Lost Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte Fragen Statistik Links Zum Portal

Lost Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 10 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Die beste Staffel
Ricky_Verona

Antworten: 44
Hits: 75.172
24.05.2010 15:59 Forum: Lost Allgemein


Staffel 1-3 waren alle auf dem selben hohen Niveau, hab aber für Staffel 2 gevotet, besonders weil mich die Pilot Folge einfach umgehauen hat damals :)



Staffel 4-6 sind leider nie an 1-3 rangekommen
Thema: [6x17/18] Das Ende (OT: The End) [Seriesfinale]
Ricky_Verona

Antworten: 2.150
Hits: 904.603
24.05.2010 15:46 Forum: 6. Staffel


Hab mir gerade die letze Folge angesen + Jimmy Kimmel

So endet also die beste Serie aller Zeiten...
Ich weiß echt nicht was ich davon halten soll, dieses Ende ist eines LOST nicht würdig.

Prinzipiell habe ich kein Problem mit dem "Happy End" Ende der Serie, dass aber keine der wichtigen Fragen beantwortet wird auf die Fans jahrelang gewartet haben enttäuscht doch sehr

Zitat:
Original von Airwaver
Hatte mir eine komplette Auflösung mit Ägyptern, MIB und Jacob etc. erhofft.


möchte ich ergänzen mit
-Zahlen
-Walt (was macht ihn so special?)
-Libby (wieso war sie auch im Irrenhaus?)
-Was ist damals in der Hütte passiert mit John und Ben
-alle Rätsel rund um Jacob

und und und und...gibt soviel was man gerne wissen wollte als Fan und wo die Producer immer gesagt haben die Antworten werden folgen...Bullshit

Schauspielerisch war die Folge top und es gab auch viele schöne nostalgische Szenen wie sich die einzelnen Figuren dann an alles erinnern.

Ich verstehe auch, dass die Produzenten einiges offen lassen wollen, damit man sich als Fan selber einiges zusammenreimenen kann...aber so wie es hier gemacht wurde ist das eine Frechheit, man wird völlig im Dunkeln gelassen.

Ich bin Lost Fan der ersten Stunde aber was das Ende bedeutet habe ich noch immer nicht wirklich verstanden.

Leider muss ich dabei bleiben, Staffel 1-3 sind unerreichbar, danach hat Lost eine Stiländerung genommen die bis auf ein paar wenige Folgen (The constant, The Incident, Ab Aeterno ) nie an die alten Episoden rangekommen ist.

Zum Schluss noch ein Kommentar aus einem anderen Forum, der das ganze gut zusammenfasst ;)
Zitat:
Lost war bis Staffel 3 brilliant.. ....Danach ging es sukzessive abwärts. Nicht nur die "Auflösung" verspricht eine Enttäuschung zu werden...schon zuvor sind die Handlungen der Charaktere absolut nicht mehr nachzuvollziehen. Hat man die ersten drei Staffel sehr viel Zeit damit verbracht den Charakteren einen Feinschliff zu verpassen, so war das jetzt alles umsonst. Seelenlos lassen sie sich von einer immer abstruser werdenden Geschichte treiben. Keine einzige Figur wirkt in ihrem Handeln und Denken jetzt noch glaubhaft. Absurd war ja damals bereits die Rückkehr auf die Insel - die Motivation für diesen Schritt hat man bei jedem Charakter an den Haaren herbeigezogen. Jetzt dagegen scheinen überhaupt alle nur mehr Zombies zu sein, die keine Fragen mehr stellen.


Nichtsdestotrotz, Danke LOST, auch wenn ihr es gegen Ende versaut habt seid ihr immer noch eine der besten Serien aller Zeiten
Thema: [6x16] Wofür sie gestorben sind (OT: What They Died For)
Ricky_Verona

Antworten: 510
Hits: 189.802
19.05.2010 15:22 Forum: 6. Staffel


Gute Folge auch wenn ich mir trotzdem mehr Antworten gewünscht hätte, besonders bei der Lagefeuerszene, wurde ja alles recht obeflächlich behandelt.

Und endlich ist diese Zoe weg, die konnte ich von Anfang an nicht austehen.

Von Richard denke ich werden wir noch was hören, kann mir schwer vorstellen, dass seine Präsenz so endet.
Thema: [6x11] Bis ans Ende ihrer Tage (OT: Happily Ever After)
Ricky_Verona

Antworten: 434
Hits: 190.213
07.04.2010 14:27 Forum: 6. Staffel


Gute Folge, kann aber verstehen wenn einige enttäuscht sind, 609 hat die Latte halt sehr hoch gelegt ;)

Was mir bei dieser Folge gut gefallen hat waren die ganzen "invertierten" Szenen, Charles lobt und schätzt Desmond, Penny im Stadion laufen wo Desmond für's Rennen trainiert hat, war cool gemacht

Kleines Detail am Rande, die MR (Magnetresonanz)-Szene war 100% authentisch, ich musste nämlich sowas vor ein paar Monaten machen und mir wurde eins zu eins das selbe gesagt, auch die Gesichtsvorrichtung, Ohrstöpseln usw, echt nice gemacht
Thema: LOST Verticals
Ricky_Verona

Antworten: 9
Hits: 1.582
03.04.2010 00:07 Forum: Spam- und Spieleforum


Thema: [6x10] Die Fracht (OT: The Package)
Ricky_Verona

Antworten: 228
Hits: 130.937
31.03.2010 13:20 Forum: 6. Staffel


Filler Folge..

Waren zwar einige amüsante Sachen dabe ("Ask the man who communes with the dead" ) aber wirklich zufriedengestellt hat mich die Folge nicht.
Es werden wieder viele Dinge angedeutet von denen dann nichts aufgeklärt wird, Handlung wird null vorangetrieben, genau sowas brauch ich in der sechsten Staffel einfach nicht mehr.

Hoffentlich ist das die letze Filler Episode, 6x09 war einfach so genial...
Thema: [6x09] Seit Anbeginn der Zeit (OT: Ab Aeterno)
Ricky_Verona

Antworten: 483
Hits: 313.345
25.03.2010 22:08 Forum: 6. Staffel


Zitat:
Original von Nova1
Die Geschichte mit der Statue, der Riesenwelle, der Black Rock war wirklich nur schnell notdürftig zusammengebastelt um 2 Sachen schnell abzuhandeln.

Wenn ich auch dann noch ihre Erklärung der unterschiedlichen Tageszeiten & der Welle lese - ein 'plötzlicher Sturm' - dazwischen ca. 6 - 10 Stunden Zeitunterschied....
und MiB hat sich inzwischen auch nochmal in Ruhe rasiert:


Zwischen dem Gespräch zwischen Jacob und dem MIB und bis zum Treffen des MIB mit Richard vergeht einiges an Zeit, dabei könnten es sich durchaus um Tage handeln. Ich denke da ist es durchaus legitim sich zu rasieren :P Außerdem kann der MIB ja jegliche Gestalt annehmen, der kann alleine mit der Kraft seiner Gedanken den Bart kürzen

Wettersituationen können sich innerhalb von Stunden gravierend ändern, vllt ist die Black Rock ja auch scon längst an der Insel vorbeigeschifft und wurde durch den Sturm wieder zurück auf die Insel gebracht, also auch kein wirklicher Logikfehler ;)

Das einzige wo ich dir ein bisschen Recht geben kann ist mit der Statue, die Masse vom Schiff ist höchstwarscheinlich zu gering um eine derartige Kraft zu erzeugen um eine massive Steinstatue zu zerstören.

Aber da von "notdürftig zusammengebastelt" zu reden, naja ;)
Thema: [6x09] Seit Anbeginn der Zeit (OT: Ab Aeterno)
Ricky_Verona

Antworten: 483
Hits: 313.345
25.03.2010 09:25 Forum: 6. Staffel


Wahnsinnsfolge, da hat alles gepasst 10/10

Sehr beeindruckt hat mich die schauspielerische Leistung von Nestor Carbonell

Und auch die Musik war wieder mal herrausragend, die hat den Szenen sehr viel emotionale Tiefe gegeben, tja, Oscar Gewinner halt^^
Thema: [6x06] Bei Sonnenuntergang (OT: Sundown)
Ricky_Verona

Antworten: 283
Hits: 160.313
04.03.2010 16:01 Forum: 6. Staffel


Hi, bin neu hier und hab mich extra wegen der Episode angemeldet (hab auch schon einen Thread im Forstellungsthread erstellt :P)

Also die Episode war in meinen Augen miserabel und langweilig, ich meine der Erkentnissstand ist unverändert nach dieser Episode, ich hoffe das war bloß ein Lückenfüller...

Leider sind noch immer so gut wie keine Fragen beantwortet worden, mir ist schon klar, dassman nicht alles auf einmal auflösen wird wenn noch soviele Episoden vor uns sind.

ABER langsam wäre es mal an der Zeit die Fragen auch zu beantworten und nicht immer nur anzudeuten, jeder Lost Fan hat die vorherigen fünf Staffeln inklusive der ganzen Geheimnisse mit massiven Brainfucks^^ genossen aber nun wollen wir endlich Antworten liebe Lost Macher :)

So hoffe der Post war nicht zu negativ, normalerweise verteidige ich LOST wo es nur geht
Thema: Hallo Lost Fans
Ricky_Verona

Antworten: 3
Hits: 920
Hallo Lost Fans 04.03.2010 15:55 Forum: Vorstellungsboard


Hallo Lost Fans

Ich lese hier schon seit langem mit aber sah bisher keinen Grund mich zu registrieren aber diesmal muss der Frust raus über die neuste Episode im enstprechenden Thread natürlich :P

Hab damals die Premiere der ersten Staffel 2004 auf Pro Sieben gesehen und damals gedacht WTF, Eisbären auf einer Südeeinsel? Was für eine Schrott Serie und hab mich dafür eigentlich nicht mehr interessiert.

Als aber dann die die zweite Staffel anlief hat mich das LOST Fieber gepackt, hab die erste Staffel nachgeholt und bin seitdem Lost Fan der härtesten Sorte. Hab's sogar geschafft meine Schwester zu einem Lost Fan zu machen

Mir gefallen besonders die Staffeln 1-3, weil man damals durch die genialen Flashbacks Stück für Stück wie bei einem Mosaik mehr über die genialen Charaktere erfährt und sich mit ihnen deshalb so gut identifizieren kann :)

Staffel 4 und 5 waren auch sehr gut aber versprühen halt nicht mehr den tollen Flair der alten Episoden.

Und nun warte ich wie viele andere auch dass die Rätsel endlich gelöst werden mit der sechsten Staffel
Zeige Beiträge 1 bis 10 von 10 Treffern


Lost-Board.de on Facebook

Woltlab
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Lost AllgemeinEpisodenSpoilerTheorienCharaktere
S1 S2 S3 S4 S5 S6
2004-2010 Lost Forum ::: www.lost-board.de ::: RSS Feed Selector