Lost Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte Fragen Statistik Links Zum Portal

Lost Forum » LOST - Episoden » 6. Staffel » [6x17/18] Das Ende (OT: The End) [Seriesfinale] » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (87): « erste ... « vorherige 63 64 65 66 [67] 68 69 70 71 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Wie fandet ihr Episode "6x17/18 The End" ?
 
Zum Ende der Seite springen [6x17/18] Das Ende (OT: The End) [Seriesfinale]  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Jimjiminyjimjim Jimjiminyjimjim ist männlich
Mitläufer


images/avatars/avatar-667.png

Dabei seit: 14.11.2008

Beiträge: 59
Herkunft: Germania
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 28 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 195.544
Nächster Lost Level: 195.661

117 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So.
Habe mir gerade eben das Finale zum zweiten Mal angeschaut und bin wieder genauso sprachlos und geflasht wie beim ersten Gucken.
Für mich ist "The End" ein grandioser, sehr emotionaler Abschluss, der in meinen Augen besten Serie ever.
Ich danke allen, die an LOST mitgewirkt haben und sowas Großartiges geschaffen haben.
Danke.

__________________
[ X ] Team MIB
[ ] Team Jacob
02.06.2010 02:16 Jimjiminyjimjim ist offline E-Mail an Jimjiminyjimjim senden Beiträge von Jimjiminyjimjim suchen Nehmen Sie Jimjiminyjimjim in Ihre Freundesliste auf

Pasadena Pasadena ist männlich
Robinson Crusoe


images/avatars/avatar-2602.gif

Dabei seit: 16.07.2008

Beiträge: 2.043
Herkunft: Kassel
Favorite: Man in Black
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 47 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 7.018.284
Nächster Lost Level: 7.172.237

153.953 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zwei Mal erst?

__________________
No more Happy Endings...
02.06.2010 08:49 Pasadena ist offline E-Mail an Pasadena senden Beiträge von Pasadena suchen Nehmen Sie Pasadena in Ihre Freundesliste auf

Strandi Strandi ist männlich
Wildschweinjäger


images/avatars/avatar-656.gif

Dabei seit: 09.06.2009

Beiträge: 777
Herkunft: Österreich
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 41 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.414.669
Nächster Lost Level: 2.530.022

115.353 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hab die gesamte Staffel 6 erst 1x gesehen! Leider!
02.06.2010 08:57 Strandi ist offline E-Mail an Strandi senden Beiträge von Strandi suchen Nehmen Sie Strandi in Ihre Freundesliste auf

SmokeyOnFire SmokeyOnFire ist männlich
Wildschweinjäger


images/avatars/avatar-706.png

Dabei seit: 03.05.2009

Beiträge: 935
Herkunft: Ludwigshafe/Mannheim
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.940.033
Nächster Lost Level: 3.025.107

85.074 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich ... brauche ... die ... Complete Box!!!

Möchte endlich mit dem Rewatch anfangen :) ich freu mich da schon wie ein kleines Kind drauf - derweil lenkt mich noch Twink Peaks ab (endgeile serie - kommt LOST ziemlich nahe) aber die hat auch nur 2 Staffeln und ein Kinofilm :(

__________________
Sherif: "Meinen Sie, die haben uns bemerkt?"
FBI: *ernster Blick* "................... haben Sie nen Dounat???"

-------- Twin Peaks --------
02.06.2010 09:29 SmokeyOnFire ist offline E-Mail an SmokeyOnFire senden Homepage von SmokeyOnFire Beiträge von SmokeyOnFire suchen Nehmen Sie SmokeyOnFire in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie SmokeyOnFire in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von SmokeyOnFire anzeigen

Nova1 Nova1 ist männlich
Wildschweinjäger


images/avatars/avatar-3539.png

Dabei seit: 18.02.2010

Beiträge: 838
Herkunft: Austria
Favorite: Locke
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 41 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.391.691
Nächster Lost Level: 2.530.022

138.331 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SmokeyOnFire

Möchte endlich mit dem Rewatch anfangen :) ich freu mich da schon wie ein kleines Kind drauf - derweil lenkt mich noch Twink Peaks ab (endgeile serie - kommt LOST ziemlich nahe) aber die hat auch nur 2 Staffeln und ein Kinofilm :(


Freut mich zu hören, dass Dir nun Twin Peaks auch gefällt

__________________
“I Never Understood Trekkies, Until I Became a Lostie”

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nova1: 02.06.2010 11:25.

02.06.2010 11:23 Nova1 ist offline E-Mail an Nova1 senden Beiträge von Nova1 suchen Nehmen Sie Nova1 in Ihre Freundesliste auf

kalel
Verschollener


Dabei seit: 29.09.2006

Beiträge: 4
Lost Level: 18 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 16.368
Nächster Lost Level: 17.484

1.116 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi!

Wieso musste eigentlich Desmond damals genau die selben Zahlen in der Station eingeben um den Elektromagnetismus in Schach zu halten, wie sie auch Hurley zum Lotto spielen verwendet hat?

Wenn die Insel eine"Parallelwelt" ist, warum konnte die die Dharmainitiative dann immer von der Insel rauf und runter wie es ihr passte?!
02.06.2010 11:50 kalel ist offline E-Mail an kalel senden Beiträge von kalel suchen Nehmen Sie kalel in Ihre Freundesliste auf

Station7 Station7 ist männlich
Anderer


images/avatars/avatar-2975.gif

Dabei seit: 08.04.2009

Beiträge: 1.782
Herkunft: Lichthöhle
Favorite: Vincent
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 46 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 5.648.219
Nächster Lost Level: 6.058.010

409.791 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kalel
Wieso musste eigentlich Desmond damals genau die selben Zahlen in der Station eingeben um den Elektromagnetismus in Schach zu halten, wie sie auch Hurley zum Lotto spielen verwendet hat?

Hurley erfuhr von den Zahlen von jemanden, der sie im Endeffekt über die Insel (Funkspruch) gehört hat.


Zitat:
Original von kalel
Wenn die Insel eine"Parallelwelt" ist, warum konnte die die Dharmainitiative dann immer von der Insel rauf und runter wie es ihr passte?!

Die Insel ist keine Parallelwelt sondern real. Die Dharmas wussten über die "Lamp Post" wie sie auf die Insel kommen.

__________________
No one can tell you why you’re here. . . Certainly not me.
02.06.2010 11:58 Station7 ist offline E-Mail an Station7 senden Beiträge von Station7 suchen Nehmen Sie Station7 in Ihre Freundesliste auf

SmokeyOnFire SmokeyOnFire ist männlich
Wildschweinjäger


images/avatars/avatar-706.png

Dabei seit: 03.05.2009

Beiträge: 935
Herkunft: Ludwigshafe/Mannheim
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.940.033
Nächster Lost Level: 3.025.107

85.074 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mir ist noch was an der Kirche am Ende unklar... war es jetzt die Kirche von Eloise und unter der sich auch die Lamp Post befindet / befand? oder war das eine komplett eigenständige Kirche?

__________________
Sherif: "Meinen Sie, die haben uns bemerkt?"
FBI: *ernster Blick* "................... haben Sie nen Dounat???"

-------- Twin Peaks --------
02.06.2010 13:01 SmokeyOnFire ist offline E-Mail an SmokeyOnFire senden Homepage von SmokeyOnFire Beiträge von SmokeyOnFire suchen Nehmen Sie SmokeyOnFire in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie SmokeyOnFire in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von SmokeyOnFire anzeigen

fatul fatul ist männlich
Mitläufer


images/avatars/avatar-3381.gif

Dabei seit: 29.09.2006

Beiträge: 50
Favorite: Desmond
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 29 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 204.573
Nächster Lost Level: 242.754

38.181 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SmokeyOnFire
Mir ist noch was an der Kirche am Ende unklar... war es jetzt die Kirche von Eloise und unter der sich auch die Lamp Post befindet / befand? oder war das eine komplett eigenständige Kirche?


Wenn man Lostpedia glauben darf, ist es die Kirche.

Quelle: Artikel Lamp Post --> Öortlichkeit kommt in "316" & "The End" vor

The End

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von fatul: 02.06.2010 13:43.

02.06.2010 13:33 fatul ist offline E-Mail an fatul senden Beiträge von fatul suchen Nehmen Sie fatul in Ihre Freundesliste auf

SmokeyOnFire SmokeyOnFire ist männlich
Wildschweinjäger


images/avatars/avatar-706.png

Dabei seit: 03.05.2009

Beiträge: 935
Herkunft: Ludwigshafe/Mannheim
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.940.033
Nächster Lost Level: 3.025.107

85.074 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von fatul
Zitat:
Original von SmokeyOnFire
Mir ist noch was an der Kirche am Ende unklar... war es jetzt die Kirche von Eloise und unter der sich auch die Lamp Post befindet / befand? oder war das eine komplett eigenständige Kirche?


Wenn man Lostpedia glauben darf, ist es die Kirche.

Quelle: Artikel Lamp Post --> Öortlichkeit kommt in "316" & "The End" vor

The End


dankeschön

__________________
Sherif: "Meinen Sie, die haben uns bemerkt?"
FBI: *ernster Blick* "................... haben Sie nen Dounat???"

-------- Twin Peaks --------
02.06.2010 13:44 SmokeyOnFire ist offline E-Mail an SmokeyOnFire senden Homepage von SmokeyOnFire Beiträge von SmokeyOnFire suchen Nehmen Sie SmokeyOnFire in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie SmokeyOnFire in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von SmokeyOnFire anzeigen

Kanji Kanji ist männlich
Inselgolfspieler


images/avatars/avatar-3156.jpg

Dabei seit: 25.02.2007

Beiträge: 655
Herkunft: San Diego
Favorite: Jacob
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.582.168
Nächster Lost Level: 3.025.107

442.939 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe gerade das Ende gesehen und ich bin total verwirrt! Irgendwie, das meiste hab ich nur mithilfe von Lostpedia im nachhinein verstehen können und anscheinend wurde das Thema des Gut vs Böse leider fallen gelassen
03.06.2010 16:34 Kanji ist offline E-Mail an Kanji senden Beiträge von Kanji suchen Nehmen Sie Kanji in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Kanji in Ihre Kontaktliste ein

SmokeyOnFire SmokeyOnFire ist männlich
Wildschweinjäger


images/avatars/avatar-706.png

Dabei seit: 03.05.2009

Beiträge: 935
Herkunft: Ludwigshafe/Mannheim
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.940.033
Nächster Lost Level: 3.025.107

85.074 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kanji
Ich habe gerade das Ende gesehen und ich bin total verwirrt! Irgendwie, das meiste hab ich nur mithilfe von Lostpedia im nachhinein verstehen können und anscheinend wurde das Thema des Gut vs Böse leider fallen gelassen


das ist eigentlich (für mich) das einzigste was mich am Finale stört :)

__________________
Sherif: "Meinen Sie, die haben uns bemerkt?"
FBI: *ernster Blick* "................... haben Sie nen Dounat???"

-------- Twin Peaks --------
03.06.2010 16:55 SmokeyOnFire ist offline E-Mail an SmokeyOnFire senden Homepage von SmokeyOnFire Beiträge von SmokeyOnFire suchen Nehmen Sie SmokeyOnFire in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie SmokeyOnFire in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von SmokeyOnFire anzeigen

Station7 Station7 ist männlich
Anderer


images/avatars/avatar-2975.gif

Dabei seit: 08.04.2009

Beiträge: 1.782
Herkunft: Lichthöhle
Favorite: Vincent
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 46 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 5.648.219
Nächster Lost Level: 6.058.010

409.791 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SmokeyOnFire
Zitat:
Original von Kanji
Ich habe gerade das Ende gesehen und ich bin total verwirrt! Irgendwie, das meiste hab ich nur mithilfe von Lostpedia im nachhinein verstehen können und anscheinend wurde das Thema des Gut vs Böse leider fallen gelassen


das ist eigentlich (für mich) das einzigste was mich am Finale stört :)

Wieso? - Das Böse wurde doch besiegt...
Was fehlt euch da?

__________________
No one can tell you why you’re here. . . Certainly not me.
03.06.2010 17:18 Station7 ist offline E-Mail an Station7 senden Beiträge von Station7 suchen Nehmen Sie Station7 in Ihre Freundesliste auf

Nico Bellic
Verschollener


Dabei seit: 03.06.2010

Beiträge: 7
Lost Level: 19 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 19.240
Nächster Lost Level: 22.851

3.611 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so ich schreib mal hier rein, weil ich kein richtigen thread gefunden habe, der sich mit der finalen folge befasst.

also ich hab das ende gesehen und für mich ist es ein ganz klares WTF!
das ist doch wohl der größte müll, den man sich hätte schnell ausdenken können.
soll das jetzt so stehen bleiben das jack tot ist und das alles nur ne einbildung von jack war?
alle fragen, die in der zeit enstanden sind nur hirngespinste eines halbtoten waren, die er in seiner todesfantasie sich ausgedacht hatte? das ist doch jetzt nicht war oder? da hätte ich auch six sense gucken können. der geht nur knapp 2 stunden und nicht 5 jahre.
im grunde haben sie doch garnix erklärt ausser das wir alles vergessen können, was wir gesehen haben, weil es eh nur der fantasie eines toten entsprungen ist.
zum schluß liegen sich alle in den armen, die sich in der zeit auf der insel kennen und lieben gelernt haben (was ja garnicht möglich wär, wenn sie schon beim absturz umgekommen sind) und das soll dann ein schönes ende sein.

also ich kann die, die sagen, ihnen gefällt das ende, echt nicht verstehen. das ist doch quark hoch zehn. ******* im quadrat, der letzte ******. WTF... so ich brauch jetzt beruhigungstabletten
03.06.2010 17:23 Nico Bellic ist offline E-Mail an Nico Bellic senden Beiträge von Nico Bellic suchen Nehmen Sie Nico Bellic in Ihre Freundesliste auf

Siana
Verschollener


images/avatars/avatar-3502.jpg

Dabei seit: 03.06.2010

Beiträge: 1
Favorite: Desmond
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 12 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.749
Nächster Lost Level: 2.912

163 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

alles auf der insel war doch real, das afterlife nur nicht, dort hat jeder sozusagen ne 2. chance sein leben neu zu "leben". am schluss finden sie halt die erlösung und gehen ins licht.

alles samt halt nid so das ende was sich lost verdient gehabt hätte, doch ein wenig enttäuschend da mmn schon sehr viele fragen offen geblieben sind. aber dadurch wird halt noch mehr darüber diskutiert. jedoch hätt ich gerne schon mehr über den leuchtturm, der statue oä erfahren.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Siana: 03.06.2010 17:42.

03.06.2010 17:38 Siana ist offline E-Mail an Siana senden Beiträge von Siana suchen Nehmen Sie Siana in Ihre Freundesliste auf

MasteOfPuppets MasteOfPuppets ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3593.jpg

Dabei seit: 14.01.2007

Beiträge: 1.015
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 4.044.246
Nächster Lost Level: 4.297.834

253.588 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Afterlife ist doch auch real (wenn auch auf einer anderen Ebene).
Das Afterlife hat sich niemand ausgedacht und es existiert auch nicht nur in Jacks Kopf - es ist einfach sowas wie das Leben nach dem Tod bzw eine vorbereitung darauf

__________________
I'm a complex guy, sweetheart
03.06.2010 18:07 MasteOfPuppets ist offline E-Mail an MasteOfPuppets senden Beiträge von MasteOfPuppets suchen Nehmen Sie MasteOfPuppets in Ihre Freundesliste auf

Nico Bellic
Verschollener


Dabei seit: 03.06.2010

Beiträge: 7
Lost Level: 19 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 19.240
Nächster Lost Level: 22.851

3.611 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wie jetzt afterlive ist real. das afterlive ist das leben nach den tot, das hat sich niemand ausgedacht.... also hört ihr euch auch mal zu, wenn ihr was schreibt. es gibt kein leben nach den tot. zwischenwelten, twillight oder underworld. zumindest nicht wenn man nicht glaubich veranlagt ist. was ich nicht bin. weswegen ich wahrscheinlich um so gefrusteter über das ende bin als andere menschen, die gerne an etwas glauben möchten, was nach den tot mit einem geschied.
03.06.2010 19:17 Nico Bellic ist offline E-Mail an Nico Bellic senden Beiträge von Nico Bellic suchen Nehmen Sie Nico Bellic in Ihre Freundesliste auf

MasteOfPuppets MasteOfPuppets ist männlich
Zahleneintipper


images/avatars/avatar-3593.jpg

Dabei seit: 14.01.2007

Beiträge: 1.015
Favorite: Sawyer
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 44 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 4.044.246
Nächster Lost Level: 4.297.834

253.588 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nico Bellic
wie jetzt afterlive ist real. das afterlive ist das leben nach den tot, das hat sich niemand ausgedacht.... also hört ihr euch auch mal zu, wenn ihr was schreibt. es gibt kein leben nach den tot. zwischenwelten, twillight oder underworld. zumindest nicht wenn man nicht glaubich veranlagt ist. was ich nicht bin. weswegen ich wahrscheinlich um so gefrusteter über das ende bin als andere menschen, die gerne an etwas glauben möchten, was nach den tot mit einem geschied.



Man of Sience, Man of Faith - kommt dir das bekannt vor?
Eines der Hauptthemen von Lost, die sich durch die ganze Serie ziehen.

__________________
I'm a complex guy, sweetheart
03.06.2010 19:23 MasteOfPuppets ist offline E-Mail an MasteOfPuppets senden Beiträge von MasteOfPuppets suchen Nehmen Sie MasteOfPuppets in Ihre Freundesliste auf

SmokeyOnFire SmokeyOnFire ist männlich
Wildschweinjäger


images/avatars/avatar-706.png

Dabei seit: 03.05.2009

Beiträge: 935
Herkunft: Ludwigshafe/Mannheim
Favorite: Jack
Ich kenne LOST bis: 6x17
Lost Level: 42 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 2.940.033
Nächster Lost Level: 3.025.107

85.074 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nico Bellic
wie jetzt afterlive ist real. das afterlive ist das leben nach den tot, das hat sich niemand ausgedacht.... also hört ihr euch auch mal zu, wenn ihr was schreibt. es gibt kein leben nach den tot. zwischenwelten, twillight oder underworld. zumindest nicht wenn man nicht glaubich veranlagt ist. was ich nicht bin. weswegen ich wahrscheinlich um so gefrusteter über das ende bin als andere menschen, die gerne an etwas glauben möchten, was nach den tot mit einem geschied.


also erstens mal: sprech nicht so abfällig über den Glauben von mir und manch anderen hier im forum.... damit das klar ist: ich stell mich auch nicht hin und sag zu dir "bist du blöd? denkst du wirklich das nach dem tod komplett das licht aus ist????" - blöd hast du jetzt zwar nicht verwendet aber in dem sinne gesagt "echt lächerlich wenn ihr daran glaubt"

-> entweder lass uns in dem glauben oder lass es sein....

__________________
Sherif: "Meinen Sie, die haben uns bemerkt?"
FBI: *ernster Blick* "................... haben Sie nen Dounat???"

-------- Twin Peaks --------
03.06.2010 19:59 SmokeyOnFire ist offline E-Mail an SmokeyOnFire senden Homepage von SmokeyOnFire Beiträge von SmokeyOnFire suchen Nehmen Sie SmokeyOnFire in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie SmokeyOnFire in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von SmokeyOnFire anzeigen

PHVACU PHVACU ist männlich
Holzsammler


images/avatars/avatar-3145.png

Dabei seit: 08.07.2007

Beiträge: 137
Favorite: Locke
Lost Level: 33 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 521.873
Nächster Lost Level: 555.345

33.472 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich glaube auch nicht unbedingt an ein leben nach dem tod,trotzdem war ich mit dem ende recht zufrieden,anfangs war ich etwas enttäuscht vom ende,mittlerweile gefällt es mir,wie vielen anderen hier immer besser.nur weil ich nicht unbedingt gläubig bin heißt das ja nicht das ich eine geschichte in der es um glaube geht nicht akzeptieren kann.

ich versteh das rumgeheule sowieso nicht,zumindest nicht wegen des afterlives...ich mein das war quasi ne halbe staffel von 6,abgesehn davon warn die afterlive episoden ganz nett gemacht find ich,was mich stört ist das es eigentlich keinerlei einfluss aufs inselgeschehen hat&eigentlich nicht wirklich damit zusammenhängt,was bei den flashbacks,flashforwards halt anders war

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von PHVACU: 03.06.2010 20:22.

03.06.2010 20:21 PHVACU ist offline E-Mail an PHVACU senden Beiträge von PHVACU suchen Nehmen Sie PHVACU in Ihre Freundesliste auf

Saschi Saschi ist männlich
Außenseiter


images/avatars/avatar-3399.png

Dabei seit: 07.04.2010

Beiträge: 29
Herkunft: Berlin
Favorite: Locke
Lost Level: 25 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 81.354
Nächster Lost Level: 100.000

18.646 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Selbst für einen Wissenschaftler gilt:
Es gibt alles solange er nicht das Gegenteil beweisen kann, und es gibt nichts solange er nicht dessen Existenz beweisen kann.

__________________

Two players. Two sides. One is light, one is dark.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Saschi: 03.06.2010 21:55.

03.06.2010 21:54 Saschi ist offline E-Mail an Saschi senden Beiträge von Saschi suchen Nehmen Sie Saschi in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Saschi: diezahlauers

mimmegnipe
Verschollener


images/avatars/avatar-3111.jpg

Dabei seit: 27.09.2008

Beiträge: 75
Favorite: Desmond
Lost Level: 30 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 252.165
Nächster Lost Level: 300.073

47.908 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nico Bellic
so ich schreib mal hier rein, weil ich kein richtigen thread gefunden habe, der sich mit der finalen folge befasst.

also ich hab das ende gesehen und für mich ist es ein ganz klares WTF!
das ist doch wohl der größte müll, den man sich hätte schnell ausdenken können.
soll das jetzt so stehen bleiben das jack tot ist und das alles nur ne einbildung von jack war?
alle fragen, die in der zeit enstanden sind nur hirngespinste eines halbtoten waren, die er in seiner todesfantasie sich ausgedacht hatte? das ist doch jetzt nicht war oder? da hätte ich auch six sense gucken können. der geht nur knapp 2 stunden und nicht 5 jahre.
im grunde haben sie doch garnix erklärt ausser das wir alles vergessen können, was wir gesehen haben, weil es eh nur der fantasie eines toten entsprungen ist.
zum schluß liegen sich alle in den armen, die sich in der zeit auf der insel kennen und lieben gelernt haben (was ja garnicht möglich wär, wenn sie schon beim absturz umgekommen sind) und das soll dann ein schönes ende sein.

also ich kann die, die sagen, ihnen gefällt das ende, echt nicht verstehen. das ist doch quark hoch zehn. ******* im quadrat, der letzte ******. WTF... so ich brauch jetzt beruhigungstabletten


Noch viel mehr Beruhigungstabletten wirst du brauchen, nachdem du realisiert hast, dass auch du nur Jacks Phantasie entsprungen bist.

__________________
--->> 'LOST' finale recap (Walkthrough durch die letzte Episode mit Iterpretation) <<---
03.06.2010 22:10 mimmegnipe ist offline E-Mail an mimmegnipe senden Beiträge von mimmegnipe suchen Nehmen Sie mimmegnipe in Ihre Freundesliste auf

Nico Bellic
Verschollener


Dabei seit: 03.06.2010

Beiträge: 7
Lost Level: 19 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 19.240
Nächster Lost Level: 22.851

3.611 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SmokeyOnFire
Zitat:
Original von Nico Bellic
wie jetzt afterlive ist real. das afterlive ist das leben nach den tot, das hat sich niemand ausgedacht.... also hört ihr euch auch mal zu, wenn ihr was schreibt. es gibt kein leben nach den tot. zwischenwelten, twillight oder underworld. zumindest nicht wenn man nicht glaubich veranlagt ist. was ich nicht bin. weswegen ich wahrscheinlich um so gefrusteter über das ende bin als andere menschen, die gerne an etwas glauben möchten, was nach den tot mit einem geschied.


also erstens mal: sprech nicht so abfällig über den Glauben von mir und manch anderen hier im forum.... damit das klar ist: ich stell mich auch nicht hin und sag zu dir "bist du blöd? denkst du wirklich das nach dem tod komplett das licht aus ist????" - blöd hast du jetzt zwar nicht verwendet aber in dem sinne gesagt "echt lächerlich wenn ihr daran glaubt"

-> entweder lass uns in dem glauben oder lass es sein....



ich wollte nicht abfällig über die reden, die an irgendwas höreren glauben, das ist mir im prinzip buggi, was andere menschen glauben oder nicht.
aber zu LOST past das nicht. LOST ist nicht so wie "ghost- nachrichten von sam" filme. wo man sich damit auseinander setzen mußte, das es eine göttliche macht nach den tot gibt. die charakter von LOST haben immer versucht alles rational zu erklären. genauso wie die zuschauer auch die ganzen folgen auf eine rationale erklärung gewartet haben. hugo hat bis zum schluß jacob mit meister yoda verglichen, weil er sich nicht erklären konnte, was jacob oder smoky sind.
das ist einfach mal ein ganz beklopptes ende. anstelle entlich antworten zu liefern, haben sie alle pärchen zum schluß glücklich vereint, um die LOSTgucker damit zu zufrieden zu stellen und dafür die wichtigsten fragen überhaupt nicht beantworten zu müssen.

man könnte das auch mit filmen wie six sense vergleichen, wo man einfach am ende die wichtigste scene weglassen würde, wo bruce willis merkt, das er erschossen wurde und den jungen immer nur als geist aufgesucht hat und statt dessen stellt man bruce willis ne schöne frau zur seite und läßt den film enden. aber dann hätte der film eben auch kein sinn gemacht und ein haufen fragen offen gelassen genauso wie LOST jetzt.
04.06.2010 10:47 Nico Bellic ist offline E-Mail an Nico Bellic senden Beiträge von Nico Bellic suchen Nehmen Sie Nico Bellic in Ihre Freundesliste auf

holzgewehr holzgewehr ist männlich
Verschollener


Dabei seit: 12.02.2008

Beiträge: 4
Herkunft: Thüringen
Favorite: Juliet
Lost Level: 18 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 14.363
Nächster Lost Level: 17.484

3.121 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Lost Fans!

Es ist vollbracht, ich habe gestern Abend das Finale gesehen… UND…
bin immer noch total verwirrt und etwas enttäuscht!!!
Um ganz ehrlich zu sein, wünschte ich mir wenigstens die letzte Folge (18) nicht angesehen zu haben um den Schluss offen zu lassen.
Der Tod war für mich zu krass…!!!

Als Zuschauer der ersten Folge an, und immer im Lost-Wahn (so meine Frau), hätte ich mir ein anderes Ende gewünscht. Ich war eigentlich immer an den Erklärungen für die seltsamen Geheimnisse der Insel und deren Bewohner interessiert. Das wird mir erst jetzt, nach diesem Ende richtig klar. Leider blieben viele Geheimnisse offen, die für mich der Anreiz waren diese Serie zu schauen.
Wenn ich mich zurückerinnere, inspirierte mich der Lost-Trailer vor 5 Jahren auf Pro7 schon, dort mal reinzusehen. So kam es dann auch und ich war begeistert. Ich fieberte auf die nächsten Episoden und freute mich wie ein Kind darauf. So was ist für mich echt selten…!
Ich organisierte mir dann sogar extra Premiere um als Erster wieder die neuen Staffeln/Episoden zu sehen, um den Wahn zu befriedigen. Später wurde das Internet hinzugezogen. Was ich aber bemerkte war, dass ab Staffel 5 meine große Leidenschaft für Lost langsam nachließ, weil es immer komplizierter wurde und die eigentliche Menschenhandlung sich veränderte. Staffel 6 war mir zu kompliziert und lieferte leider keine Lösungen für die Geheimnisse der Insel. Hatten wir Lost-Fans das nicht verdient???

Ich suchte heute nach einer Erklärung für meine Verwirrung um das Ende.
Ich fand auch nur eine Einzelne die mich nun befriedigt und Erleuchtung bringt.
Diese ist angeblich von einen Autor von Lost und war auf Daniel Dae Kim Facebook Seite verlinkt. Ich möchte sie Euch nicht vorenthalten:



ZITAT:
Alles war echt. Alles, was wir auf der Insel während den sechs Staffeln sahen, ist wirklich passiert. Vergesst das endgültige Bild des Flugzeugabsturzes im Abspann. Es war Absicht, die Zuschauer nochmal zu verwirren, es sollte aber zeigen und verdeutlichen, wie weit die Show gekommen ist. Sie sind wirklich abgestürzt. Sie haben es wirklich überlebt. Sie haben wirklich die Dharma-Initiative entdeckt und die Anderen.

Die Insel hält das Gleichgewicht von Gut und Böse in der Welt. Sie hat immer und wird auch immer diese Rolle ausführen. Und die Insel wird immer einen Beschützer brauchen. Jacob war nicht der erste, Hurley wird nicht der letzte sein. Allerdings hatte Jacob mit einer bösen Macht (MIB) zu tun, mit der weder seine Mutter, noch Hurley zu kämpfen hatten. Er schuf den Teufel und nun musste er einen Weg finden, ihn zu töten - auch wenn die Regeln ihn daran hinderte, es tatsächlich direkt zu tun.

So began Jacobs Plan für die Bewerber, sie auf die Insel zu bringen, um das einzige zu tun, was er nicht tun konnte: MIB zu töten. Er hatte eine riesige Liste von Kandidaten, die Generationen überspannte. Doch immer wenn er die Menschen dorthin gebracht, korrumpierte MIB sie und ließ sie gegenseitig töten. Das war bis Richard auf die Insel kam und dann Jacob zu verstehen half, dass sein Plan nie funktionieren würde, wenn er nicht eine aktivere Rolle einnehme.

Die Dharma-Intiative - bei der ich mir nicht sicher bin, warum John so Schwierigkeiten hat sie zu verstehen. Die Dharma-Leute wurden, wie die unzähligen anderen Personen vor ihnen auf der Insel, von Jacob als Teil seines Plans, MIB zu töten, auf die Insel gebracht. Allerdings wußte der MIB von diesem Plan und funkte dazwischen, indem er Ben beeinflusste. Er brachte Ben dazu, zu glauben, er erledige die Arbeit von Jacob, in Wirklichkeit erledigte er die Arbeit des MIB. So auch in seinen "off-island" Aktivitäten. Ben war der Anführer. Er sprach für Jacob. So vernichteten sie die Dharma-Initiative und versuchten auch Jack, Kate, Sawyer, Hurley und alle Kandidaten zu töten, weil das ist, was der MIB wollte und er konnte es nicht selbst tun.

Die Dharma-Initiative wurde ursprünglich als etwas Gutes eingeführt. Wurde aber durch MIB korrumpiert und schlecht und schließlich von Ben zerstört. Nun, wurde die Dharma-Initiative nur dorthin gebracht, um Jack und die anderen Kanditate bei der Aufgabe Smokey zu töten, zu unterstützen? Oder hat Jacob eine weitere Liste von Kandiaten von der Dharma-Gruppe, dass wir nie gesehen haben? Das ist eine Frage, die vielleicht bewußt nicht beantwortet wurde, weil jede Antwort der Autoren, wahrscheinlich nicht zufriedenstellend gewesen wäre, als die Lösung, die man sich selbst dazu ausdenkt. Das Ziel der Dharma-Intiative ist nicht "sinnlos" oder "schwammig", es ist eigentlich sogar sehr offensichtlich.

Doch trotz seines großen Plans, wollte Jakob seinen Kandidaten (unseren Losties) etwas geben, was weder er, noch sein Bruder, hatten: die Chance, sich frei zu entscheiden. Daher brachte er über die Jahrzehnte eine Vielzahl von "Kandidaten" auf die Insel und ließ sie selbst "wählen", wer den Job am Ende übernehmen würde. Vielleicht wußte er ja, Jack würde derjenige sein, der Flocke tötet und Hurley würde letztendlich der Beschützer der Insel sein. Vielleicht aber auch nicht. Das war jedenfalls immer die zentrale Frage der Serie: Schicksal vs freier Willen. Wissenschaft vs Glaube. Ich persönlich glaube, Jacob wusste von Anfang an, was passieren würde und dass alle über die sechs Staffeln ihre Rolle gespielt haben, um Jack bis zu dem Punkt zu helfen/führen, wo er sein musste, um Smokey zu töten und Hurley zum Beschützer der Insel zu machen - ich weiß, dass viele Autoren der Serie es so gesehen haben. Aber sie werden es nicht beantworten (und sollten sie auch nicht), um nicht den Spaß zu verderben.

Am Ende sollte Jack das tun, was er seit der ersten Folge der Serie immer machen wollte: Die Losties retten. Er sorgte dafür, dass Kate und Sawyer von der Insel kommen und er gab Hurley den Sinn in seinem Leben, den er schon immer gesucht hatte.

Auch im Flashsideway hat er alle "gerettet"


Flashsideway:

In der Flashsideway wird es nun wirklich spannend in Form von theologischen und metaphysischen Diskussionen (zumindest für mich - denn ich mag Geschichts/Religions-Theorien und mochte alle Gespräche, die im Writers' Room von Lost geführt wurden).

Im Grunde verdeutlicht die Serie, dass wir alle an bestimmte Personen in unserem Leben verbunden sind. Nennen wird diese Personen Seelenverwandte (obwohl es nicht gerade das beste Wort dafür ist). Aber diese Personen, mit denen wir verbunden sind, begleiten uns durch "die wichtigsten Momente unseres Lebens", wie Christian sagte. Das sind die Personen, mit denen wir uns durch Universum von Leben zu Leben bewegen. Diese Ansicht basiert etwas auf dem Hinduismus, gepaart mit einer großen Dosis westlicher Religion.

Das "Konstrukt", das die Autoren erschaffen haben und das auf diese religiösen Aufassungen basiert, ist nun, dass die Losties als Gruppe unbewußt den Flashsideway erzeugt, einer Art Fegefeuer, bis sie aufwachen und alle einander finden. Erst wenn sie sich alle gefunden haben, können sie gemeinsam weiterschreiten. Das ist die Idee/Vorstellung der Serie vom Jenseits. Jeder kreiert sein FlashSideway-Fegefeuer mit seinen Seelengefährten und muss dort solange verharren bis alle zusammen weiterziehen. Das ist eine schöne Vorstellung. Auch wenn man nicht religiös oder spirtuell veranlagt ist, ist die Idee, dass wir zusammen leben und zusammen sterben werden, ist äußerst tiefsinnig und bewegend.

Es ist eine wirklich geniales und spirituelles Konzept, das zum ganzen Ton und Subtext der Show passt, den sie von Anfang an hatte. Diese Leute waren dazu gedacht gemeinsam an Bord des Flugzeuges zu sein. Sie sollten gemeinsam diese Ereignisse durchstehen - und nicht nur wegen Jacob. Sondern weil es das Universum oder auch Gott (je nach religiöser Ansicht) so wollte. In der Serie ging es immer um die Frage von Wissenschaft vs. Glaube und letztendlich landete sie auf der Seite des Glaubens. Damit wurde die Kernfrage der Serie beantwortet. Die eine Frage an der Wurzel jedes Inselgeheimnisses, jeder Charakterentwicklung und jeder Wendung. Das an sich ist schon eine Leistung.

Wie viel man nun daraus ableitet, liegt bei jedem Zuschauer selbst. Denkt an Staffel 1 als die Luke gefunden wurde. Jeder dachte, dass sei die Antwort! Was auch immer ist da unten sei, dort ist auch die Antwort. Dann erfuhr man, es war nur eine Station von vielen. Ein Glied in einer langen Kette, die immer weiter die Teile eine riesigen Mosaiks aufdeckte.

Die Autoren gingen diese Staffel noch einen Schritt weiter und legten das Flashsideway-Fegefeuer direkt als Gegenüberstellung zur Inselrealität. Erinnert euch als Michael Hurley erscheint und sagte, ihm sei es nicht erlaubt die Insel zu verlassen. Genau wie der MIB. Ihm war es nicht erlaubt ins Flashsideway-Fegefeuer zu gelangen und desweiteren keine Möglichkeit fortzuschreiten. Warum? Er hat sich mit seinen Taten auf der Insel als unwürdig erwiesen. Er bestand den Test nicht. Alle anderen haben bestanden. Sie haben es ins Fegefeuer geschafft, nachdem sie starben -- einige vor Jack, einige Jahre später. In Hurleys Fall vielleicht Jahrhunderte später. Sie existieren in diesem Fegefeuer bis sie "geweckt" werden und sie können nur gemeinsam voranschreiten, weil sie miteinander verknüpft sind. Sie sind dazu bestimmt, für die Ewigkeit zusammen zu sein. Das war ihr Schicksal.

Sie waren nicht mit Ana Lucia, Daniel, Roussou, Alex, Miles, Lapidus, (und übrigens alle, die nicht in der Kirche waren) verbunden. Aber diese Leute existieren trotzdem im Flashsideway. Warum? Nun ja, hier wird die Entscheidung wieder dem Zuschauer überlassen. Ich persönlich denke, dass jene Menschen, die im Flashsideway zurückgelassen werden, noch ihre eigenen Seelenverwandten finden müssen, bevor sie aufwachen. Es ist möglich, dass diese Seelenverwandten nicht die Menschen von der Insel sind, sondern aus ihrem anderen Leben (Ana Lucias Partner oder Roussaus Ehemann, etc etc).

Eine Menge Leute haben über Ben gesprochen und warum er nicht in die Kirche geht. Wenn ihr von der Fegefeuer-Welt in dieser Weise denkt, dann findet ihr bereits die Antwort auf diese Frage. Ben kann noch nicht voranschreiten, weil er noch nicht mit den Leuten, die er braucht, verbunden ist. Es wird seine Aufgabe sein, Rousseau, Alex, Ana Lucia (vielleicht), Ethan, Goodspeed, seinen Vater und die übrigen zu wecken. Er muss mehr für seine Sünden büßen, als nur Nr. 2 von Hurley zu sein. Er muss mit seinen Seelenverwandten das tun, was Hurley und Desmond für unsere Losties getan haben. Und er kann nur voranschreiten, wenn alle Glieder in der Kette bereit sind voranzuschreiten. Gleiches gilt auch für Faraday, Charlotte, Widmore, Hawkins etc. Es ist wirklich ein tolles und cooles Konzept. Zumindest für mich.

Ein kleiner eher "Hinter den Kulissen"-Hinweis: Die Grund, warum Ben nicht in der Kirche ist und fast nur Staffel 1 Leute, liegt daran, dass dieses Ende geschrieben wurde, nachdem die Pilotfolge geschrieben wurde und es nie geändert wurde. Die Autoren haben immer gesagt (und viele glaubten ihnen nicht), dass sie das Ende bereits mit der ersten Episode geplant hatten. Ich gratuliere ihnen dazu. Es ist ziemlich fantastisch. Ursprünglich war Ben nur für drei Episoden geplant. Aber dann wurde er ein großer Teil dieser Serie. Sie hätten leicht das Ende geändert und ihn mit in die Kirche setzen können und somit wäre das Problem gelöst gewesen. Stattdessen gaben sie ihm einen brillianten Augenblick außerhalb der Kirche mit Locke ... und das wars. Ich mochte das. Für diejenigen, die sich fragen - das ursprüngliche Ende begann im Moment, als Jack in die Kirche geht und den Sarg berührt bis Jack seine Augen schließt und das Flugzeug noch davonfliegen sieht. Das war immer JJ's Ende. Und sie hielten es ein.

Das Ende dieser Serie bedeutet für mich sehr viel. Nicht nur, weil ich daran mitgewirkt habe, sondern weil es mich als Schriftsteller wie sonst nichts vergleichbares in diesem Medium inspiriert hat. Großartige Filme haben mich bereits inspiriert. Vielleicht zu viele, um alle aufzuzählen. Und es hat Erstaunliches im TV gegeben, dass ich mochte (X-Files, 24, Sopranos, unzählige halbstündige Serien). Aber keine hat das bewirkt, was LOST bewirkte. Niemand hat mir zuvor gezeigt, dass man enormes Risiko auf sich nehmen kann (eine Serie übers Glauben fürs Fernsehen zu schreiben) die voller kreativen Ideen steckt und immer noch dem Publikum gefällt. Als Autor habe ich viel von dieser Serie gelernt und noch viel mehr habe in Zusammearbeit mit unglaubliche Autoren, Produzenten, PAs, Praktikanten und allen anderen gelernt, die sechs Jahre lang für die Serie geschuftet haben.

Am Ende ist LOST für mich eine maßstabsetzende Serie, die mit den Themen Glauben, Jenseits, und alle diese großen spirtuellen Fragen umging, die andere Serie nichtmal wagen anzugehen.Und aus meiner Sicht, kamen sie niemals von der Kernthemen dieser Serie ab, auch wenn Sci-Fi-Elemente beigemischt wurden. Diese Gratwanderung zu meistern ist erstaunlich.

__________________
Warum komme ich nicht auf die Insel...???
04.06.2010 12:53 holzgewehr ist offline E-Mail an holzgewehr senden Beiträge von holzgewehr suchen Nehmen Sie holzgewehr in Ihre Freundesliste auf

mimmegnipe
Verschollener


images/avatars/avatar-3111.jpg

Dabei seit: 27.09.2008

Beiträge: 75
Favorite: Desmond
Lost Level: 30 [?]
Lost Erfahrungspunkte: 252.165
Nächster Lost Level: 300.073

47.908 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von holzgewehr
Hallo Lost Fans!
[...]

Ich suchte heute nach einer Erklärung für meine Verwirrung um das Ende.
Ich fand auch nur eine Einzelne die mich nun befriedigt und Erleuchtung bringt.
Diese ist angeblich von einen Autor von Lost und war auf Daniel Dae Kim Facebook Seite verlinkt. Ich möchte sie Euch nicht vorenthalten:
[..]


Hallo Holzgewehr!

auch ich war nach dem Serienfinale verwirrt. Nicht enttäuscht, aber mir war nicht sofort klar, wie das Ende zu interpretieren ist. Auch bei mir hat es einige Zeit gedauert. Ich habe diskutiert und Interpretationen gelesen, genau wie du.

Und im Endeffekt, glaube ich benötigt man ein wenig Abstand, um alles zu verstehen und alle losen Enden zu verknüpfen.
Sicher bleiben viele Detailfragen offen. Die großen Zusammenhänge wurden jedoch in 5. und 6. Staffel sehr schön erklärt. Bei Lost ist es eben nur nicht so, dass es einen Erklärer gibt, erklärt wird durch das, was man sieht, genau wie Fragen durch das aufgeworfen werden, was man sieht. Viele Fragen, die wir hatten, wurden in der Serie nie gestellt, sondern wurden von den Charakteren einfach hingenommen. Und so gibt es in den meisten Fällen auch niemanden, der Antworten liefert, jedoch werden sie häufig einfach gezeigt. Die Schwierigkeit unserer Wahrnehmung besteht jedoch darin, dass wir uns auf den Handlungsstrang konzentrieren und daher gesehene Erklärungen nicht sofort erfassen.
Es ist korrekt, dass Erklärungen oft nicht auf der Detailebene gegeben werden, sondern eher von 100 Metern Abstand über der Insel schwebend.

Dennoch glaube ich, die von dir zitierten Erklärungen enthalten nichts, worauf du mit ein bisschen Abstand nicht auch selbst gekommen wärst.

__________________
--->> 'LOST' finale recap (Walkthrough durch die letzte Episode mit Iterpretation) <<---
04.06.2010 13:18 mimmegnipe ist offline E-Mail an mimmegnipe senden Beiträge von mimmegnipe suchen Nehmen Sie mimmegnipe in Ihre Freundesliste auf

Seiten (87): « erste ... « vorherige 63 64 65 66 [67] 68 69 70 71 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Lost Forum » LOST - Episoden » 6. Staffel » [6x17/18] Das Ende (OT: The End) [Seriesfinale]


Lost-Board.de on Facebook

Woltlab
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Lost AllgemeinEpisodenSpoilerTheorienCharaktere
S1 S2 S3 S4 S5 S6
© 2004-2010 Lost Forum ::: www.lost-board.de ::: RSS Feed Selector