Lost Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte Fragen Statistik Links Zum Portal

Lost Forum » LOST - Episoden » 5. Staffel » [5x07] Leben und Tod des Jeremy Bentham (OT: The Life and Death of Jeremy Bentham) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (10): « erste ... « vorherige 5 6 7 8 [9] 10 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Wie fandet ihr Episode "5x07 Leben und Tod des Jeremy Bentham" ?
 
Zum Ende der Seite springen [5x07] Leben und Tod des Jeremy Bentham (OT: The Life and Death of Jeremy Bentham)  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

DeMeister DeMeister ist männlich
Super Moderator


images/avatars/avatar-2968.gif

Dabei seit: 10.10.2006

Beiträge: 2.324
Herkunft: Fulda
Favorite: Sawyer
Lost Level: 49 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 9.482.638
Nächster Lost Level: 10.000.000

517.362 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was mir gestern bei der Folge auf Pro7 aufgefallen ist (4x08 - Meet Kevin Johnson):

Ben übergibt ja eine Karte an Danielle, Alex und Karl. Sie sollen zum Tempel gehen, weil das der noch einzig sichere Ort sei. Also ich bin der festen Überzeugung, dass dies die gleiche Karte war, die man in dieser Folge sieht, als Cesar sich diese Mappe anschaut.

Was hat das nun zu bedeuten ? Tja, keine Ahnung, aber wir sind schließlich bei Lost

P.S.: Die Stelle in der Folge (4x08) ist bei 7:09

__________________
DeMeister³

"Nur ein weiterer Freak im Freak-Königreich."

Johnny Depp as Raoul Duke in Fear and Loathing in Las Vegas


03.03.2009 21:44 DeMeister ist offline E-Mail an DeMeister senden Beiträge von DeMeister suchen Nehmen Sie DeMeister in Ihre Freundesliste auf

reborner reborner ist männlich
Mitläufer


images/avatars/avatar-2829.jpg

Dabei seit: 15.10.2007

Beiträge: 83
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 5x17
Lost Level: 31 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 307.957
Nächster Lost Level: 369.628

61.671 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Könnte mir Keamy gut vorstellen, falls er doch noch überlebt hat.
Er verlässt die Insel wie Ben und Locke und erzählt dem Militär über die Insel.

__________________
Liebe deine Feinde, denn sie sagen dir deine Fehler.
Benjamin Franklin
03.03.2009 21:47 reborner ist offline E-Mail an reborner senden Beiträge von reborner suchen Nehmen Sie reborner in Ihre Freundesliste auf

Boogyman
Verschollener


Dabei seit: 14.08.2007

Beiträge: 215
Lost Level: 35 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 811.086
Nächster Lost Level: 824.290

13.204 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Bucktown
Zitat:
Original von Boogyman
Für das Militär als dritte Fraktion gäbe es wenigstens noch die seichte Andeutung durch den Geheimdienstmann, dem Sayid im Irak und Desmond in der Station begegnet ist. Aber auf so ein klassisches Armee Szenario habe ich ebenfalls keine Lust, stimmt schon.


würde aber passen (auch in Bezug auf Jughead), da das US-Militär ja vor ein paar Jahrzenten auf einigen Inseln Tests mit Bomben gemacht hat...


Das ist ja überhaupt erst der Grund, warum man Vermutungen in diese Richtung anstellen kann. Man hangelt sich bei den ganzen Vermutungen an der Information entlang, wer alles von der Insel weiss bzw. schonmal auf ihr war. Würde das auf eine mögliche weitere Fraktion nicht zutreffen, wäre das schon arg konstruiert und enttäuschend in einer möglichen Erklärung.
04.03.2009 03:03 Boogyman ist offline E-Mail an Boogyman senden Beiträge von Boogyman suchen Nehmen Sie Boogyman in Ihre Freundesliste auf

h3ike h3ike ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-2810.jpg

Dabei seit: 15.02.2008

Beiträge: 376
Herkunft: Germany
Favorite: Sawyer
Lost Level: 38 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.349.036
Nächster Lost Level: 1.460.206

111.170 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Boogyman
Zitat:
Original von Bucktown
Zitat:
Original von Boogyman
Für das Militär als dritte Fraktion gäbe es wenigstens noch die seichte Andeutung durch den Geheimdienstmann, dem Sayid im Irak und Desmond in der Station begegnet ist. Aber auf so ein klassisches Armee Szenario habe ich ebenfalls keine Lust, stimmt schon.


würde aber passen (auch in Bezug auf Jughead), da das US-Militär ja vor ein paar Jahrzenten auf einigen Inseln Tests mit Bomben gemacht hat...


Das ist ja überhaupt erst der Grund, warum man Vermutungen in diese Richtung anstellen kann. Man hangelt sich bei den ganzen Vermutungen an der Information entlang, wer alles von der Insel weiss bzw. schonmal auf ihr war. Würde das auf eine mögliche weitere Fraktion nicht zutreffen, wäre das schon arg konstruiert und enttäuschend in einer möglichen Erklärung.

Für mich die einfachste dritte Fraktion wären die Zukunfts-Losties, die eine mächtigere Fraktion darstellen, als Ben und Widmore zusammen. Damit meine ich vor allem Jacob(ob jetzt nun Locke oder Jack...), denn weder Widmore noch Ben scheinen ja wirklich seinen Interessen zu folgen...

__________________
Heroes hat nachts feuchte Träume von Lost!!!
04.03.2009 07:47 h3ike ist offline E-Mail an h3ike senden Beiträge von h3ike suchen Nehmen Sie h3ike in Ihre Freundesliste auf

LuisFigo
Verschollener


images/avatars/avatar-1647.jpg

Dabei seit: 11.08.2007

Beiträge: 286
Lost Level: 37 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.079.747
Nächster Lost Level: 1.209.937

130.190 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also ich fand die folge echt supppppper!!!!


habe schon viele beiträge gelesen aba von den letzten 3 seiten nich soviel

habe aber gemerkt das man hier fast garnicht über lockes freundin berichtet die ja tot ist.
zu meiner theorie ich es könnte sein das sie garnicht tot iss und das das nur ein fake is damit man locke dazu bringt das mit der freundin zu vergessen und sich auf die insel zu konzentrieren.
es könnte auch sein das sie wirklich tot iss aber vllt hat es ja nichts mit ihrer krankheit zu tun;)

zu der folge iss wirklicchhhh echt interessant wen man jetzt glauben soll denn das iss wirklich zu zeit 50 zu 50. ben hat schlimmes getan und meint das er das alles tut um die insel vor widmore zu schützen. widmore sagt das er die insell vor einen krieg schützen will und er hat auch viel schlimmes getan wie zum beispiel das mit dem frachter und seinen leuten.
locke glaubt wirklich widmore und das merkt man am anfang der folge sehr weil widmore auch gut manipulieren kann. als er sich dann erhängen will kommt plötzlich ben und der spieß hat sich wieder umgedreht denn plötzlich glaubt locke wieder ben. beide haben im fast gleichen niveau das gleiche schlimme getan und beide überzeugen auch das sie gutes im sinn haben. ich persönlich würde auch keinen schimmer haben wenn ich jetzt trauen solle.

was ich nich versteh iss dies:
also ben dreht das rat sagen wir ma ende 2004 und kommt oktober 2005 in tunesien an.
locke dreht das rad danach auch ca. ende 2004 und kommt aber ende 2006 (so wie ich es verstanden habe) in tunesien an.
wieso ändert sich die zeitdifferenz bei den jeweiligen personen????

noch zum schluss was.
waren die leute die mit dem kapitän also lapidus mit dem kaanu unterwegs sind die leute die auch auf sawyer miles daniel locke usw. geschossen haben als auch locke und co. im kaanu waren??????
07.03.2009 23:07 LuisFigo ist offline E-Mail an LuisFigo senden Beiträge von LuisFigo suchen Nehmen Sie LuisFigo in Ihre Freundesliste auf

Kimba Kimba ist männlich
Inselgolfspieler


images/avatars/avatar-972.jpg

Dabei seit: 13.09.2006

Beiträge: 643
Favorite: Locke
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.641.219
Nächster Lost Level: 3.025.107

383.888 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

als ich mir eben die folge noch mal angeschaut habe und widmore von dem krieg gesprochen hat, hab ich mir direkt gedacht, dass er damit sehr gut recht haben könnte.

das würde auch erklären, warum john von der insel gehen musste und wieder zurück.
er musste von der insel, weil einer das rad drehen musste, damit nicht alle durch die zeitsprünge sterben. und gleichzeitig muss er wieder auf die insel um die anderen anzuführen, damit "die richtige seite" den krieg gewinnt.
die oceanic-six müssen aus dem grund mit, da john sonst nicht mehr auf die insel gekommen wäre, da die gegebenheiten nicht mehr so waren wie beim ersten absturz.

ich finde das klingt doch alles sehr plausibel oder?

__________________
"Denn alles passiert aus einem bestimmten Grund"



-->http://de.lostpedia.com/wiki/Benutzer:Kimba
16.03.2009 19:40 Kimba ist offline E-Mail an Kimba senden Beiträge von Kimba suchen Nehmen Sie Kimba in Ihre Freundesliste auf

Chrono Chrono ist männlich
Holzsammler


images/avatars/avatar-3139.png

Dabei seit: 20.05.2009

Beiträge: 128
Favorite: Sayid
Ich kenne LOST bis: 5x17
Lost Level: 32 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 400.368
Nächster Lost Level: 453.790

53.422 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

werd mich nu nicht in die Theorien einmischen...sondern nur die Folge bewerten...und die war wirklich n wenig enttäuschend :/ Rein vom Titel her war es die Folge auf die ich mich am meisten gefreut hab...dementsprechend die hohe Erwartung...aber fand einfach, dass das einfach relativ lieblos vor sich hin erzählt wurde...

irgendwie hat sich kein Schwein gewundert, dass John auftaucht =D ...und die ewig langgezogene Szene mit Ben am Ende war einfach viel zu schnell absehbar...und dann hieß es warten bis er ihn umbringt (:
20.05.2009 09:06 Chrono ist offline E-Mail an Chrono senden Beiträge von Chrono suchen Nehmen Sie Chrono in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Chrono anzeigen

Bucktown Bucktown ist männlich
Holzsammler


images/avatars/avatar-2476.jpg

Dabei seit: 23.05.2008

Beiträge: 148
Herkunft: HH
Favorite: Locke
Lost Level: 33 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 516.462
Nächster Lost Level: 555.345

38.883 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Chrono
werd mich nu nicht in die Theorien einmischen...sondern nur die Folge bewerten...und die war wirklich n wenig enttäuschend :/ Rein vom Titel her war es die Folge auf die ich mich am meisten gefreut hab...dementsprechend die hohe Erwartung...aber fand einfach, dass das einfach relativ lieblos vor sich hin erzählt wurde...

irgendwie hat sich kein Schwein gewundert, dass John auftaucht =D ...und die ewig langgezogene Szene mit Ben am Ende war einfach viel zu schnell absehbar...und dann hieß es warten bis er ihn umbringt (:


...hatte mich auch sehr darauf gefreut und war enttäuscht... aber es wird auch noch deutlich besser! wenn du auf diese Folge gewartet hast, darfst du dich auf Dead is Dead freuen, die ist geil - der Hammer!!!

__________________
Charlie: "If there was one person on this island I would put my absolulte faith in to save us all, it would be John Locke!" (1st Season)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bucktown: 20.05.2009 11:35.

20.05.2009 11:34 Bucktown ist offline E-Mail an Bucktown senden Homepage von Bucktown Beiträge von Bucktown suchen Nehmen Sie Bucktown in Ihre Freundesliste auf

Chrono Chrono ist männlich
Holzsammler


images/avatars/avatar-3139.png

Dabei seit: 20.05.2009

Beiträge: 128
Favorite: Sayid
Ich kenne LOST bis: 5x17
Lost Level: 32 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 400.368
Nächster Lost Level: 453.790

53.422 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

yop hattest recht...das Niveau steigt von Folge zu Folge...bin mittlerweile schon bei 5x14...Variable angekommen =D ..die is bis dato auch die beste ...so langsam fügen sich die Puzzlestückchen ^^ ..man kann sich auch jetz ungefähr ausmalen wohin die Serie überhaupt hinausläuft...

evtl. hab auch nur ich so lang gebraucht =D
20.05.2009 19:48 Chrono ist offline E-Mail an Chrono senden Beiträge von Chrono suchen Nehmen Sie Chrono in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Chrono anzeigen

tic
Verschollener


images/avatars/avatar-3116.jpg

Dabei seit: 25.05.2009

Beiträge: 5
Lost Level: 18 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 15.613
Nächster Lost Level: 17.484

1.871 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

John Locke ist tot...unumgänglich, definitiv und absolut!

Ich les hier im Forum nun schon eine Weile mit. Ich mochte es sehr nach den folgenden in den zugehörigen Threads rumzuforsten.

Einige User fielen mir sehr positiv ins Auge und es gab tatsächlich die ein oder andere Theorie, die mir sehr gefiel. Also: Daumen hoch für die gesunden Diskussionen hier im Forum! (Wir sehen einfach mal ab von der einen oder anderen...Entgleisung...einiger User, wenn es darum geht Ihr - mir nicht nachvollziehbares - Fanboy-Dasein hochleben zu lassen...;))

Wie dem auch sei, ich beschäftige mich seit ner Weile mit der Philosophie und stieß dabei, ganz zufällig, auf Jeremy Bentham.

Nachdem ich mir sein Tun, Denken und Schaffen zu Gemüte geführt habe, musste ich leider erkennen, dass John Locke seinen Lebenslöffel ein für alle Mal abgeben muss. Anderenfalls würde Lockes Deckname Jeremy Bentham willkürlich gewählt worden sein und bei den Parallelen (die ich gleich noch ausführen werde) scheint mir das nicht sehr glaubhaft.

So denn: Der richtige Jeremy Bentham begründete den Utilitarismus. Das heißt, frei übersetzt, nichts weiter als "die Lehre der Nützlichkeit".

Stellt euch vor (Achtung fiktiv!) ihr steht auf einer Brücke und seht einen Zug auf den Gleisen auf euch zukommen. Der Zug fährt in Richtung von fünf Männer, die alle auf dem Gleis angekettet sind. Der Zug wird diese fünf Männer unweigerlich überfahren. Sie werden sterben und ihr werdet es wohl oder übel mit ansehen müssen.

WIe der Zufall will steht aber ein dicker Mann auf selbiger Brücke. Würdet ihr ihn von der Brücke vor den Zug schubsen, so wird er zwar sterben, aber sein Tot rettet (Achtung fiktiv!) das Leben der fünf Männer, weil der Zug dabei zum Stillstand kommen würde.

Wie ihr handelt soll hier nicht zur Debatte stehen, selbiges BEispiel wurde schon vielen klugen Köpfen vorgelegt.

Zu Benthams Rettung sollte man erwähnen, dass dieser Zeit seines Lebens seine Lehre des Utilitarismus' nicht auf das Leben oder Sterben eines MEnschen ausgeweitet hat. (Wie doppeldeutig doch dann der Episodentitel scheint...:))

Seine Lehre bezog sich auf soziologische und philosophische Gedanken a la "der Zweck heiligt die Mittel"

Bzgl. Lost lässt sich feststellen, dass John Locke ganz sicher nicht zufällig JEremy Bentham heißt.
Ihm wird gesagt solle sterben um die anderen Losties zurückzuholen, er bringt damit ein Opfer um ein scheinbar größeres Übel zu vermeiden. => Hallo Parallele! :)
Er ist quasi der dicke Mann auf der Brücke, der von der Brücke geschubst wird um die anderen 5 Leute, die an die Gleise gekettet sind zu retten. ;)

Natürlich weiß ich nicht, was wohl im Staffel 6 - Drehbuch steht. Aber sieht man Parallelen zu Lockes Tat und Jeremy Benthams Utilitarismus - Ideologie, so werden wir uns aller Anschein nach von John Locke verabschieden müssen...zumindest von seinem Geist...

__________________
To be is to do - Sokrates
To do is to be - Sartre
Do be do be do be do - Sinatra

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von tic: 25.05.2009 18:21.

25.05.2009 18:19 tic ist offline E-Mail an tic senden Beiträge von tic suchen Nehmen Sie tic in Ihre Freundesliste auf

Khez
Verschollener


Dabei seit: 23.05.2009

Beiträge: 17
Lost Level: 23 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 53.115
Nächster Lost Level: 62.494

9.379 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wen locke wirklch tot ist, wie kann er dann wieder auf der insel sein?
08.06.2009 10:30 Khez ist offline E-Mail an Khez senden Beiträge von Khez suchen Nehmen Sie Khez in Ihre Freundesliste auf

Chrono Chrono ist männlich
Holzsammler


images/avatars/avatar-3139.png

Dabei seit: 20.05.2009

Beiträge: 128
Favorite: Sayid
Ich kenne LOST bis: 5x17
Lost Level: 32 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 400.368
Nächster Lost Level: 453.790

53.422 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Khez
wen locke wirklch tot ist, wie kann er dann wieder auf der insel sein?


Am besten fragst du Jack´s Vater Christian.
08.06.2009 14:43 Chrono ist offline E-Mail an Chrono senden Beiträge von Chrono suchen Nehmen Sie Chrono in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Chrono anzeigen

Another Another ist männlich
Gestrandeter


Dabei seit: 22.09.2008

Beiträge: 10
Herkunft: Schweiz
Favorite: Juliet
Ich kenne LOST bis: 4x13
Lost Level: 21 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 33.678
Nächster Lost Level: 38.246

4.568 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Frage zu dieser Folge Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bisher bin ich ja von der 5. Staffel begeistert und alles macht durchaus Sinn. Nur einen Punkt in dieser Folge verstehe ich absolut nicht:

Ben bringt Locke um. Mir schien, das kann nicht lange danach gewesen sein, als Locke im Spital bei Jack war... jedenfalls war sein Bein nicht verheilt und er hatte noch Spuren des Autounfalls am Kopf.

Andererseits erinnere ich mich aus der 4. Staffel, dass Jack längere Zeit in Flugzeugen herumgejettet ist um wieder auf die Insel zurück zu kommen. Er hatte einen Bart, hat viel getrunken, war selbstmordgefährdet und war tablettensüchtig.

In dieser Folge war er aber noch Arzt in seinem Krankenhaus und wirkte recht "aufgeräumt" und sauber rasiert.

Irgendwie stimmt doch da etwas mit der "Zeitlinie" nicht: In der Zeit welche Jack dafür gebraucht hätte um in den Zustand zu kommen in welchem er später den toten Locke besucht, wäre die Leiche von Locke doch schon ziemlich verwest gewesen. Stattdessen sieht sie so aus, als wäre Locke vor 2-3 Tagen erst gestorben.

Jack hätte also in ca. 1 Woche (ev. 2-3 Wochen) vom Arzt zum selbstmordgefährdeten Junkie werden und auch noch seinen Job verlieren müssen. Mir schien er bisher eher so zu wirken, als wäre er schon seit Monaten in einem schlechten Zustand.

Hat also jemand eine Erklärung dafür? Habe ich etwas übersehen?
09.07.2009 20:49 Another ist offline E-Mail an Another senden Beiträge von Another suchen Nehmen Sie Another in Ihre Freundesliste auf

Angel Angel ist weiblich
DHARMA-Mitarbeiterin


images/avatars/avatar-3026.png

Dabei seit: 21.04.2006

Beiträge: 1.609
Favorite: Kate
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 47 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 6.841.837
Nächster Lost Level: 7.172.237

330.400 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wow Ben hat also Locke gekillt und es so aussehen lassen als wäre es Selbstmord gewesen. Warum ist er dann auf der Insel wieder lebendig? Oder ist er das gar nicht?
Widmore traue ich auch nicht so ganz, denke der wollte Locke auch nur benutzen um irgendwie wieder auf die Insel zu kommen.
Nicht zu glauben das man bei der Serie immer noch mehr verwirrt werden kann. Frage mich echt in welcher Zeit die auf der Insel jetzt gerade leben. Und warum ist Frank mit ein paar anderen (Sun, Sayid?) abgehauen?
Vielleicht bin ich nach der nächsten Folge etwas schlauer ...
07.11.2009 15:45 Angel ist offline E-Mail an Angel senden Beiträge von Angel suchen Nehmen Sie Angel in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Angel in Ihre Kontaktliste ein

Rotzlucky
Verschollener


images/avatars/avatar-3107.gif

Dabei seit: 27.02.2007

Beiträge: 158
Favorite: Richard
Lost Level: 34 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 622.700
Nächster Lost Level: 677.567

54.867 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Frage zu dieser Folge Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Another
Bisher bin ich ja von der 5. Staffel begeistert und alles macht durchaus Sinn. Nur einen Punkt in dieser Folge verstehe ich absolut nicht:

Ben bringt Locke um. Mir schien, das kann nicht lange danach gewesen sein, als Locke im Spital bei Jack war... jedenfalls war sein Bein nicht verheilt und er hatte noch Spuren des Autounfalls am Kopf.

Andererseits erinnere ich mich aus der 4. Staffel, dass Jack längere Zeit in Flugzeugen herumgejettet ist um wieder auf die Insel zurück zu kommen. Er hatte einen Bart, hat viel getrunken, war selbstmordgefährdet und war tablettensüchtig.

In dieser Folge war er aber noch Arzt in seinem Krankenhaus und wirkte recht "aufgeräumt" und sauber rasiert.

Irgendwie stimmt doch da etwas mit der "Zeitlinie" nicht: In der Zeit welche Jack dafür gebraucht hätte um in den Zustand zu kommen in welchem er später den toten Locke besucht, wäre die Leiche von Locke doch schon ziemlich verwest gewesen. Stattdessen sieht sie so aus, als wäre Locke vor 2-3 Tagen erst gestorben.

Jack hätte also in ca. 1 Woche (ev. 2-3 Wochen) vom Arzt zum selbstmordgefährdeten Junkie werden und auch noch seinen Job verlieren müssen. Mir schien er bisher eher so zu wirken, als wäre er schon seit Monaten in einem schlechten Zustand.

Hat also jemand eine Erklärung dafür? Habe ich etwas übersehen?


Ich hab die Folge gestern auch nochmal gesehen und wollte unabhängig von Another die gleiche Frage stellen.
Ich glaub wirklich wir haben hier nen Continuty-Fehler.

Der Ablauf:

1. John hat einen Unfall und trifft Jack im Krankenhaus
2. John will sich umzubringen
3. Ben erzählt John, dass Jack sich ein ticket gekauft hat.
4. Ben tötet John
5. Jack sitzt im Flugzeug und liest von Johns Beerdigung
6. Jack will sich von der Brücke stürzen, rettet eine Fau, usw.
7. Jack will sich sein Medikament holen, hatte aber schon 3 Refills
8. Jack stiehlt Medikamente aus dem Krankenhaus
9. Jack trifft sich mit Kate
10. Jack erzählt Kate dass er jeden Freitag ins Flugzeug steigt und hofft abzustürzen.

Zwischen schritt 4 und 5 kann einfach nicht genug Zeit vergangen sein um Jacks Zustand (Bartwuchs, Sucht, Depression) oder die Schritte 7, 8 und 10 zu gewährleisten.
18.01.2010 14:23 Rotzlucky ist offline E-Mail an Rotzlucky senden Beiträge von Rotzlucky suchen Nehmen Sie Rotzlucky in Ihre Freundesliste auf

Puma Puma ist männlich
Strandbewohner


images/avatars/avatar-3226.jpg

Dabei seit: 21.09.2008

Beiträge: 163
Herkunft: Kaiserslautern
Favorite: Sawyer
Lost Level: 33 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 549.042
Nächster Lost Level: 555.345

6.303 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Frage zu dieser Folge Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Another
In dieser Folge war er aber noch Arzt in seinem Krankenhaus und wirkte recht "aufgeräumt" und sauber rasiert.


Er war recht aufgeräumt? Nein, das war er nicht. Als Locke ihm von seinem Vater erzählt, ist er sogar den Tränen nah. Das hat bei ihm schon einen tiefen Eindruck hinterlassen. So, wie er Locke angefahren hat, war er da innerlich schon ziemlich aufgewühlt.
Um über das mit Locke hinweg zu kommen, hat er vielleicht mit den Medikamenten angefangen und die haben bei ihm einen Sinneswechsel hervorgerufen. Vielleicht hat sich Jack ja auch schon kurz nach der Begegnung besonnen, als seine Wut abgeflaut war und er darüber nachgedacht hat.

Sauber rasiert? Auch das trifft nicht zu, Jack hatte im Krankenhaus einen Bart, der schon fast kein 3-Tage Bart mehr war.

Ich schätze, es waren daher schon einige Wochen zwischen der Begegnung im Krankenhaus und Lockes Entscheidung, sich umzubringen. Die Wunden am Kopf verheilen bestimmt nicht so schnell, als dass man sie da nicht mehr gesehen hätte.


Was ich mich allerdings frage ist, wieso im Finale von Staffel 4 Locke keine Wunden mehr im Gesicht hatte. Das ist die viel größere Frage.

__________________
 

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Puma: 18.01.2010 16:26.

18.01.2010 16:23 Puma ist offline E-Mail an Puma senden Beiträge von Puma suchen Nehmen Sie Puma in Ihre Freundesliste auf

Rotzlucky
Verschollener


images/avatars/avatar-3107.gif

Dabei seit: 27.02.2007

Beiträge: 158
Favorite: Richard
Lost Level: 34 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 622.700
Nächster Lost Level: 677.567

54.867 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Frage zu dieser Folge Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Puma

Ich schätze, es waren daher schon einige Wochen zwischen der Begegnung im Krankenhaus und Lockes Entscheidung, sich umzubringen. Die Wunden am Kopf verheilen bestimmt nicht so schnell, als dass man sie da nicht mehr gesehen hätte.


Das Gespräch zwischen Locke und Ben besagt aber (Sorry leider nur auf englisch):

John: I couldn't get a single one of them to come back with me. I can't lead anyone.
Ben: Jack booked a ticket.
John: W-what?
Ben: A plane ticket from Los Angeles to Sydney, tonight. Return trip first thing in the morning. Whatever you said to him, John. It worked.

Wenn Jack schon seit Wochen am Fliegen wär, dann hätte das Ben doch auch sagen können. Ist doch viel überzeugender.
Die Szene wirkt auf jeden Fall so, als wenn nicht viel Zeit seit dem Krankenhaustreffen vergangen wäre.
Und mal ehrlich, was soll Locke denn wochenlang in LA gemacht haben. Er kennt doch da keinen sonst.
18.01.2010 17:23 Rotzlucky ist offline E-Mail an Rotzlucky senden Beiträge von Rotzlucky suchen Nehmen Sie Rotzlucky in Ihre Freundesliste auf

Steve Steve ist männlich
Ehrenmitglied


images/avatars/avatar-1153.jpg

Dabei seit: 14.11.2005

Beiträge: 1.575
Herkunft: österreich
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 47 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 6.946.009
Nächster Lost Level: 7.172.237

226.228 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Frage zu dieser Folge Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Puma
Was ich mich allerdings frage ist, wieso im Finale von Staffel 4 Locke keine Wunden mehr im Gesicht hatte. Das ist die viel größere Frage.

also das würde ich nicht als großes rätsel ansehen.
eher als kleine regieungenauigkeit seitens der macher. als sie das finale von staffel 4 drehten wußte der ausführende regiseur der folge bestimmt noch nicht unter welchen umständen john locke alias jeremy bentham sterben wird.
abgesehen davon war es ja nichtmal 100% klar wer eigentlich im sarg liegt. haben ja zwecks spoiler absicherung mehrere szenen mit unterschiedlichen personen im sarg gedreht. also stützt das die annahme, dass sie zu ende von staffel 4 noch keinen genauen dunst hatten wies eigentlich weitergeht und wie locke ums leben kommt...

edit:
und ja, denke auch das zwischen locke's und jack's begegnung im krankenhaus und john locke's tod nicht allzuviel zeit vergangen sein kann.
maximal ein paar tage.

__________________
the man in black fled across the desert and the gunslinger followed

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Steve: 19.01.2010 07:57.

19.01.2010 07:54 Steve ist offline E-Mail an Steve senden Homepage von Steve Beiträge von Steve suchen Nehmen Sie Steve in Ihre Freundesliste auf

Puma Puma ist männlich
Strandbewohner


images/avatars/avatar-3226.jpg

Dabei seit: 21.09.2008

Beiträge: 163
Herkunft: Kaiserslautern
Favorite: Sawyer
Lost Level: 33 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 549.042
Nächster Lost Level: 555.345

6.303 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gut, dann waren es nur einige Tage. Das tut dem Ganzen auch keinen Abbruch, wenn man einfach mal annimmt, dass Jacks Ringen mit sich selbst schon vor Lockes Besuch seinen Anfang genommen hat. Lockes Worte haben den Prozess in ihm nochmal um einiges beschleunigt, denke ich.
Das kann man damit belegen, dass Jack schon vor Locke Besuch von seinem Vater bekam. Ich denke nicht, dass ihn das unberührt gelassen hat, und ab diesem Zeitpunkt hat er angefangen, Medikamente zu schlucken. Der ganze Prozess hat sich also schon vorher entwickelt.
Genug Bart hatte er in 5x07 schon, sodass ein "paar" Tage später ein Vollbart daraus wurde.

__________________
 

19.01.2010 12:57 Puma ist offline E-Mail an Puma senden Beiträge von Puma suchen Nehmen Sie Puma in Ihre Freundesliste auf

Rotzlucky
Verschollener


images/avatars/avatar-3107.gif

Dabei seit: 27.02.2007

Beiträge: 158
Favorite: Richard
Lost Level: 34 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 622.700
Nächster Lost Level: 677.567

54.867 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, die Ganzen Überlegungen hatte ich auch schon. Mit ein bisschen guten Willen, kann man das Ganze irgendwie noch vertreten.
Besonders, dass Jack schon vor dem Lockes Unfall Probleme mit sich hat, scheint klar. Meinetwegen ist er da auch schon auf Medikamenten und Alkohol.

Das er vorher jedoch schon geflogen ist mit der Hoffnung abzustürzen glaub ich nicht.
Und auch der Vollbart passt meiner Meinung anch überhaupt nicht.
Als er die Todesanzeige liest im Flugzeug hat er einen richtigen Vollbart von mindestens 1nem cm Bartlänge, wenn nicht sogar mehr. Und das legt für mich Nahe, dass er mindestens einen Monat lang gewachsen ist.
Außerdem hat Jack bei Lockes Unfall noch seinen Job, was er nicht mehr hat als er im Krankenhaus versucht Medikamente zu klauen.

Eigentlich will ich auf dem Thema ja auch gar nicht rumtrampeln. Am Ende von Staffel 3, war es wahrscheinlich noch gar nicht 100% auskalkuliert welche Ereignisse zu dem ersten FlashForward führen, da können sich solche Ungereimtheiten schonmal ergeben, bzw nicht vermeiden lassen.

Trotz all dieser Ungereimtheiten kann ich mich aber damit anfreunden das Ganze auf sich beruhen zu lassen. Ist ja kein Megafehler, den ich hier seh. Wie oben gesagt mit ein bisschen Guten Willen läßt sich das Ganze schon vertreten.
19.01.2010 13:37 Rotzlucky ist offline E-Mail an Rotzlucky senden Beiträge von Rotzlucky suchen Nehmen Sie Rotzlucky in Ihre Freundesliste auf

maxderzweite
Verschollener


Dabei seit: 15.01.2010

Beiträge: 6
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 18 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 17.326
Nächster Lost Level: 17.484

158 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sehe auch so jacks down hat mit dem sehen seines vaters begonnen...und ohne schlaf, mit schlaftabletten und alc ist man ziemlich schnell am arsch...und natürlich starkem bartwuchs ;)

__________________
E

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von maxderzweite: 19.01.2010 15:19.

19.01.2010 15:18 maxderzweite ist offline E-Mail an maxderzweite senden Beiträge von maxderzweite suchen Nehmen Sie maxderzweite in Ihre Freundesliste auf

Steve Steve ist männlich
Ehrenmitglied


images/avatars/avatar-1153.jpg

Dabei seit: 14.11.2005

Beiträge: 1.575
Herkunft: österreich
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 47 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 6.946.009
Nächster Lost Level: 7.172.237

226.228 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rotzlucky
Trotz all dieser Ungereimtheiten kann ich mich aber damit anfreunden das Ganze auf sich beruhen zu lassen. Ist ja kein Megafehler, den ich hier seh. Wie oben gesagt mit ein bisschen Guten Willen läßt sich das Ganze schon vertreten.

auf jeden!
klassische i tüpfl reiterei, die hier im betrieben wird. aber das ist schon in ordnung. besser i tüpfl reiten, als sich garkeine gedanken zu machen.
ich denke auch, dass man über die ganze spanne von lost schon ein paar kleine ungenauigkeiten verzeihen muss. ist ja ansonsten äußerst gut durchdacht, das ding...

__________________
the man in black fled across the desert and the gunslinger followed

19.01.2010 16:05 Steve ist offline E-Mail an Steve senden Homepage von Steve Beiträge von Steve suchen Nehmen Sie Steve in Ihre Freundesliste auf

Josh-Holloway-Fan Josh-Holloway-Fan ist weiblich
DHARMA-Mitarbeiterin


images/avatars/avatar-3249.jpg

Dabei seit: 14.06.2007

Beiträge: 1.647
Herkunft: Am Meer
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 47 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 6.313.701
Nächster Lost Level: 7.172.237

858.536 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So hab die Folge auch grad gesehen und bevor ich es vergessen ist mir irgendwie ein Fehler aufgefallen.

Ich hab jetzt nicht alle Seiten hier gelesen, vll wurde er ja schon mal diskutiert, dann sorry ^^

In der letzten Folge überreicht Ben doch Sun den Ehering von Jin. Und Sun fragt, wieso John ihr den Ring nicht selbst gegeben hat. Das heißt doch, dass Sun und John sich getroffen haben müssen oder?
In der jetzigen Folge, sagt doch aber Ben, dass John es noch nicht einmal bei Sun versucht hat. Also haben sich die beiden nicht getroffen oder?
Oder hab ich was durcheinander gebracht?


Ja ansonsten war mir Johns Austreten immer so unspektakulär. Also ich meine, da vergehen da drei und plötzlich taucht John auf und keiner ist wirklich überrascht oder fragt mal nach den anderen oder wie John es geschafft hat von der Insel zu kommen. Das fand ich irgendiwe unrealistisch. Grad Kate hätte sich doch sicher mal erkundigt...naja aber ich bleibe gespannt, was John nun mit Ben vorhat. Wird sicher ne nette Überraschung für Ben werden ^^

__________________

Die meisten Probleme lösen sich von selbst. Man darf sie nur nicht dabei stören.

30.01.2010 23:53 Josh-Holloway-Fan ist offline E-Mail an Josh-Holloway-Fan senden Beiträge von Josh-Holloway-Fan suchen Nehmen Sie Josh-Holloway-Fan in Ihre Freundesliste auf

Sneezy Sneezy ist männlich
Strandbewohner


images/avatars/avatar-3299.jpg

Dabei seit: 04.02.2008

Beiträge: 202
Herkunft: Rötha b. Leipzig
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 35 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 726.883
Nächster Lost Level: 824.290

97.407 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Josh-Holloway-Fan
In der letzten Folge überreicht Ben doch Sun den Ehering von Jin. Und Sun fragt, wieso John ihr den Ring nicht selbst gegeben hat. Das heißt doch, dass Sun und John sich getroffen haben müssen oder?
In der jetzigen Folge, sagt doch aber Ben, dass John es noch nicht einmal bei Sun versucht hat. Also haben sich die beiden nicht getroffen oder?
Oder hab ich was durcheinander gebracht?


Ich denke er war wirklich nicht bei ihr und Sun fragt allgemein "Warum hat er ihn mir nicht selbst gegeben?" So im Sinne von "Warum war er nicht bei mir und gab ihn mir?"

Wie du in der Folge gesehen hast, hat Locke ja, nachdem er auch Jack nicht überzeugen konnte, sich aufgegeben. Warum also auch noch bei Sun antanzen? Er wollte ja alle zurückbringen.

Er hat eben resigniert und wollte alles beenden.

__________________

31.01.2010 12:34 Sneezy ist offline E-Mail an Sneezy senden Beiträge von Sneezy suchen Nehmen Sie Sneezy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Sneezy in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Sneezy anzeigen

Josh-Holloway-Fan Josh-Holloway-Fan ist weiblich
DHARMA-Mitarbeiterin


images/avatars/avatar-3249.jpg

Dabei seit: 14.06.2007

Beiträge: 1.647
Herkunft: Am Meer
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 47 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 6.313.701
Nächster Lost Level: 7.172.237

858.536 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sneezy
Zitat:
Original von Josh-Holloway-Fan
In der letzten Folge überreicht Ben doch Sun den Ehering von Jin. Und Sun fragt, wieso John ihr den Ring nicht selbst gegeben hat. Das heißt doch, dass Sun und John sich getroffen haben müssen oder?
In der jetzigen Folge, sagt doch aber Ben, dass John es noch nicht einmal bei Sun versucht hat. Also haben sich die beiden nicht getroffen oder?
Oder hab ich was durcheinander gebracht?


Ich denke er war wirklich nicht bei ihr und Sun fragt allgemein "Warum hat er ihn mir nicht selbst gegeben?" So im Sinne von "Warum war er nicht bei mir und gab ihn mir?"

Wie du in der Folge gesehen hast, hat Locke ja, nachdem er auch Jack nicht überzeugen konnte, sich aufgegeben. Warum also auch noch bei Sun antanzen? Er wollte ja alle zurückbringen.

Er hat eben resigniert und wollte alles beenden.


Ja also ich hab schon verstanden, wieso John sich aufgegeben hat und es ging mir auch nicht explizit darum, dass er noch zu Sun gehen sollte.

Ich hatte das Gespräch zwischen Ben/Sun so aufgefasst, dass John auch bei Sun war und sie eben nur verwundert war, dass er ihr den Ring damals nicht gegeben hat.

Aber vermutlich war es so, wie du es geschrieben hast. Nur ist mir Suns Reaktion dann irgendwie mal wieder viel zu unspektakulär, also irgendiwe hat sie mir zu wenig Fragen gestellt. Naja zumindest hätte ich einige gehabt, wenn Ben mir den Ring gegeben hätte ^^

__________________

Die meisten Probleme lösen sich von selbst. Man darf sie nur nicht dabei stören.

31.01.2010 14:00 Josh-Holloway-Fan ist offline E-Mail an Josh-Holloway-Fan senden Beiträge von Josh-Holloway-Fan suchen Nehmen Sie Josh-Holloway-Fan in Ihre Freundesliste auf

Seiten (10): « erste ... « vorherige 5 6 7 8 [9] 10 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Lost Forum » LOST - Episoden » 5. Staffel » [5x07] Leben und Tod des Jeremy Bentham (OT: The Life and Death of Jeremy Bentham)


Lost-Board.de on Facebook

Woltlab
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Lost AllgemeinEpisodenSpoilerTheorienCharaktere
S1 S2 S3 S4 S5 S6
© 2004-2010 Lost Forum ::: www.lost-board.de ::: RSS Feed Selector