Lost Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte Fragen Statistik Links Zum Portal

Lost Forum » LOST » Spoiler » Frage zu mib » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Frage zu mib  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

bananaphone
Verschollener


Dabei seit: 19.11.2010

Beiträge: 2
Lost Level: 14 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 5.116
Nächster Lost Level: 5.517

401 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Frage zu mib Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hiho,

als braver kabel1 schauer kann ich mich nun endlich auch in die lost foren wagen.
eine frage die ich mir stelle, seitdem ich nu die hintergrundstory von jacob und seinem bruder kenn: was zum teufel wäre schon schlimmes passiert, wenn mib VOR seiner transformation, die insel verlassen hätte dürfen? er war einfach ein neugiriges, hinterfragendes kind (mann später).
wieso konnte das seine mutter und jacob nicht einsehen, dass er die "welt entdecken" wollte? ich mein ich kann das irgendwo vollkommen nachvollziehen, es liegt doch in der natur des menschen zu hinterfragen, was noch hinterm horizont ist, warum wurde mib das verwährt?
zudem, soweit ich weiß, wollte er das licht auch "nur" irgendwie nutzen um von der insel wegzukommen, nicht um jetzt hypermegasuper kräfte zu bekommen oder so...
ich finde den charakter schon fast ein wenig tragisch... es war einfach von anfang an dieser eine simple, innigste wunsch von mib, auch bevor er eben zu smokey wurde... das dreisteste ist dann eh das jacob, der nie wegwollte, die insel einfach so verlassen konnte...

wie seht ihr das? was sprach dagegen, den unkorrumpierten mib gewähren zu lassen? meint ihr wirklich er hätte den normalen menschen den weg zum licht gezeigt (wohl der einzige grund wovor die "mutter"/jacob angst hatte), er, der sowieso nix von der ganzen insel gehalten hat?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von bananaphone: 19.11.2010 03:22.

19.11.2010 03:20 bananaphone ist offline E-Mail an bananaphone senden Beiträge von bananaphone suchen Nehmen Sie bananaphone in Ihre Freundesliste auf

NiBoR NiBoR ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3146.png

Dabei seit: 02.07.2009

Beiträge: 1.199
Herkunft: Hamburg
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.671.567
Nächster Lost Level: 4.297.834

626.267 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

MIB wollte schon immer einfach nur weg. CM hatte halt nur die Regel, dass niemand von der Insel runterkommt, sie wollte einfach kein Risiko eingehen. Nachdem MIB zu Smokey wurde, wäre es meiner Meinung nach auch unverantwortlich gewesen ihn von der Insel runterzulassen, da er von da an einfach zu mächtig in Vergleich zu den "normalen" Menschen gewesen wäre.
Irgendwo habe ich das glaube ich schonmal geschrieben:
Wäre er als Smokey von der Insel runtergekommen, was hätte er dann denn schon mit seinem Leben (wenn man es denn so nennen kann, im Prinzip ist er ja eigentlich tot) anfangen sollen? Er hätte vielleicht die Welt bereist und sich alles angeguckt und dann? Früher oder später würde er einfach nur noch Macht und Zerstörung wollen...
Im Prinzip ist MIB aber schon ein armes Schwein, er wurde ja nur durch die Ereignisse und CM und Jacob so wie er am Ende war.
Zitiere ich mich nochmal selber: Aktion, Reaktion...Hätten CM und Jacob andere Regeln gehabt, wäre all das vielleicht gar nicht passiert. Vielleicht wäre MIB jedoch auch wieder gekommen, da er CM/Jacob zeigen will, dass es nichts zu beschützen gibt? Vielleicht hätte er doch die Insel "publik" gemacht?
Hätte, würde, könnte, vielleicht...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von NiBoR: 19.11.2010 09:45.

19.11.2010 09:44 NiBoR ist offline E-Mail an NiBoR senden Beiträge von NiBoR suchen Nehmen Sie NiBoR in Ihre Freundesliste auf

KL_Christine KL_Christine ist weiblich
Zahleneintipperin


images/avatars/avatar-655.gif

Dabei seit: 22.07.2010

Beiträge: 1.133
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 43 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.032.818
Nächster Lost Level: 3.609.430

576.612 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als ich die Flashback Folge sah, tat er mir auch leid. Er wäre nie zu so einem brutalen Monster geworden, hätte die Mutter ihn einfach gehen lassen. Aber das war halt ihre Regel. Die meiner Meinung nach nicht sehr logisch war und einfach nur hart und gemein.
19.11.2010 13:20 KL_Christine ist offline E-Mail an KL_Christine senden Beiträge von KL_Christine suchen Nehmen Sie KL_Christine in Ihre Freundesliste auf

Strandi Strandi ist männlich
Wildschweinjäger


images/avatars/avatar-656.gif

Dabei seit: 09.06.2009

Beiträge: 777
Herkunft: Österreich
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 41 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.397.237
Nächster Lost Level: 2.530.022

132.785 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein Senf noch Nibors aufklärenden Beitrag: MIB ist genauso wie Jacob eine tragische Figur des Lostuniversums. So wie mancher Lostie! Wir befinden uns in der Schwarz-Weiß-Thematik .... wir sind zu beidem fähig (Gut oder böse).

So wie nicht alle Todesser ausschließlich böse sind ... Wir haben eine dunkle und eine helle Seite - Sirius Black!
19.11.2010 16:01 Strandi ist offline E-Mail an Strandi senden Beiträge von Strandi suchen Nehmen Sie Strandi in Ihre Freundesliste auf

NiBoR NiBoR ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3146.png

Dabei seit: 02.07.2009

Beiträge: 1.199
Herkunft: Hamburg
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 3.671.567
Nächster Lost Level: 4.297.834

626.267 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Strandi
So wie nicht alle Todesser ausschließlich böse sind ... Wir haben eine dunkle und eine helle Seite - Sirius Black!


Ha, jetzt sind wir schon bei Harry Potter
Läuft jetzt nicht irgendwie der letzte Teil im Kino? Naja, taugt wahrscheinlich wieder nichts, finde die Bücher um einiges besser!
19.11.2010 16:07 NiBoR ist offline E-Mail an NiBoR senden Beiträge von NiBoR suchen Nehmen Sie NiBoR in Ihre Freundesliste auf

Strandi Strandi ist männlich
Wildschweinjäger


images/avatars/avatar-656.gif

Dabei seit: 09.06.2009

Beiträge: 777
Herkunft: Österreich
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 41 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.397.237
Nächster Lost Level: 2.530.022

132.785 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von NiBoR
Zitat:
Original von Strandi
So wie nicht alle Todesser ausschließlich böse sind ... Wir haben eine dunkle und eine helle Seite - Sirius Black!


Ha, jetzt sind wir schon bei Harry Potter
Läuft jetzt nicht irgendwie der letzte Teil im Kino? Naja, taugt wahrscheinlich wieder nichts, finde die Bücher um einiges besser!


off topic: Ja, Teil1/2 des letzten Buches läuft gerade im Kino. Werde ich mir heute eh ansehen. Yeah

Take care
19.11.2010 16:10 Strandi ist offline E-Mail an Strandi senden Beiträge von Strandi suchen Nehmen Sie Strandi in Ihre Freundesliste auf

MasteOfPuppets MasteOfPuppets ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3593.jpg

Dabei seit: 14.01.2007

Beiträge: 1.015
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 4.021.474
Nächster Lost Level: 4.297.834

276.360 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Strandi
Zitat:
Original von NiBoR
Zitat:
Original von Strandi
So wie nicht alle Todesser ausschließlich böse sind ... Wir haben eine dunkle und eine helle Seite - Sirius Black!


Ha, jetzt sind wir schon bei Harry Potter
Läuft jetzt nicht irgendwie der letzte Teil im Kino? Naja, taugt wahrscheinlich wieder nichts, finde die Bücher um einiges besser!


off topic: Ja, Teil1/2 des letzten Buches läuft gerade im Kino. Werde ich mir heute eh ansehen. Yeah

Take care


Ich hoffe mal, der wird besser als Teil 6 - der war ja grauenhaft umgesetzt.

Vor allem, weil Band 7 als Buch mit Abstand der beste Potter-Band ist.




Noch was zum Thema:

Vielleicht hat Crazy Mommy ja auch einfach nur Angst vor den Folgen gehabt, wenn MIB durch das Frozen Donkey Wheel die Insel verlässt.

Ich meine:
Als die Dharmas das Licht anbohrten kams zum Incident und MIB war auch schon nah am Licht dran...

Und man bedenke auch, was passiert ist, als Ben das Donkey Wheel gedreht hat - er hätte beinahe alle Losties getötet, hätte Locke es nicht gestoppt.

Könnte ja sein, dass sie so etwas befürchtet hatte.

__________________
I'm a complex guy, sweetheart
19.11.2010 23:44 MasteOfPuppets ist offline E-Mail an MasteOfPuppets senden Beiträge von MasteOfPuppets suchen Nehmen Sie MasteOfPuppets in Ihre Freundesliste auf

Real Real ist männlich
Außenseiter


images/avatars/avatar-3550.jpg

Dabei seit: 29.11.2010

Beiträge: 32
Herkunft: Saarland
Favorite: Desmond
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 25 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 81.497
Nächster Lost Level: 100.000

18.503 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe hier mal eine Frage:

Mib (ist ja Fake-John nehme ich an, wie kommt ihr auf den Namen?) und Jakob werden ja getrennt. Da MIB abhaut zu den "Anderen". Anschließend sehen sich die beiden doch eig nicht mehr, bis auf die Stelle in der Jakob sie beobachtet.

Dann kommts zum Kampf zwischen Mutter und MIB, Mutter stirbt, Jakob macht ihm zum Rauch Monster.
Wann kam zeitlich hier das Schiff mit Richard, wann kam es zum dem Gsrpäch zwischen Jakob und MIB am Meer ("sie tun was sie immer tun, stehlen, töten vernichten " "ich werde ein schlupfloch finden" so in der Art).
Wann wird Aplert zum Gehilfen Jakob´s?
Ist da Mutter schon tot? Kann das Rauchmonster wieder die Gestalt von Jokobs Bruder annehmen?

Ich weiß das ist nichts elemtares aber es juckt mich einfach. Was meint ihr dazu?

(Entschuldigt wenn es schonmal besprochen wurde, aber alle Thread zu durchforsten ist eine Menge Arbeit )

Lg
30.11.2010 23:56 Real ist offline E-Mail an Real senden Beiträge von Real suchen Nehmen Sie Real in Ihre Freundesliste auf

Mastar Mastar ist männlich
Inselgolfspieler


images/avatars/avatar-761.jpg

Dabei seit: 11.10.2006

Beiträge: 636
Favorite: Ben
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.580.188
Nächster Lost Level: 3.025.107

444.919 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Real
Habe hier mal eine Frage:

Mib (ist ja Fake-John nehme ich an, wie kommt ihr auf den Namen?) und Jakob werden ja getrennt. Da MIB abhaut zu den "Anderen". Anschließend sehen sich die beiden doch eig nicht mehr, bis auf die Stelle in der Jakob sie beobachtet.

Dann kommts zum Kampf zwischen Mutter und MIB, Mutter stirbt, Jakob macht ihm zum Rauch Monster.
Wann kam zeitlich hier das Schiff mit Richard, wann kam es zum dem Gsrpäch zwischen Jakob und MIB am Meer ("sie tun was sie immer tun, stehlen, töten vernichten " "ich werde ein schlupfloch finden" so in der Art).
Wann wird Aplert zum Gehilfen Jakob´s?
Ist da Mutter schon tot? Kann das Rauchmonster wieder die Gestalt von Jokobs Bruder annehmen?

Ich weiß das ist nichts elemtares aber es juckt mich einfach. Was meint ihr dazu?

(Entschuldigt wenn es schonmal besprochen wurde, aber alle Thread zu durchforsten ist eine Menge Arbeit )

Lg


Welchen Namen meinst du? MiB? Das steht für Man In Black (also Mann in Schwarz)

Das Gespräch findet statt, als MiB schon der Rauch ist.
Er sagt ja, dass er Jacob gerne töten würde. Dazu hatte er aber vorher keinen Grund. Und am Horizont ist schon die Black Rock und als diese "strandet" ist MiB ja schon der Rauch.

Kurz darauf strandet die Black Rock und Richard wird zu Jacobs "Rechter Hand".

Also kurz gesagt: War alles nach Mothers Tod...

__________________
Guys,where are we?.

Filmschrott - Der schlechte Filme Blog
01.12.2010 00:11 Mastar ist offline E-Mail an Mastar senden Beiträge von Mastar suchen Nehmen Sie Mastar in Ihre Freundesliste auf

Real Real ist männlich
Außenseiter


images/avatars/avatar-3550.jpg

Dabei seit: 29.11.2010

Beiträge: 32
Herkunft: Saarland
Favorite: Desmond
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 25 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 81.497
Nächster Lost Level: 100.000

18.503 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok also seh ich das richtig, dass es auch noch als Rauch seinen alten Körper nutzen kann?

Warum läuft er dann später als Lock herum? Täuschung?
01.12.2010 00:29 Real ist offline E-Mail an Real senden Beiträge von Real suchen Nehmen Sie Real in Ihre Freundesliste auf

Diggler27 Diggler27 ist männlich
Höhlenbewohner


images/avatars/avatar-654.jpg

Dabei seit: 05.06.2010

Beiträge: 458
Herkunft: Köln
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 38 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 1.247.646
Nächster Lost Level: 1.460.206

212.560 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Frage zu mib Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von bananaphone
hiho,

als braver kabel1 schauer kann ich mich nun endlich auch in die lost foren wagen.
eine frage die ich mir stelle, seitdem ich nu die hintergrundstory von jacob und seinem bruder kenn: was zum teufel wäre schon schlimmes passiert, wenn mib VOR seiner transformation, die insel verlassen hätte dürfen? er war einfach ein neugiriges, hinterfragendes kind (mann später).
wieso konnte das seine mutter und jacob nicht einsehen, dass er die "welt entdecken" wollte? ich mein ich kann das irgendwo vollkommen nachvollziehen, es liegt doch in der natur des menschen zu hinterfragen, was noch hinterm horizont ist, warum wurde mib das verwährt?
zudem, soweit ich weiß, wollte er das licht auch "nur" irgendwie nutzen um von der insel wegzukommen, nicht um jetzt hypermegasuper kräfte zu bekommen oder so...
ich finde den charakter schon fast ein wenig tragisch... es war einfach von anfang an dieser eine simple, innigste wunsch von mib, auch bevor er eben zu smokey wurde... das dreisteste ist dann eh das jacob, der nie wegwollte, die insel einfach so verlassen konnte...

wie seht ihr das? was sprach dagegen, den unkorrumpierten mib gewähren zu lassen? meint ihr wirklich er hätte den normalen menschen den weg zum licht gezeigt (wohl der einzige grund wovor die "mutter"/jacob angst hatte), er, der sowieso nix von der ganzen insel gehalten hat?


Hätte der M.I.B. die Insel verlassen BEVOR er zum Rauch wurde, wäre vermutlich gar nix passiert (DANACH wiederum hätte der Korken entfernt werden müssen und dann käm eben das Ende der Welt und so...).
Ich denke Mother blufft, um den M.I.B. auf der Insel zu halten - ich gehe sogar so weit zu behaupten, daß dieses ganze "Katz-und-Maus"-Spiel zwischen Jacob und dem M.I.B. von Mother initiiert wurde, um den zukünftigen Hüter des Lichts möglichst lange an die Insel zu binden.

Durch die Dinge, die sie sagt, setzt sie alles in Gang:

"Du kannst die Insel nicht verlassen" = führt zu dem tief verwurzelten Wunsch des M.I.B., die Insel verlassen zu können; zu dessen Bau des FDW, und letztlich auch zu Mothers Tod.

"Ihr könnt euch gegenseitig nicht töten" und kurz vor ihrem Tod "Im Licht ist etwas, das schlimmer ist als der Tod" = Genau DAS (etwas schlimmeres als den Tod) wünscht Jacob dem M.I.B., nachdem dieser Mother getötet hat; zumal er ihn ja nicht mehr töten kann.

Mother hätte den M.I.B. töten können - statdessen schlägt sie ihn bewusstlos, zerstört seine Träume und Hoffnungen (wodurch sie bewusst den Hass des M.I.B. auf sich schürt - er SOLL sie umbringen) und tötet alle von Claudias Schiff. Wenn diese Menschen vom Schiff so schlecht und böse waren, warum hat sie das dann nicht sofort getan? Weil sie auf den richtigen Moment gewartet hat, um die richtige Wirkung zu erzielen.

Auch die Begegnung zwischen der toten Claudia und dem M.I.B. würde ich der Mother zurechnen - so vertieft sie den Brüderzwist und sorgt für die wachsende Entfremdung zwischen dem M.I.B. und ihr.

Das wiederum legt die Vermutung nahe, daß Mother von Anfang an beides in sich vereint hat: Vergangenheit und Zukunft (ihr kennt ja mittlerweile meine Licht=Zeit-Theorie); und durch die Verteilung der Macht auf vier statt zwei Schultern sorgt sie dafür, daß das Licht über Jahrhunderte (wenn nicht gar Jahrtausende) geschützt bleibt.

Die Pläne des Lichthüters um einen Nachfolger zu finden sind ja gerne mal etwas komplexer...

__________________
LOST ROCKT

BSG ROCKT AUCH...

"Warum denken Menschen, Filme müssten Sinn machen? Das Leben macht doch auch keinen Sinn."
David Lynch

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Diggler27: 01.12.2010 05:53.

01.12.2010 05:52 Diggler27 ist offline E-Mail an Diggler27 senden Beiträge von Diggler27 suchen Nehmen Sie Diggler27 in Ihre Freundesliste auf

Mastar Mastar ist männlich
Inselgolfspieler


images/avatars/avatar-761.jpg

Dabei seit: 11.10.2006

Beiträge: 636
Favorite: Ben
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.580.188
Nächster Lost Level: 3.025.107

444.919 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Real
Ok also seh ich das richtig, dass es auch noch als Rauch seinen alten Körper nutzen kann?

Warum läuft er dann später als Lock herum? Täuschung?


Jap. Er manipuliert ja Ben, damit der Jacob tötet, da er es selbst ja nicht kann. Das wäre natürlich in seiner Ur-Gestalt nicht möglich gewesen, aber als Locke schon.

__________________
Guys,where are we?.

Filmschrott - Der schlechte Filme Blog
01.12.2010 10:07 Mastar ist offline E-Mail an Mastar senden Beiträge von Mastar suchen Nehmen Sie Mastar in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Lost Forum » LOST » Spoiler » Frage zu mib


Lost-Board.de on Facebook

Woltlab
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Lost AllgemeinEpisodenSpoilerTheorienCharaktere
S1 S2 S3 S4 S5 S6
© 2004-2010 Lost Forum ::: www.lost-board.de ::: RSS Feed Selector