Lost Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte Fragen Statistik Links Zum Portal

Lost Forum » LOST - Episoden » 4. Staffel » [4x13/14] Die Rückkehr (Teil 2+3) (OT: There's No Place Like Home (Part 2+3)) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (20): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Wie fandet ihr Episode "4x13/14 Die Rückkehr - Teil 2+3" ?
 
Zum Ende der Seite springen [4x13/14] Die Rückkehr (Teil 2+3) (OT: There's No Place Like Home (Part 2+3))  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Airwaver Airwaver ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-3260.jpg

Dabei seit: 22.09.2004

Beiträge: 2.433
Favorite: Desmond
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 50 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 11.694.858
Nächster Lost Level: 11.777.899

83.041 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

[4x13/14] Die Rückkehr (Teil 2+3) (OT: There's No Place Like Home (Part 2+3)) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



Rating:

Zentriert: Oceanic 6


[4x13] Die Rückkehr - Teil 2 (OT: There's No Place Like Home (Part 2))


Zusammenfassung:

Zitat:

Auf der Insel

Bei der Orchidee

Jack und Sawyer holen Hurley bei der Orchidee ein. John überlegt sich, wie er in die Station gelangen kann. Jack und John haben eine Diskussion „unter Anführern“. John sagt Jack, dass er, wenn er wieder nach Hause kommen würde, niemandem etwas über die Insel und die Umstände dort erzählen dürfe. Außerdem versucht er, Jack davon zu überzeugen, auf der Insel zu bleiben und sich seinem Schicksal zu stellen. Schließlich sei die Insel ein Ort, an dem Wunder geschehen. Jack sagt, so etwas wie Wunder gäbe es nicht, und entscheidet sich, die Insel mit Hurley und Sawyer im Hubschrauber zu verlassen. Damit missachten sie Johns Warnung, dass Keamy auf sie warten würde.

Ben wird von Keamy zum Helikopter gebracht. Im Hubschrauber liegt der gefesselte Frank. Plötzlich kommt Kate aus dem Dschungel gerannt. Sie erklärt, dass sie vor den Anderen wegrennt. Keamy schickt einige seiner Männer in den Dschungel um nachzusehen. Diese werden von den Anderen überrascht und getötet. Sayid kämpft derweil mit Keamy. Auf einmal erscheint Richard Alpert und schießt Keamy in den Rücken, der daraufhin zu Boden fällt. Kate befreit in der Zwischenzeit den gefesselten Ben. Sie geht zusammen mit Sayid zurück zum Hubschrauber, während Ben sich auf den Weg zur Orchidee macht.


Am Strand

Daniel erreicht mit dem Schlauchboot den Strand. Er erzählt Juliet vom Frachter. Dan holt sich etwas Wasser, während Juliet die nächste Gruppe zusammenstellt. Sie dankt Dan, dass er den Menschen hilft.


Währenddessen bedient sich Miles an den Essensvorräten, und wird dabei von Rose beobachtet. Charlotte packt ihre Tasche. Daniel erscheint und sagt, dass er sich in 10 Minuten wieder auf zum Frachter machen wird. Miles erklärt unterdessen, dass er auf der Insel bleiben möchte. Dan geht daraufhin verwundert zum Schlauchboot.


Miles ist überrascht, dass Charlotte die Insel verlassen will, nachdem sie so lange versucht habe, „dorthin zurück zu gelangen“. Charlotte fragt nach, was er damit meint, doch Miles weicht ihr aus.

Wenig später spricht Charlotte mit Daniel und erklärt ihm, dass auch sie „erstmal“ auf der Insel bleiben möchte. Dan bemerkt, dass „erstmal“ auf dieser Insel „für immer“ bedeuten könnte. Charlotte erwidert daraufhin: „Würde es Sinn machen, wenn ich dir erzählen würde, dass ich immer noch nach dem Ort suche, an dem ich geboren wurde?“ Beide trennen sich liebevoll. Daniel geht zurück zum Schlauchboot, das mittlerweile besetzt ist. Juliet erzählt Dan, dass sie die Insel nicht verlassen wird, bis jeder auf der Insel gerettet wurde und sich sicher auf dem Frachter befindet. Sie sagt außerdem, dass sie immer noch da sein werde, wenn er zurück kommt. Daniel macht einen besorgten Eindruck. Er setzt sich ins Schlauchboot zu den anderen Überlebenden und macht sich auf den Weg zur Kahana.


In der Orchidee

Ben findet Locke und Jack. Locke hat Jack nicht erklärt, dass sie vorhaben, die Insel zu verschieben. Sie betreten den Aufzug zur Orchidee und lassen Jack alleine stehen.
Dr. Edgar Halliwax neben dem Tresor.

Locke und Ben verlassen den Aufzug und befinden sich in der Orchideen-Station. Locke betrachtet die vielen Gegenstände, die sich in der Station befinden. Er sieht zu Ben und fragt, ob das die „Zauberkiste“ sei. Ben sieht John verblüfft an und antwortet kalt „nein“. Ben führt Locke dann zu einem Fernseher, um ihm den Orchideen-Orientierungsfilm zu zeigen. Im Video ist Dr. Edgar Halliwax zu sehen. Er erklärt, dass niemals metallische oder generell anorganische Objekte in den Tresor gebracht werden dürfen. Währenddessen ist Ben fleißig dabei, so viele Objekte aus Metall wie nur möglich in dem Tresor zu verstauen. Halliwax setzt unterdessen ein Kaninchen mit einer aufgesprühten 15 in die Kabine und erklärt, dass das Tier nun 100 Millisekunden voraus in den vierdimensionalen Raum geschickt werden würde. Plötzlich setzt sich der Aufzug wieder in Bewegung und fährt nach oben. John kommentiert das nur mit: „Erwartest du jemanden?“, worauf Ben ihm entgegnet, dass er gern seine Waffe wiederhaben möchte.

Der Fahrstuhl öffnet sich. Keamy - ist noch am Leben. Keamy holt ein Messer heraus und geht durch die Orchidee. Er beginnt Ben, welcher sich vor ihm versteckt, zu erklären, dass, wenn Ben ihn töten wird, ein Signal zum Frachter gesendet und dadurch das Schiff zerstört und viele unschuldige Menschen getötet werden. Er beginnt sich über Alexs Tod lustig zu machen, als plötzlich Locke erscheint. Locke erklärt, dass er keinen Konflikt mit ihm führen will und dass Keamy jene unschuldigen Menschen auf dem Frachter am Leben lassen soll. Ben, der bemerkt, dass Keamy abgelenkt ist, kommt aus seinem Versteck heraus und schlägt Keamy mit seinem Teleskopschlagstock nieder, attackiert mit dem Messer aus Keamys Hand. Als dieser dann am Boden liegt, sticht Ben mehrere Male mit dessen Messer auf Keamy ein. Locke zieht Ben weg und versucht die Blutungen zu stoppen. Doch Keamy ist zu schwer verletzt. Mit seinem letzten Atemzug sagt er Ben, dass Widmore ihn und die Insel finden wird. Locke wirft Ben vor, dass er gerade jeden auf dem Frachter getötet hat. Dieser antwortet jedoch nur mit: „Und?“


Auf dem Frachter

Desmond, Jin, und Michael entdecken das C4 auf dem Frachter. Michael findet einen Kanister mit flüssigem Stickstoff und beginnt damit, die Batterie zu kühlen, die mit dem Sprengstoff verbunden ist. Damit will er Zeit gut machen, während Jin und Desmond den Raum mit dem C4 verlassen. Als Keamy auf der Insel stirbt, erreicht das Sigal von Keamy's Gerät zwar die Kahana, aber dank Michael kommt es zu keiner Explosion.


Im Helikopter

Frank, Jack, Kate, Sawyer, Sayid und Hurley steigen in den Helikopter und machen sich auf den Weg zum Frachter. Auf dem Weg bemerkt Frank, dass der Helikopter Treibstoff zu verlieren scheint; die Insassen sehen nun außen am Hubschrauber ein Einschussloch, aus dem der Treibstoff austritt. Frank gibt ihnen die Anweisung, alles ins Meer zu werfen, was nicht mehr gebraucht wird. Doch das reicht nicht, um den Frachter zu erreichen, Frank sagt, er hätte jetzt gerne 200 Pfund weniger in seinem Hubschrauber. Hurley macht daraufhin ein betretenes Gesicht. Plötzlich flüstert Sawyer Kate etwas ins Ohr. Zu verstehen ist: „Ich habe eine Tochter in Alberquerque. Du musst sie finden! Sag ihr, es tut mir leid!“.[1] Dann küsst er sie und springt ins Wasser. Er erlaubt damit den restlichen Passagieren, es bis zum Frachter zu schaffen.


Flashforward

Hurley

Walt besucht Hurley in Santa Rosa, gemeinsam mit seiner Großmutter, die im Hintergrund steht und Hurley im voraus gefragt hat, ob er gefährlich sei. Walt fragt Hurley, warum niemand der Oceanic 6 ihn besucht habe, nachdem sie gerettet wurden. Nachdem Hurley sich dafür entschuldigt, sagt Walt ihm, dass ihn doch einer der Überlebenden besucht habe: Jeremy Bentham. Er will nun wissen, warum Bentham und die Oceanc 6 alle lügen würden. Hurley sagt ihm, dass sie nur lügen, um all jene zu beschützen, die noch auf der Insel sind.

Jack

Die Szene knüpft exakt an die finale Szene aus „Hinter dem Spiegel, Teil 2“ an, und zwar an der Stelle, an der Jack hinter Kates Auto hinterher ruft: „Wir müssen zurück!“ Kate setzt mit dem Auto zurück, steigt aus und konfrontiert Jack. Sie macht ihm Vorwürfe, dass er zurück zur Insel will, dass er sie zwei Tage lang, zugedröhnt von Tabeletten, angerufen habe und dass er ihr die Todesanzeige von Jeremy Bentham gezeigt hat. Sie erklärt ihm, dass Jeremy Bentham sich mit ihr getroffen hat und sie sofort wusste, er sei verrückt und sie nicht verstehen kann, wieso Jack ihm vertraut. Jack erwidert, er habe Bentham zugehört, da er ihm gesagt habe, es wäre der einzige Weg, Kate und Aaron zu retten. Kate gibt ihm eine Ohrfeige, da er sie und Aaron verlassen hat. Jack versucht, sich dafür zu entschuldigen, aber Kate unterbricht ihn. Sie erzählt, dass sie die letzten drei Jahre damit verbracht hat, die schrecklichen Dinge zu vergessen, die an dem Tag geschehen sind, als sie die Insel verlassen haben. Sie fragt ihn, wie er es also wagen könne, sie aufzufordern, zur Insel zurückzukehren. Daraufhin steigt sie zurück in ihr Auto und fährt davon.





[4x14] Die Rückkehr - Teil 3 (OT: There's No Place Like Home (Part 3))


Zusammenfassung:

Zitat:

Auf dem Frachter

Nachdem die Bombe scharf wird, schickt Jin Desmond weg, damit er sich im Hintergrund halten und eine Lösung finden kann. Auf dem Deck bemerkt Desmond, dass der Helikopter im Landeanflug ist, und versucht, diesen durch wildes Gestikulieren zur Umkehr zu bewegen. Frank entscheidet sich trotz der Warnung zu landen, da ihm durch das Leck im Tank keine andere Möglichkeit bleibt. Desmond erklärt den Insassen des Helikopters, dass sie sofort wieder abfliegen müssen, da der Frachter jeden Moment in die Luft fliegen wird. Sun möchte Jin holen. Sie wird jedoch von Kate zurückgehalten, die jedoch selbst daran gehindert wird, an ihrer Stelle zu gehen. Nachdem wieder aufgetankt wurde, begeben sich Sun, Jack, Sayid, Hurley, Desmond und Kate mit Aaron in den Hubschrauber und Frank hebt ab. In diesem Moment rennt Jin an Deck und ruft nach seiner Ehefrau. Sun fordert völlig aufgelöst und hysterisch Frank dazu auf, wieder zu landen, woraufhin die gesamte Besatzung sie zu beruhigen versucht.

Michael nimmt ein Flüstern wahr, bevor Christian Shephard plötzlich vor ihm steht und ihm erklärt, dass er jetzt gehen kann. In diesem Moment explodiert die Kahana und sinkt.

Auf der Insel

Am Strand

Nachdem Sawyer aus dem Helikopter gesprungen ist, erreicht er den Strand. Dort sitzt Juliet mit einer Flasche Rum. Sawyer fragt, was sie feiere, doch sie sagt ihm, dass sie nicht feiert und zeigt auf den aufsteigenden Rauch vom zerstörten Frachter.

Bei der Orchidee

Nachdem Ben Keamy getötet hat, versucht er, in den Tresor zu gelangen. Locke stoppt ihn und möchte wissen, wieso er Keamy getötet hat, obwohl er wusste, dass dies das Ende so vieler unschuldiger Leute auf dem Frachter bedeutet. Ben stimmt ihm zu, dass es das Falsche war; begründet sein Handeln aber damit, dass die Trauer über Alex sein Urteilsvermögen beeinträchtigt habe. Er sagt ihm weiterhin, dass Locke als neuer Anführer nicht die gleichen Fehler machen soll. Daraufhin wirkt Locke sehr überrascht. Ben erklärt, dass es einen Preis fordert, wenn man die Insel verlagert: Die Person, die dies macht, muss die Insel verlassen und kann niemals zurückkehren. Locke zögert, Ben gehen zu lassen, aber Ben gibt ihm seine Hand und entschuldigt sich für das ganze Elend, das er Locke bereitet hat. Locke akzeptiert den Handschlag und Ben betritt den Tresor.

In die Wand des Tresors hat die Explosion einen Weg ins Innere der Insel gesprengt. Ben geht durch einen Tunnel, von dem eine Steigleiter hinab in einen größeren Raum führt. Rings um ihn ist alles vereist. Eine Stufe bricht, Ben stürzt und fällt ein kurzes Stück nach unten. Dabei verletzt er sich den rechten Arm und seinen Parka, was später seinem Zustand in der Sahara entspricht. In dem Raum sind Hieroglyphen auf den Steinen zu sehen. Gegenüber ist eine Wand mit einem großen Rad. Beim Betrachten des Rades sagt er: „So Jacob, ich hoffe, du bist glücklich.“ Ben versucht das Rad zu drehen, obwohl es ihm physisch und emotional schwer fällt. Je weiter er das Rad dreht, desto heller wird der Raum. Draußen strahlt die ganze Insel ein anderweltliches Licht aus. Plötzlich umhüllt ein Licht die ganze Insel und alles innerhalb des Lichtscheins verschwindet.


Im Helikopter

Während des Rückfluges zur Insel wird diese von einem hellen Licht überflutet und verschwindet. Mit fast leerem Tank und keinem Platz zum Landen rät Frank den Insassen, die Rettungswesten anzuziehen und sich für den Einschlag auf dem Meer vorzubereiten. Sayid wirft die Rettungsinsel ins Wasser. Nach dem Aufprall schwimmen die Überlebenden dorthin. Frank rettet Desmond, welcher kopfüber im Wasser treibt. Da Desmond nicht atmet, beginnt Jack mit Wiederbelebungsmaßnahmen, die schnell zum Erfolg führen.


Nach dem Versetzen der Insel

Jack, Kate, Aaron, Sayid, Hurley, Sun, Frank und Desmond treiben weiterhin mit der Rettungsinsel auf dem Ozean. Es herrscht Schweigen, bis Hurley bemerkt, dass Locke die Insel „verschoben“ hat (Original: „Locke moved the island“). Jack regt sich darüber auf und lehnt diese Möglichkeit ab. Während die beiden darüber streiten, bemerkt Frank ein Licht, das zu einem Schiff gehört, welches in nicht allzu großer Entfernung unterwegs ist. Um die Besatzung auf sich aufmerksam zu machen, rufen und winken alle wild, bis das Schiff tatsächlich seinen Kurs ändert und auf sie zusteuert. Da erinnert sich Jack plötzlich an Locke's Worte, dass sie über das Geschehene lügen müssen, und fordert alle eindringlich dazu auf. Die anderen scheinen ratlos, wie sie das bewerkstelligen sollen, woraufhin Jack meint, dass sie das Reden ihm überlassen sollen.

An Bord der Searcher bewegt sich ein Crewmitglied, welches sich als Henrik von der Abhörstation herausstellt, heftig vor und zurück und ruft nach „Ms. Widmore“. Penelope tritt aus der Brücke heraus und bemerkt, was los ist. Sie erkennt Desmond und die beiden blicken einander in die Augen. Desmond springt auf eine Art Netz, zieht sich selbst an Bord und rennt in Richtung Penelope. Endlich wiedervereint stellt Desmond den übrigen auf der Rettungsinsel Penelope vor. Jack erklärt ihr, dass sie unbedingt miteinander reden müssen.

Es wird eine Woche übersprungen, während der sich die Oceanic Six eine plausible Geschichte ausgedacht, dazu passende Vorbereitungen getroffen und einen einleuchtenden Kurs eingeschlagen haben. Damit sich nur Passagiere von Flug 815 an Bord des provisorischen Floßes befinden, das sie zur Tarnung beschafft haben, müssen Frank und Desmond auf dem Schiff verbleiben. Jack sagt zu Des, dass sie (vermutlich Pen und er) sich nicht finden lassen dürfen. Er verabschiedet sich mit dem altbekannten Satz: „See you in another life, brother.“ Die sechs begeben sich auf ihr Floß und rudern in Richtung der nahegelegenen Insel Sumba. Ihre Ankunft in einem kleinen Fischerdorf am dortigen Strand entspricht der gezeigten Fotografie auf der Pressekonferenz.


Flashforward

Sayid

Sayid erreicht die Santa-Rosa-Klinik und exekutiert einen Mann, der die Anstalt aus einem Auto heraus beobachtet. In der Klinik findet er Hurley, der allein in einem Zimmer sitzt und Schach spielt. Allerdings ist der Stuhl gegenüber nicht besetzt. Sayid möchte, dass Hurley ihn zu einem „sicheren Ort“ begleitet. Hurley hat Sayid allerdings lange nicht gesehen und versteht nicht, warum er sich ihm anschließen sollte. Sayid hält dagegen, dass sich die Umstände geändert haben: Bentham ist tot, da er sich vor 2 Tagen angeblich selbst umgebracht habe. Hurley möchte Bentham nicht bei seinem Alias nennen und ist dabei, ihn mit richtigem Namen zu nennen. Sayid unterbricht ihn und behauptet, dass sie beobachtet werden.

Hurley meint daraufhin, dass er sich regelmäßig mit Toten unterhält und Paranoia daher das Letzte sei, was er benötige. Sayid entgegnet, dass er gerade jemanden getötet hat, der Hurley seit einer Woche beobachtet und dass ihn gerade seine eigene Paranoia am Leben hielte. Er bekräftigt auch, dass sie nicht zur Insel zurückkehren, sondern an einen anderen, sicheren Ort gingen. Hurley akzeptiert die Antwort und macht einen letzten Schachzug, ehe er den Raum verlässt. Mit diesem Zug besiegt er seinen Gegner auf dem leeren Stuhl, den er mit Mr. Eko anredet.

Sun

Sun erreicht ein Restaurant in London, während sie mit ihrer Mutter und ihrer Tochter Ji Yeon telefoniert. Charles Widmore verlässt das Restaurant. Sun erreicht ihn und stellt sich als die Tochter von Mr. Paik und Geschäftsführerin von Paik Heavy Industries vor. Widmore erkennt den Namen, erkundigt sich nach ihrem Vater und merkt an, dass er ihm seit ihrem letzten Golfspiel noch ein Essen schulde. Sun überspringt den Smalltalk und konfrontiert ihn damit, dass er sehr wohl wisse, wer sie sei, und dass er wisse, dass sie über die Geschichte des Absturzes gelogen haben. Am Ende ihrer Unterhaltung erwähnt sie, dass Widmore gemeinsame Interessen mit ihr teilen würde. Sie gibt ihm ihre Visitenkarte in Erwartung eines Anrufes, sobald er dazu bereit wäre. Sie erinnert ihn außerdem daran, dass die Oceanic Six nicht die einzigen sind, die die Insel verlassen haben. Überrascht fragt Widmore sie, warum sie bereit sei, mit ihm zu kooperieren. Ohne zu antworten dreht sich Sun mit einer Träne im Auge um.

Kate & Aaron

Kate liegt zu Hause in ihrem Bett und schläft, als sie von Schritten in ihrem Haus geweckt wird. Sie schaut in den Gang, wo aber niemand zu sehen ist. Plötzlich klingelt das Telefon. Als Kate abnimmt, hört man zuerst ein Knacken, danach ist eine verzerrte Stimme zu hören. Die Stimme sagt (rückwärts abgespielt): „Die Insel braucht euch. Ihr müsst zurückkehren, bevor es zu spät ist!“

Als sie die Schritte nun wieder hört, geht sie an ihren Kleiderschrank und holt eine versteckte Waffe daraus hervor. Als sie nach Aaron sehen will, sieht sie im Schatten eine Person direkt an Aaron's Bett, die sich über das Kind beugt. Nachdem sie die Person auffordert, ihren Sohn nicht anzufassen, dreht sie sich um, und Kate erkennt, dass es Claire ist. Kate senkt die Waffe, und noch bevor sie fragen kann, wie Claire hier her gekommen ist, sagt diese, dass Kate Aaron auf keinen Fall zurückbringen darf. Sie wiederholt ihre Forderung, und plötzlich sieht man, wie Kate in ihrem Bett auffährt. Sie merkt, dass das Erlebte nur ein Traum war, geht aber trotzdem in Aarons Zimmer. Aaron liegt im Bett und schläft, sonst ist niemand dort.

Jack

Jack, welcher immer noch betrunken und high ist, fährt zu später Stunde zum Bestattungsunternehmen Hoffs/Drawlar. Er bricht ein und erreicht den Sarg. Er bemerkt, dass noch niemand gekommen war, um die Freigabeformulare für Benthams Körper zu unterzeichnen. Plötzlich betritt Ben den Raum. Jack sagt ihm, dass Bentham ihm erzählt hat, dass er die Insel verlassen hat. Sowohl er, als auch Kate hätten vor einem Monat mit Bentham gesprochen.

Er habe ihm erzählt, dass schreckliche Dinge passiert sind, nachdem Jack die Insel verlassen hat, dass es Jacks Fehler war und dass Jack nicht dafür bestimmt war, die Insel zu verlassen. Ben antwortet, dass er gehört habe, dass Jack ständig fliege und auf einen Absturz hoffe. Ben beschreibt diesen Fakt als düster, sehr düster. Ben erzählt Jack weiterhin, dass er gekommen ist, um ihn wissen zu lassen, dass die Insel ihn nicht alleine zurückkommen lassen werde. Es müssten alle zurückgehen. Jack weiß allerdings nicht einmal, wo Sayid ist, dass Hurley verrückt geworden ist, Sun ihn für Jins Tod verantwortlich macht und Kate nicht mehr mit ihm sprechen will. Ben bekräftigt jedoch, dass es der einzige Weg ist, er bereits einige Ideen habe und bereit sei zu helfen. Auch der dahingeschiedene Bentham müsse mitkommen und nachdem die Kamera auf den Sarg schwenkt, sieht man, dass es sich bei Bentham um John Locke handelt.




Wissenswertes

Zitat:

* Während der Übertragung von Episode 4x13 lief ein Werbespot der Octagon Global Recruiting, in welchem sie nach Anwärtern für die DHARMA-Initiative suchen. Die Rekrutierungen finden vom 24. - 27. Juli 2008 in San Diego statt, am selben Datum wie die „ComicCon '08“.

* Penelopes Boot heißt Searcher.

* Die Produzenten haben jedes Jahr für eine geheime Szene des Finales einen speziellen Namen. In diesem Jahr war der Name dieser Szene „Eingefrorenes Esels-Rad“ (orig. „Frozen Donkey Wheel“), was auf das eingefrorene Rad verweist, das Ben zur Aktivierung der Teleportation der Insel drehen muss.

* Während ihrer Traum-Sequenz nimmt Kate einen verstümmelten Telefonanruf entgegen. Wenn man diesen rückwärts abspielt, lautet die Nachricht: „Die Insel braucht dich. Du musst zurückkehren, bevor es zu spät ist.“ (orig. „The Island needs you. You have to go back before it's too late.“)

* Das Logo von „Hoffs/Drawlar Funeral Home“ beinhaltet eine schwarze Kugel, welche dem weißen Logo der Perle ähnelt.

* Als die Oceanic Six die Insel Sumba erreichen, sind das Arrangement und die Set-Gestaltung der Küste Sumbas gleich der im 2. „Flash-Forward“ von Elliot im Spiel Lost: Via Domus.

* Nachdem der Helikopter ins Wasser gestürzt ist, schwimmt Jack alleine im Wasser und alles ist ruhig, bevor er in eine chaotische Szenerie auftaucht. Dies erinnert an die erste Szene der Serie, in welcher Jack alleine im Wald erwacht und in die laute, chaotische Umgebung des Absturzes tritt, genau wie Ana-Lucia in „Die anderen 48 Tage“.

* Dies ist die einzige Episode der vierten Staffel, in der alle regulären Charaktere auftauchen.

* Dies ist das zweite Mal, dass eine Episode von Lost außerhalb der Vereinigten Staaten gedreht wurde. Das Treffen zwischen Sun und Charles Widmore wurde in London gedreht, da Alan Dale seit der zweiten Hälfte der vierten Staffel an einer West-End-Produktion teilnimmt (Spamalot ).

* Es wurden auch zwei alternative Szenen gedreht, in denen Sawyer und Desmond in dem Sarg liegen. Ausgestrahlt unter Good Morning America am 30. Mai 2008.








4x12 <<-->> 5x01


__________________
Airwaver
4 8 15 16 23 42


http://www.lost-board.de

Quote of the moment:

Jack,
I wish you had believed me.
........... J L

09.04.2008 23:22 Airwaver ist offline E-Mail an Airwaver senden Homepage von Airwaver Beiträge von Airwaver suchen Nehmen Sie Airwaver in Ihre Freundesliste auf

Kimba Kimba ist männlich
Inselgolfspieler


images/avatars/avatar-972.jpg

Dabei seit: 13.09.2006

Beiträge: 643
Favorite: Locke
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.627.258
Nächster Lost Level: 3.025.107

397.849 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich hoffe dieses staffelfinale wird so gut wie alle anderen, doch wenn man sich diese spoiler durchliest... ist die episode auf dem besten weg dazu

Zitat:
• The Freighter people are not the ones that do the rescuing.


was? kommt da etwa noch eine partei ins spiel, ich hoffe mal nicht.

__________________
"Denn alles passiert aus einem bestimmten Grund"



-->http://de.lostpedia.com/wiki/Benutzer:Kimba

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kimba: 10.04.2008 12:04.

10.04.2008 12:04 Kimba ist offline E-Mail an Kimba senden Beiträge von Kimba suchen Nehmen Sie Kimba in Ihre Freundesliste auf

2o12
Verschollener


Dabei seit: 24.03.2008

Beiträge: 23
Lost Level: 25 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 81.136
Nächster Lost Level: 100.000

18.864 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

da hast du aber nicht mit penny gerechnet
10.04.2008 12:59 2o12 ist offline E-Mail an 2o12 senden Beiträge von 2o12 suchen Nehmen Sie 2o12 in Ihre Freundesliste auf

The Legend The Legend ist männlich
Ehrenmitglied


images/avatars/avatar-2737.png

Dabei seit: 27.11.2007

Beiträge: 947
Herkunft: Wien, Österreich
Favorite: Ben
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 43 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.452.633
Nächster Lost Level: 3.609.430

156.797 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

genau das, schoss mir auch in den Kopf als ich gelesen hab das es nicht die Freighter Jungs sein sollen, Penny weiss ja nun das Desmond Lebt, und ich denke sie wird jetzt höher Motiviert sein den je, ihn zu finden.

Liebe Grüße
10.04.2008 13:39 The Legend ist offline E-Mail an The Legend senden Homepage von The Legend Beiträge von The Legend suchen Nehmen Sie The Legend in Ihre Freundesliste auf

Dent
Verschollener


images/avatars/avatar-2329.jpg

Dabei seit: 01.03.2008

Beiträge: 417
Herkunft: Hauptstadt
Favorite: Ben
Lost Level: 39 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.480.866
Nächster Lost Level: 1.757.916

277.050 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ben hat doch auch möglichkeiten die Insel zu verlassen, vielleicht ist er es der den sechs von der Insel hilft

__________________

11.04.2008 13:29 Dent ist offline E-Mail an Dent senden Beiträge von Dent suchen Nehmen Sie Dent in Ihre Freundesliste auf

The Legend The Legend ist männlich
Ehrenmitglied


images/avatars/avatar-2737.png

Dabei seit: 27.11.2007

Beiträge: 947
Herkunft: Wien, Österreich
Favorite: Ben
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 43 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.452.633
Nächster Lost Level: 3.609.430

156.797 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nette Idee Dent!

Ich erweiter das noch ein bisschen, Sayid Arbeitet für Ben, vl. hat Ben den 6 von der Insel geholfen, und erpresst Sayid damit das er die anderen auch "befreit" wenn er für ihn "arbeitet". Das könnte er damit gemeint haben "du willst doch deine freunde beschützen" (nicht wortgretreu ;o)

Liebe Grüße
11.04.2008 13:53 The Legend ist offline E-Mail an The Legend senden Homepage von The Legend Beiträge von The Legend suchen Nehmen Sie The Legend in Ihre Freundesliste auf

Kimba Kimba ist männlich
Inselgolfspieler


images/avatars/avatar-972.jpg

Dabei seit: 13.09.2006

Beiträge: 643
Favorite: Locke
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.627.258
Nächster Lost Level: 3.025.107

397.849 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

stimmt, das macht sinn.
von jetztigem standpunkt aus, find ich das nicht so toll, dass noch eine partei ins spiel kommt, die handlung zwischen losties und den frachter-leuten baut sich doch gerade so schön auf und jetzt sowas, aber ich lasse mich auch gerne eines besseren belehren durch die neuen folgen

__________________
"Denn alles passiert aus einem bestimmten Grund"



-->http://de.lostpedia.com/wiki/Benutzer:Kimba
11.04.2008 15:06 Kimba ist offline E-Mail an Kimba senden Beiträge von Kimba suchen Nehmen Sie Kimba in Ihre Freundesliste auf

Henry-Gale Henry-Gale ist männlich
Holzsammler


images/avatars/avatar-2407.jpg

Dabei seit: 13.03.2008

Beiträge: 100
Favorite: Ben
Ich kenne LOST bis: 4x13
Lost Level: 31 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 353.877
Nächster Lost Level: 369.628

15.751 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von The Legend
Nette Idee Dent!

Ich erweiter das noch ein bisschen, Sayid Arbeitet für Ben, vl. hat Ben den 6 von der Insel geholfen, und erpresst Sayid damit das er die anderen auch "befreit" wenn er für ihn "arbeitet". Das könnte er damit gemeint haben "du willst doch deine freunde beschützen" (nicht wortgretreu ;o)

Liebe Grüße


Ich hatte in der Folge von Sayid aber das Gefühl, dass er eher in einer "freundschaftlichen" Beziehung zu Ben steht und nicht als würde er aus Zwang handeln.
Deswegen ist das Szenario für mich ein wenig unwahrscheinlich.

__________________
Die Menschen wollen nicht eher schwimmen, als bis sie es können!
11.04.2008 15:11 Henry-Gale ist offline E-Mail an Henry-Gale senden Beiträge von Henry-Gale suchen Nehmen Sie Henry-Gale in Ihre Freundesliste auf

The Legend The Legend ist männlich
Ehrenmitglied


images/avatars/avatar-2737.png

Dabei seit: 27.11.2007

Beiträge: 947
Herkunft: Wien, Österreich
Favorite: Ben
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 43 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.452.633
Nächster Lost Level: 3.609.430

156.797 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Henry-Gale
Zitat:
Original von The Legend
Nette Idee Dent!

Ich erweiter das noch ein bisschen, Sayid Arbeitet für Ben, vl. hat Ben den 6 von der Insel geholfen, und erpresst Sayid damit das er die anderen auch "befreit" wenn er für ihn "arbeitet". Das könnte er damit gemeint haben "du willst doch deine freunde beschützen" (nicht wortgretreu ;o)

Liebe Grüße


Ich hatte in der Folge von Sayid aber das Gefühl, dass er eher in einer "freundschaftlichen" Beziehung zu Ben steht und nicht als würde er aus Zwang handeln.
Deswegen ist das Szenario für mich ein wenig unwahrscheinlich.


nicht nur die szene beurteilen, auch das was gesagt wurde =)

ich zitiere (extra dvd eingelegt ^^):
Ben: Warum weinst du? Weil es wehtut, oder weil du dumm genug warst, dir etwas aus ihr zu machen? Diese Leute haben dein Mitgefühl nicht verdient. Muß ich dich daran erinnern, was sie das letzte Mal gemacht haben, als du nach deinem Herzen statt deiner Waffe gehandelt hast?

Sayid: Genau damit hast du mich dazu rekrutiert, für dch zu töten.

Ben: Willst du deine Freunde beschützen oder nicht, Sayid? Ich habe einen neuen Namen für dich.

Sayid: Aber die wissen jetzt, das ich hinter ihnen her bin.

*schweigen*

Ben: Gut.

Also das klingt für mich nicht so als würde er gerne für Ben Arbeiten.

Liebe Grüße
11.04.2008 15:55 The Legend ist offline E-Mail an The Legend senden Homepage von The Legend Beiträge von The Legend suchen Nehmen Sie The Legend in Ihre Freundesliste auf

Henry-Gale Henry-Gale ist männlich
Holzsammler


images/avatars/avatar-2407.jpg

Dabei seit: 13.03.2008

Beiträge: 100
Favorite: Ben
Ich kenne LOST bis: 4x13
Lost Level: 31 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 353.877
Nächster Lost Level: 369.628

15.751 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da muss ich dir recht geben ^^
Scheint mein Gedächtsnis doch schlechter zu arbeiten als ich dachte. :)

__________________
Die Menschen wollen nicht eher schwimmen, als bis sie es können!
11.04.2008 16:01 Henry-Gale ist offline E-Mail an Henry-Gale senden Beiträge von Henry-Gale suchen Nehmen Sie Henry-Gale in Ihre Freundesliste auf

Dent
Verschollener


images/avatars/avatar-2329.jpg

Dabei seit: 01.03.2008

Beiträge: 417
Herkunft: Hauptstadt
Favorite: Ben
Lost Level: 39 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.480.866
Nächster Lost Level: 1.757.916

277.050 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Er arbeitet ja nicht für Ben um ihm ein Gefallen zu tun, sondern um die noch-immer-losties zu schützen und/oder vllt auch um Rache zu nehmen oder eine Schuld abzutragen. Der Feind deines Feindes ist immer noch dein freund. Ich denke auch das die Orchid-Station (aka der Tempel ?) was mit dem Verlassen der Insel zu tun hat, wir werden die Station ja anscheinedn in voller Pracht zu ssehen bekommen

Übrigens wird die Episode erst am 29.5. ausgtestrahlt werden, dafür hat sie dann aber auch die doppelte Länge

__________________

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Dent: 12.04.2008 03:25.

12.04.2008 03:22 Dent ist offline E-Mail an Dent senden Beiträge von Dent suchen Nehmen Sie Dent in Ihre Freundesliste auf

bubbles
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

welcome



Namaste und viel Glück!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von bubbles: 07.07.2011 16:04.

12.04.2008 13:47

Hatebreeder Hatebreeder ist männlich
Mitläufer


images/avatars/avatar-658.gif

Dabei seit: 14.10.2007

Beiträge: 90
Herkunft: Siegen
Favorite: Sayid
Ich kenne LOST bis: 5x17
Lost Level: 31 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 332.086
Nächster Lost Level: 369.628

37.542 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich könnt mir auch vorstellen, dass Ben die Losties auf der Insel vor irgendwas schützt und sie ohne seine Hilfe diesem Etwas ausgeliefert sind... (Smokey?!? Er scheint ja unter Bens Kontrolle zu stehen... Oder Jacob?! Spannung!!)

Ich heule glaub ich nach der letzten Szene der Staffel.^^

__________________

05.05.2008 19:47 Hatebreeder ist offline E-Mail an Hatebreeder senden Beiträge von Hatebreeder suchen Nehmen Sie Hatebreeder in Ihre Freundesliste auf

Aaron Aaron ist männlich
Holzsammler


images/avatars/avatar-2680.png

Dabei seit: 21.03.2008

Beiträge: 100
Herkunft: Die Flamme
Favorite: Claire
Ich kenne LOST bis: 4x13
Lost Level: 31 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 353.080
Nächster Lost Level: 369.628

16.548 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

3 Stunden O_O
Das wird defintiv der schönste Tag meines Lebens XDDD

Ich glaub ich werde Freunde einladen und das mit Popcorn und Cola feiern..wohnt hier einer in Köln der Lust hätte sich das finale mit mir zusammen anzuschauen?XD

Wir könnten ja ne art "CT" machen ^^

__________________

05.05.2008 20:02 Aaron ist offline E-Mail an Aaron senden Beiträge von Aaron suchen Nehmen Sie Aaron in Ihre Freundesliste auf

milan8888 milan8888 ist männlich
Mitläufer


images/avatars/avatar-1290.gif

Dabei seit: 24.04.2007

Beiträge: 74
Herkunft: München
Favorite: Frank
Lost Level: 30 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 285.856
Nächster Lost Level: 300.073

14.217 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Aaron
3 Stunden O_O
Das wird defintiv der schönste Tag meines Lebens XDDD


Dein Tag hat 336 Stunden?

__________________

09.05.2008 22:59 milan8888 ist offline E-Mail an milan8888 senden Beiträge von milan8888 suchen Nehmen Sie milan8888 in Ihre Freundesliste auf

Cara Cara ist weiblich
Höhlenbewohnerin


images/avatars/avatar-2946.jpg

Dabei seit: 23.01.2007

Beiträge: 494
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 4x13
Lost Level: 40 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.953.189
Nächster Lost Level: 2.111.327

158.138 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht ein Kuss zwischen Sawyer und Kate??? Oder Kate und Aaron ... mal sehn, ich freu mich total aufs Finale

__________________
Es lohnt sich einfach LOST zu gucken...

10.05.2008 19:53 Cara ist offline E-Mail an Cara senden Beiträge von Cara suchen Nehmen Sie Cara in Ihre Freundesliste auf

Henry-Gale Henry-Gale ist männlich
Holzsammler


images/avatars/avatar-2407.jpg

Dabei seit: 13.03.2008

Beiträge: 100
Favorite: Ben
Ich kenne LOST bis: 4x13
Lost Level: 31 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 353.877
Nächster Lost Level: 369.628

15.751 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Kuss soll ja nicht auf der Insel stattfinden und das Beziehungsgeflecht von Kate, Sawyer und Jack verstärken. Da Sawyer nicht von der Insel kommt muss es entweder zwischen Kate und Jack stattfinden oder einer der zweien mit einer dritten Person, was ich auch eher glaube.

Ich denke, dass am Landeplatz der Oceanic 6 Jacks Ex steht und er diese küsst.

__________________
Die Menschen wollen nicht eher schwimmen, als bis sie es können!
11.05.2008 10:34 Henry-Gale ist offline E-Mail an Henry-Gale senden Beiträge von Henry-Gale suchen Nehmen Sie Henry-Gale in Ihre Freundesliste auf

Daniel_X Daniel_X ist männlich
Mitläufer


images/avatars/avatar-689.png

Dabei seit: 24.02.2008

Beiträge: 58
Herkunft: Austria
Favorite: Sawyer
Lost Level: 29 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 206.301
Nächster Lost Level: 242.754

36.453 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

cool Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube auch das Swajer und Kate sich küssen und es steht ja oben das es nicht auf der Insel stattfindet deswegen hab ich die hoffnung das man von Sawjer einen FF sieht.

__________________
Moonlight Hammer
11.05.2008 11:10 Daniel_X ist offline E-Mail an Daniel_X senden Beiträge von Daniel_X suchen Nehmen Sie Daniel_X in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Daniel_X anzeigen

Berenice Berenice ist weiblich
Außenseiterin


images/avatars/avatar-2665.jpg

Dabei seit: 27.12.2007

Beiträge: 30
Favorite: Sawyer
Lost Level: 26 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 108.475
Nächster Lost Level: 125.609

17.134 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Henry-Gale
Ich denke, dass am Landeplatz der Oceanic 6 Jacks Ex steht und er diese küsst.


Also das denke ich nicht. Da Jack's Ex-Frau in den FF schwanger war und ihn nach dem Unfall auch nicht nach Hause fahren wollte, weil sie das für nicht angebracht hielt.

Also ich tippe auf Kate und Sawyer.
11.05.2008 11:56 Berenice ist offline E-Mail an Berenice senden Beiträge von Berenice suchen Nehmen Sie Berenice in Ihre Freundesliste auf

Dent
Verschollener


images/avatars/avatar-2329.jpg

Dabei seit: 01.03.2008

Beiträge: 417
Herkunft: Hauptstadt
Favorite: Ben
Lost Level: 39 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.480.866
Nächster Lost Level: 1.757.916

277.050 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gerüchten zufolge tritt Sarah im Finale auf, möglich wäre es also

__________________

11.05.2008 13:59 Dent ist offline E-Mail an Dent senden Beiträge von Dent suchen Nehmen Sie Dent in Ihre Freundesliste auf

JacksOnlyLove JacksOnlyLove ist weiblich
Hatchbewohnerin


images/avatars/avatar-2686.gif

Dabei seit: 20.05.2007

Beiträge: 1.307
Herkunft: StSebastian Hospital
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 5x17
Lost Level: 45 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 5.014.464
Nächster Lost Level: 5.107.448

92.984 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also ich nehme auch an, dass es keine der drei typischen "Mitglieder" des Triangles sind, die sich küssen- das wär einfach zu offensichtlich

außerdem bleibt Sawyer auf der Insel...und der Kuss soll da ja nicht stattfinden^^

ich könnte mir aber tatsächlich vorstellen, dass Sarah am Flughafen stehen könnte...Kates Mom hatte ihrer Tochter ja auch verziehen, und Sarah hat vllt ja noch Gefühle für Jack. Möglicherweise will sie ihn ja auch nur empfangen ohne Hintergedanken und die emotionale Situation führt dann dazu, dass sie ihn küsst oder so^^

Es heißt ja, dass der Kuss das Triangle verkomplizieren soll (!) , daher wär ein Kuss zwischen Kate und Sawyer möglich, aber eher abwegig, da das alle erwarten

ich wär ja für einen Knutscher zwischen Jack und Sawyer

__________________

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von JacksOnlyLove: 14.05.2008 10:39.

14.05.2008 10:32 JacksOnlyLove ist offline E-Mail an JacksOnlyLove senden Homepage von JacksOnlyLove Beiträge von JacksOnlyLove suchen Nehmen Sie JacksOnlyLove in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie JacksOnlyLove in Ihre Kontaktliste ein

Jeremiah
Verschollener


Dabei seit: 06.11.2006

Beiträge: 17
Lost Level: 24 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 68.540
Nächster Lost Level: 79.247

10.707 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich vermute das Staffelfinale zentriert Penny. In einem Flashback werden wir erfahren wie sie den Standort der Insel herausfindet und aufsucht. In der Folge wird Penny eben die 6 Leute in einem Flugzeug (oder Hoovercraft) "retten", doch vorher werden sie und Desmon sich küssen. Durch irgendetwas schafft es Desmond aber nicht mehr ins Rettungsflugzeug oder er "opfert" sich in einer Art und Weise, so dass eben die 6 gerettet werden können. Und Penny verspricht ihm wiederzukommen.













Vielleicht aber auch ganz anders ;)
14.05.2008 14:04 Jeremiah ist offline E-Mail an Jeremiah senden Beiträge von Jeremiah suchen Nehmen Sie Jeremiah in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Jeremiah in Ihre Kontaktliste ein

wernerth wernerth ist männlich
Gestrandeter


images/avatars/avatar-659.gif

Dabei seit: 08.05.2008

Beiträge: 11
Herkunft: München
Favorite: Desmond
Lost Level: 22 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 38.311
Nächster Lost Level: 49.025

10.714 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

warum sollte desmond denn nicht gerettet werden

er war ja nicht in dem flugzeug kann also gar nicht zu den oceanic 6 gehören aber doch gerettet werden

__________________
###################################################################

Ich würde mich ja auf ein geistiges Duell mit Ihnen einlassen aber ich sehe Sie sind unbewaffnet.
14.05.2008 17:25 wernerth ist offline E-Mail an wernerth senden Beiträge von wernerth suchen Nehmen Sie wernerth in Ihre Freundesliste auf

Qvist Qvist ist männlich
Außenseiter


images/avatars/avatar-685.png

Dabei seit: 05.05.2008

Beiträge: 49
Favorite: Hurley
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 28 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 170.817
Nächster Lost Level: 195.661

24.844 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich denke / hoffe nicht, dass Desmond stirbt. Dafür ist sein Charakter doch viel zu wichtig. Es ist möglich, dass er von der Insel kommt, aber das glaube ich wiederum auch nicht. Dazu wurde die Aufmerksamkeit zu sehr auf diese Sechs gelegt. Ist es nun eigentlich sicher, ob Aaron zu den Sechs zählt oder nicht?? Theoretisch könnten die Geretteten es ja so regeln, dass sie Desmond für jemand anderen aus dem Flugzeug ausgeben, damit er gerettet wird und zählt dann zu den Sechs. Na ja, wir werden sehen. Folgender Spoiler findet man ja auf Lostpedia:

Spoiler! Markieren, um Inhalt zu lesen!
Widmore’s freighter fiends, as one might guess, do not rescue the Oceanic Six. Desmond may come very close to becoming one of the Oceanic Seven.
15.05.2008 10:05 Qvist ist offline E-Mail an Qvist senden Beiträge von Qvist suchen Nehmen Sie Qvist in Ihre Freundesliste auf

Daniel_X Daniel_X ist männlich
Mitläufer


images/avatars/avatar-689.png

Dabei seit: 24.02.2008

Beiträge: 58
Herkunft: Austria
Favorite: Sawyer
Lost Level: 29 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 206.301
Nächster Lost Level: 242.754

36.453 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

cool Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt schon erste Screenshots zum Finale auf youtube einfch hier auf den link klicken. http://de.youtube.com/watch?v=fXmVJdlL5Mc
viel spaß

__________________
Moonlight Hammer

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Daniel_X: 15.05.2008 19:40.

15.05.2008 19:38 Daniel_X ist offline E-Mail an Daniel_X senden Beiträge von Daniel_X suchen Nehmen Sie Daniel_X in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Daniel_X anzeigen

Seiten (20): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Lost Forum » LOST - Episoden » 4. Staffel » [4x13/14] Die Rückkehr (Teil 2+3) (OT: There's No Place Like Home (Part 2+3))


Lost-Board.de on Facebook

Woltlab
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Lost AllgemeinEpisodenSpoilerTheorienCharaktere
S1 S2 S3 S4 S5 S6
© 2004-2010 Lost Forum ::: www.lost-board.de ::: RSS Feed Selector