odeon2084 in Ihre Freundesliste auf

Black&White
Verschollener


images/avatars/avatar-656.gif

Dabei seit: 17.02.2010

Beiträge: 31
Lost Level: 25 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 87.820
Nächster Lost Level: 100.000

12.180 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

Time for questioning ist over. Naa, dann war das wohl der Anfang!!

Zitat:
Original von Odeon2084
MiB kann seinen Körper nun also nicht beliebig oft wechseln und muss wohl nun erstmal Locke bleiben (oder hab ich was falsch verstanden?).


Richtig. Die exotisch aussehende (name vergessen) meinte doch sowas wie: He's stuck in this way. Frage ist wieso?

Zitat:
Original von Odeon2084
Sawyer scheint skeptisch zu sein, aber Flocke auch irgendwie zu vertrauen - warum auch nicht, er hat nichts getan außer Antworten zu geben. Die Frage ist halt nun für welche der 3 Möglichkeiten er sich nun entscheidet.

Ich denke sogar, dass Flocke den Absturz mit den Leitern geplant hat, um Sawyers Vertrauen zu gewinnen!

Zitat:
Original von Odeon2084
Der kleine Junge war doch Jacob jr. oder?


Denke ich auch. Er tauchte auf, um Locke an die Regeln zu erinnern bzw dass er niemand töten darf. Bei Richard wie bei Sawyer.

Gewundert hat mich, dass Flocke daraufhin, dass Sawyer den Jungen auch sieht, auf ihn zuspurtet. So in der Richtung: wenn du ihn siehst, ist er nicht nur eine Erscheinung--> ich kann ihn killen.
Viell auch nur ein Eindruck.

Meiner Meinung nach spielt die Timeline, in der das Flugzeug nicht abstürzt, nach dem Inselgeschehen. so gesehen hätte Locke ja nun ein Happy End inklusive Heirat, neuer Job, Akzeptanz seiner Situation.

Grüße
17.02.2010 08:12 Black&White ist offline E-Mail an Black&White senden Beiträge von Black&White suchen Nehmen Sie Black&White in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 47 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 6.973.471
Nächster Lost Level: 7.172.237

198.766 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hammerfolge.

Muss die Eindrücke erst einmal sacken lassen, gab ja einiges Neue.

Aber Ben der alte Schlawiner kann natürlich wieder nicht mit der Wahrheit raus rücken, dass er Jacob umgebracht hat. Denke mal, das wird auch noch von Bedeutung sein.
Dafür war seine Bemerkung bei der Beerdigung, dass Locke ein besseres Mensch war, als er jemand sein wird, schon sehr beeindruckend.

__________________
No more Happy Endings...
17.02.2010 08:24 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Odeon2084 Odeon2084 ist männlich
Außenseiter


Dabei seit: 05.02.2010

Beiträge: 49
Herkunft: Haltern
Favorite: Daniel
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 27 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 139.380
Nächster Lost Level: 157.092

17.712 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Gesamttheorie nach dem 2. anschauen:
Jacob und MiB (oder noch eine weitere Macht darüber) spielen ein Spiel. Ein Spiel über viele Runden und Kandidaten, von denen eine nun wieder am Ende ist. Beim letzten Mal kam die Black Rock mit neuen Kandidaten, diesmal Oceanic 815. Jacob und MiB haben nach all der Zeit keine Lust mehr auf das Spiel und suchen sich auf Ihre Wege Nachfolger.

Momentaner Stand ist, dass Jake und Sawyer sehr schlecht aufeinander zu sprechen sind. Ähnlich wie MiB und Jacob. Was würde also dagegen sprechen, dass am Ende von Lost Jack und Sawyer am Strand sitzen wie MiB und Jacob und ein nahezu identisches Gespräch führen?
Ähnlich wie bei MiB und Jacob würde Sawyer dann Jack töten wollen - aber er kann es halt nicht.

Wenn Jack also Jacobs Rolle übernehmen würde und sich seiner selbt treu bleiben würde, würde er mit allen Mitteln versuchen, die restlichen O815er nach Hause zu bekommen, koste es was es wolle. Einzig der neue MiB müsste bleiben.

Meinungen?
17.02.2010 08:51 Odeon2084 ist offline E-Mail an Odeon2084 senden Beiträge von Odeon2084 suchen Nehmen Sie Odeon2084 in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 47 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 6.973.471
Nächster Lost Level: 7.172.237

198.766 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das mit dem Spiel war ja schon länger klar.

Neu ist ja, dass gesagt wurde, dass Jacob einen Nachfolger für sich sucht. Warum tut er das? MiB macht das ja nicht, er will das ganze Spiel am liebsten sofort beenden und "nach Hause". Er sucht keinen Nachfolger und sieht auch keinen Sinn darin, auf der Insel zu bleiben. Das unterscheidet ihn von Jacob.

Bis auf Richards Aussagen kommt Jacob in der Folge nicht wirklich gut weg. Er spielt ein Spiel, was keiner will, manipuliert Menschen...

__________________
No more Happy Endings...
17.02.2010 08:56 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

DJMicki DJMicki ist männlich
Höhlenbewohner


images/avatars/avatar-3468.jpg

Dabei seit: 21.05.2009

Beiträge: 279
Herkunft: Dortmund
Favorite: Hurley
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 36 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 866.161
Nächster Lost Level: 1.000.000

133.839 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also diese Folge war doch recht aufschlussreich.Jedenfalls ist es gut möglich,dass dieser kleine Junge genau diese höhere Instanz ist die die Regeln für dieses Spiel aufstellt (Christian könnte auch Teil dieser höheren Instanz sein) - MIB hat mit dieser ominösen Infektion also nichts zu tun wäre das schonmal meiner Meinung nach geklärt *g* Deutet alles darauf hin,als hätte dieser Junge was damit zu tun. Ganz so mächtig scheint Smokey da auch nicht zu sein,sonst hätte er mit dem Jungen ganz sicher Ping-Pong gespielt

Meiner Meinung nach ist Jacob nicht der Gute sondern MIB. Er hat diese Leute getötet damit sie eben kein Kandidat mehr sein können. Zudem: Jacob manipuliert Menschen und behandelt sie wie Marionetten. MIB hingegen (der auch mal ein Mensch war) will einfach nur noch weg von diesem langweiligen und unwichtigen Ort. Würde fast sagen sämtliche bisher aufgestellten Theorien über den Weltuntergang etc. können wir vergessen,denn so wichtig werden die Zahlen und dieser Ort (die Insel) da doch nicht sein.

Es deutet mehr und mehr darauf hin,dass das Ende viel unspektakulärer ist als bisher vermutet wurde.

EDIT:
Da wir MIB nicht wieder so gesehen haben wie er am Strand bei der Ankunft der Black Rock aussah,gehe ich davon aus dass zwischen diesem Zeitpunkt und dem Absturz der Oceanic 815 irgendwas mit ihm passiert ist. Man wird uns das sicher noch zeigen Hat er vielleicht mal irgendwann gegen die Regeln verstossen und das ist die Bestrafung?!

Flocke kann nun also in keinen anderen Körper mehr schlüpfen. Wenn wir das jetzt weiterspinnen bedeutet das doch, dass die anderen Erscheinungen (Smokey mal ausgenommen) NICHT Flocke waren, oder?

__________________

9 Jahre Twenty Four und nun ist es vorbei - Danke an die Macher dieser einzigartigen Serie - 24, it's been an honor

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von DJMicki: 17.02.2010 09:45.

17.02.2010 09:26 DJMicki ist offline Homepage von DJMicki Beiträge von DJMicki suchen Nehmen Sie DJMicki in Ihre Freundesliste auf

milan8888 milan8888 ist männlich
Mitläufer


images/avatars/avatar-1290.gif

Dabei seit: 24.04.2007

Beiträge: 74
Herkunft: München
Favorite: Frank
Lost Level: 30 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 285.839
Nächster Lost Level: 300.073

14.234 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als das Finale von Staffel 5 gelaufen ist, dachte ich mir, dass "dieser" Jacob irgendwie viel zu eindeutig in die gute Richtung geschoben wird. Mein Gefühl war, wir sollen uns jetzt die ganze Pause über Ärgern dass der "gute Jacob" tot ist und der scheinbar "böse MIB" gewonnen hat. Dann kommt am Anfang der 6ten Staffel raus, dass Jacob der eigentlich Bösewicht ist und eigentlich für alle beteiligten besser war dass Jakob tot ist.

Und nun kommt es tatsächlich so, dass dem Zuschauer eröffnet wird, dass Jakob vielleicht der Bösewicht ist.

Allerdings denke ich jetzt, dass beides sein kann. Die Produzenten wollen eindeutig, dass wir nicht wissen zu wem wir halten sollen. Sie wollen nicht dass wir eine Seite wählen. z.B. schmeisst Flocke den weißen Stein weg, sodass der Schwarze überwiegt und sagt dass wäre ein Insider Scherz und dann erzählt er Sawyer dass Jacob ein armer Irrer ist der Menschen benutzt um die Insel zu schützen, die überhaupt nicht geschützt werden muss.

Vielleicht sind auch beide Seite auf ihre Art und Weise eigentlich schlecht (zumindest für unsere Losties).

__________________

17.02.2010 09:45 milan8888 ist offline E-Mail an milan8888 senden Beiträge von milan8888 suchen Nehmen Sie milan8888 in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 47 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 6.973.471
Nächster Lost Level: 7.172.237

198.766 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das mit dem Jungen als höhere Instanz könnte durchaus sein, Jacob würde ich mittlerweile ausschließen, wieso sollte der plötzlich für andere sichtbar sein und als Erscheinungsform einen kleinen Jungen wählen.

Aber die Sache mit dem weißen Stein und "Inside Joke" war genial. Was hab ich gelacht. Und was wurde in diese Szene nach der Vorschau nicht schon alles rein gedeutet.

__________________
No more Happy Endings...
17.02.2010 09:46 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Seiten (14): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Lost Forum » LOST - Episoden » 6. Staffel » [6x04] Der Stellvertreter (OT: The Substitute)


Lost-Board.de on Facebook

Woltlab
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Lost AllgemeinEpisodenSpoilerTheorienCharaktere
S1 S2 S3 S4 S5 S6
© 2004-2010 Lost Forum ::: www.lost-board.de ::: RSS Feed Selector