Lost Forum (http://www.lost-board.de/index.php)
- LOST - Episoden (http://www.lost-board.de/board.php?boardid=3)
-- 4. Staffel (http://www.lost-board.de/board.php?boardid=54)
--- [4x09] Konturen der Zukunft (OT: The Shape of Things to Come) (http://www.lost-board.de/thread.php?threadid=3021)


Geschrieben von DeMeister am 18.02.2008 um 13:15:

  [4x09] Konturen der Zukunft (OT: The Shape of Things to Come)



Rating:

Zentriert: Ben


[4x09] Konturen der Zukunft (OT: The Shape of Things to Come)


Zusammenfassung:


Zitat:

Am Strand

sitzt am Strand und winkt dem vorbeigehenden Jack zu bevor sie ihr Shirt runterzieht um sich zu waschen, und er in seinem Zelt verschwindet. Dort greift er zu einem Pillenfläschchen mit Antibiotika, als er plötzlich von Kate überrascht wird. Auf die Frage ob er ein Rezept dafür besitze, meint Jack das er sich selbst eins ausgestellt hat, und erklärt das er wahrscheinlich nur einen "Magen-Darm-Infekt" habe. Kate fragt ihn, warum sie solange nichts vom Frachter gehört haben, worauf Jack sie beruhigt. Er glaubt das die Frachtercrew sich vermutlich dasselbe fragte, und sie wahrscheinlich Probleme mit den zerstörten Maschinen hätten. Während die zwei am flirten sind ertönt im Hintergrund das Gebell von Vincent, und einem aufgebrachten Bernard der nach Hilfe ruft. Als alle anwesenden Überlebenden hinlaufen um die Situation zu untersuchen, erkennen sie einen leblosen Körper der an den Strand gespült wurde. Nachdem Jack und Bernard den Körper aus dem Wasser ziehen, fragen sie die zwei anwesenden der Frachtercrew Charlotte und Daniel ob sie den verstorbenen kannten, woraufhin Faraday enthüllt, dass es sich bei der Leiche um Ray handle, und er der Arzt des Frachters sei. Seine Kehle wurde durchgeschnitten, doch Daniel erklärt das er beim Abflug noch am Leben war, und er und Charlotte daher keine Ahnung hatten, das ihm was zugestoßen sei. Jack erkundigt sich ob das Satellitentelefon bereits repariert sei, doch es würde gerade für eine Übertragung des Morsealphabets reichen. Kate zieht los um die noch benötigten Teile zu besorgen während Jack sich erstmal Bernard zur Seite ruft.

Später gelingt es Daniel eine Verbindung herzustellen um damit per Morsecode mit dem Frachter zu kommunizieren. Er übermittelt die Frage: „Was ist mit dem Arzt geschehen?“, und erhält unmittelbar darauf eine Antwort. Faraday übersetzt „Euren Freunden geht es gut, der Helikopter wird am nächsten Morgen kommen“. Doch Bernard versteht den Morsecode, deshalb macht er die Überlebenden auf die Lüge aufmerksam und erklärt, dass die Antwort in Wirklichkeit „Wovon sprichst du? Dem Doktor geht es gut!“ war. Jack verliert die Kontrolle und drängt Daniel an einen Baum, wonach Daniel zugibt, dass der Frachter niemals geplant hatte, irgendjemanden von der Insel zu retten. Jack ist ziemlich angeschlagen und stolpert wütend und offensichtlich mit schlimmen Schmerzen in der Magengegend davon.


Locke's Camp

Alex wurde von einer Gruppe von fünf Söldnern gefangen genommen, die von Keamy angeführt werden. Diese Söldner sind für den Tod von Karl und Danielle Rousseau verantwortlich und gehören zur Besatzung der Kahana. Alle scheinen eine militärische Ausbildung genossen zu haben und sind mit dem neuesten technischen Equipment und Multicam Tarnanzügen ausgestattet. Sie nehmen Alex die Augenbinde ab und enthüllen, dass sie am Rand des Sonarzaunes, der die Baracken umgibt, angekommen sind. Sie befehlen ihr den Zaun zu deaktivieren, worauf sie darum bittet das Baby in den Baracken zu verschonen. Keamy droht nochmals mit Nachdruck und einer geladenen Waffe auf ihrem Kopf das sie unverzüglich den Code eingeben sollte, woraufhin sie völlig aufgebracht und vor Todesangst die Zahlen 1623 eintippt.

Währenddessen spielen Sawyer, Locke und Hurley in den Baracken Risiko, als plötzlich ein Telefon ohne Wählscheibe klingelt. Locke nimmt den Hörer ab und hört eine automatische Ansage die immer wieder „Code 14J“ wiederholt. Unterdessen spielt Ben gerade, in einem anderen Haus, am Klavier, als Locke und Sawyer hereinplatzen und ihn fragen, was dieser Code zu bedeuten habe. Diese Nachricht versetzt Ben in große Hektik. Er öffnet den Klaviersitz und schnappt sich die darin befindende Shotgun, die er sofort Sawyer übergibt. Ben ist dabei aus dem Haus zu stürmen, als Locke ihn aufhält, und fragt was diese Panik zu bedeuten habe, erwidert Ben "Sie sind hier!".

Sawyer möchte Claire ebenfalls in Bens Haus bringen, die gerade noch in ihrem Haus schläft, obwohl Ben ihn warnt, nicht ins Freie zu gehen. Locke ist dabei Sawyer zu begleiten doch Ben überredet ihn mit in das Haus zu kommen, da Lockes Überleben von großer Wichtigkeit sei, und nur er dafür garantieren könne, da die Angreifer es nicht riskieren würden Ben zu verletzen. Sie betreten das Haus und verbarrikadieren sich mit allem was ihnen zur Verfügung steht. Plötzlich, eröffnen die Söldner das Feuer und Sawyer fordert Doug der gerade Feuerholz sammelt und seinen Weg kreuzt auf ins Haus zu gehen bevor diesen eine Kugel trifft. Panisch laufen Jerome und eine blonde Frau aus dem Haus in Dougs Richtung, und werden ebenfalls getroffen, was zur Folge hat das alle drei ihren Schusswunden erliegen. Sawyer gelingt es dem Kugelhagel auszuweichen, während er mit einer Handfeuerwaffe das Feuer erwidert. Er arbeitet sich zu Claires Haus vor, doch als er letztendlich ankommt, muss er hilflos mit ansehen wie es von einem Raketenwerfer zerstört wird.

Kurz danach hören die Schüsse überraschend auf. Als Sawyer die Überreste des Hauses durchsucht, findet er Claire, zwar mit leichten Schrammen aber bei Bewusstsein und anscheinend unverletzt, die ihn für Charlie hält. Unterdessen fragt Locke Ben, warum er unbedingt überleben müsse, worauf Ben antwortet, dass sie zusammen zu Jacob gehen müssten, da dieser der Einzige sei, der jetzt noch wisse, was zu tun sei. Als Locke erwidert, dass er nicht wisse wo die Hütte von Jacob sei, erinnert ihn Ben daran das Hurley es aber wüsste. Sawyer trägt Claire zum Haus, in dem Ben, Locke und Hurley erneut mit Nachdruck davor warnt, die Türe zu öffnen und jemanden reinzulassen. Jedoch entgegen Bens Anweisung wirft Hugo einen Sessel durch ein Fenster, wodurch Sawyer und Claire endlich das Haus betreten können.

Kurze Zeit später klingelt es an der Tür, woraufhin Sawyer Teile der Verbarrikadierung entfernt und öffnet. Vor der Tür steht Miles, der ein Walkie Talkie bei sich trägt, welches ihm die Söldner mitgegeben haben, um mit Ben zu kommunizieren. Zuerst weigert sich Ben mit den Söldnern zu sprechen, als er jedoch hört, dass sie Alex als Geisel genommen haben, ändert er seine Meinung. Keamy fordert ihn über Funk auf, aus dem östlichen Fenster des Hauses zu sehen um mit ihm von Angesicht zu Angesicht zu sprechen, wo er bereits wartete. Er erklärt Ben das er seine Tochter freilassen werde und auch sonst niemand zu Schaden kommen würde, wenn sich dieser nur ergibt. Jedoch erklärt Ben das er bestimmt kein Vertrauen zu ihm habe, da er genau wisse, was dieser in Uganda getan hat und was er für ein Mensch sei. Nach dieser Unterhaltung beendet Keamy die Formalitäten, lässt Alex bringen und zielt mit der Waffe auf ihren Hinterkopf.

Er wiederholt, das wenn Ben aus der Vordertür herauskomme, niemand verletzt werde. Ben lehnt ab und macht den Vorschlag, dass Keamy und seine Männer sich umkehren, die Insel verlassen und ihre Existenz vergessen sollten. Martin gibt Ben noch weitere 10 Sekunden um aus dem Haus zu kommen bevor er Alex erschießen werde. Als er den Countdown herunter zählt, erklärt Ben, dass Alex ihm nichts bedeutet und er sie als Baby von einer "geisteskranken Frau" gestohlen habe. Sie sei nur ein Pfand und sie bedeute ihm nichts. Daraufhin erschießt Keamy Alex und lässt Ben geschockt und sprachlos zurück.

Ben murmelt: "Er hat die Regeln geändert" (Original:"He changed the rules") und verschwindet hastig in seinem Geheimen Raum bevor Sawyer ihn aufhalten kann. Hinter seinen Kleiderbügeln mit jeder Menge Anzügen öffnet Ben einen weiteren Geheimen Durchgang. Der Durchgang ist durch eine Tür aus Stein verschlossen, welche mit einigen Zeichen, die wie Hieroglyphen aussehen verziert ist. Das Innere des Raumes wurde nicht gezeigt.

Als es bereits Dunkel wurde, taucht Ben mit verschmutztem Gesicht wieder auf. Er gibt allen die Anweisung nach draußen zu gehen und auf sein Kommando hin, in den Dschungel zu laufen. Es ertönt ein Poltern und Grollen bevor die Erde erzittert und das Monster, sehr viel größer als es bisher in Erscheinung getreten ist, donnert in das Camp und bewegt sich zum Waldrand auf die Söldner zu. Es attackiert die Söldnertruppe und es sind Schreie und Schüsse zu hören. Hurley fragt verwundert ob Ben das Monster "gerade einfach gerufen habe" und Locke erkennt das Ben gelogen hat als er meinte er wisse nicht was das Monster sei.

Die Geräusche werden leiser und Ben weist die Evakuierung der Baracken an, bevor er seiner verstorbenen Tochter die letzte Ehre erweist. Claire, Aaron, Hurley, Sawyer, Miles, Ben und Locke sind offensichtlich die einzigen Überlebenden des Angriffs. Sawyer, bezeichnet Ben und Locke als geisteskrank, nachdem diese davon sprechen Jacob aufzusuchen. Er will mit Miles, Hurley, Claire, und Aaron zurück zum Strandlager. Locke richtet plötzlich seine Waffe auf Sawyer, um ihn daran zu hindern, Hurley mit zunehmen, da er und Ben ihn offensichtlich brauchen, um Jacobs Hütte zu finden, woraufhin Sawyer ebenfalls seine Waffe zieht. Hurley bringt sie dazu dies zu beenden und bleibt freiwillig bei Ben und Locke.


Flashforward

Ben zittert und es scheint als würde kalter Atem aus seinem Mund entweichen als er plötzlich in der Sahara zu sich kommt. Er liegt auf dem Boden und trägt eine Parka auf dem ein bisher unbekanntes DHARMA Logo und der Name Halliwax zu sehen ist. Benjamin hat eine Wunde am Arm und spuckt eine gelbliche Flüssigkeit aus während zwei Beduinen auf Pferden, sich seinem Aufenthaltsort nähern. Einer der Beduinen weist darauf hin das es dort keine Spuren gäbe, die Bens plötzliches auftauchen erklären würden worauf der zweite entgegnet das er "ja wohl nicht vom Himmel gefallen sei". Ben versucht mit den beiden zu kommunizieren in dem er sich nach ihren Sprachkenntnissen in Englisch, Arabisch und Türkisch erkundigt. Doch sie scheinen ihn zu ignorieren und einer nähert sich ihm, um ihn nach Waffen zu kontrollieren, wobei er einen Teleskopschlagstock entdeckt. Da die zwei von dieser und ähnlicher Technik Umgebungsbedingt nicht auf dem neuesten Stand sind erkennen sie die Waffe nicht und Ben nutzt ihre Unachtsamkeit. Er schnappt sich das Gewehr des Kontrollierenden und erschießt den Beduinen am Pferd bevor er ihm sich wieder zuwendet. Dieser schreit plötlich panisch und auf Englisch:"Ich ergebe mich" worauf hin Ben mit einem kühlen lächeln antwortet:"Oh, du sprichst also doch Englisch" bevor er ihn mit seinem Teleskopstab überwältigt. Er verbindet seine Wunde bevor er sich mit einem der Pferde aus dem Staub macht und die beiden zurücklässt.

Ben checkt als Dean Moriarty, in einem Hotel in Touzeur, Tunesien ein, und fragt nach einem Zimmer. Die Empfangsdame möchte wissen ob Ben zum ersten mal hier sei, worauf dieser entgegnet das es "schon eine Weile her" sei er aber ein "bevorzugter Gast" ist. Die Frau sucht im Gästebuch nach dem Namen und als sie ihn findet reagiert sie etwas nervös, als wäre Ben eine wichtige Person und fragt ob sie noch etwas für ihn tun könnte. Er erkundigt sich nach dem Datum worauf die Dame ihm antwortet:" 24. Oktober". Etwas verwirrt lässt Ben sich bestätigen das es sich um das Jahr "2005" handle.

Auf dem Weg in sein Zimmer nimmt Ben den Namen Sayid Jarrah wahr und wendet sich dem Nachrichtenbericht im Fernsehen zu, der gerade den Iraker zeigt als er von den Journalisten bedrängt, in ein Auto flüchtet und verkündet, er wolle nur seine Frau in Frieden beerdigen.

Ben befindet sich im Irak. Dort beobachtet er einen Mann, der an einem Haus lehnt und sich ansieht, wie der Sarg von Sayids Frau durch die Straßen von Tikrit getragen wird. Dann bemerkt Ben Sayid, der mit einigen anderen Männern als Sargträger fungiert. Fluchtartig will Ben seine Position auf dem Dach verlassen, wird jedoch auf der Straße von Sayid überwältigt, der ihn zunächst für einen Journalisten hält. Auf die Frage wie er in den Irak komme, erklärt Ben, er sei mit der Elizabeth von der Insel gelangt und, dass der Mann, den er zuvor beobachtet habe und von dem er Fotos geschossen hat, verantwortlich für den Tod von Nadia, Sayids Frau sei. Außerdem wolle Ben den Mann, der mit bürgerlichem Namen Ishmael Bakir heißt und ein Abgesandter von Charles Widmore sei, töten. Sayid vermittelt Ben das er dies gerne übernehmen möchte bevor sich ihre Wege trennen.

Einige Tage später beobachtet Benjamin, Nadias Mörder Bakir in einem Cafe. Nach einer kurzen Unachtsamkeit verliert er ihn jedoch aus den Augen woraufhin er blind losstürmt und direkt in Ishmaels Falle tappt, als dieser plötzlich hinter ihm erscheint. Er richtet die Waffe auf ihn doch als Ben seinen Namen erwähnt, lässt Bakir von ihm ab. Ben möchte das Ishmael seinem Arbeitgeber Charles eine Nachricht überbringe doch als er ihm jene übermitteln möchte ertönt aus dem Nichts heraus ein Schuss der Bakir tötlich trifft. Sayid verschießt sein gesamtes Magazin und kann auch danach nicht davon ablassen den Abzug weiterhin zu betätigen, bis Ben ihm klarmacht das dies schon genüge. Ben will verschwinden und fordert Sayid auf, das Gleiche zu tun. Ben meint, dass wenn Sayid seine Trauer zu Zorn werden lässt, sie niemals verschwinden würde und dass er aus eigener Erfahrung spreche. Jedoch sagt dieser, er habe 8 Jahre nach seiner großen Liebe gesucht und als er sie gefunden hatte wurde sie getötet, so dass er nun Ben helfen will Rache zu nehmen. Also fragt Sayid "Wer ist der nächste?". Ben sagt, dass sie in Verbindung bleiben werden und geht mit einem zufriedenen Lächeln weg.

Spät Nachts steigt Ben aus einem Taxi aus und erscheint in Charles Widmore Penthouse in einem Hotel in London. Ihm gelingt es den Empfangschef zu täuschen in dem er vorgibt Mr. und Ms. Kendrick in 4E zu besuchen, und ihm wurde der Einlass gewährt. Oben angekommen weckt Ben Charles und fragt ihn, seit wann er mit einer Flasche Whisky ins Bett ginge. Daraufhin nimmt sich Charles noch einen Schluck aus dem Glas, und antwortet "seit dem die Albträume begonnen haben". Er fragt, ob Ben ihn jetzt töten wolle, dieser erwidert jedoch, dass Charles genau wüsste warum er dies nicht könne. er ihn nicht töten könne. Charles erklärt, dass die Insel ihm gehöre und Ben sie ihm gestohlen hätte.

Daraufhin kündigt Ben an, den Tod seiner Tochter zu rächen, indem er Charles Tochter, Penelope umbringen wolle. Jedoch versichert Charles ihm, dass er Penny nie finden werde, worauf Ben ebenfalls versichert das Widmore die Insel nie finden werde. Charles letzte Worte sind "Dann hat die Jagd wohl begonnen" bevor Ben das Schlafzimmer verlässt.








4x08 <<-->> 4x10



Geschrieben von eneinz am 18.02.2008 um 15:21:

 

Jetzt gibt es doch eine 9. Sendung ?

Kommen jetzt doch noch mehr ?



Geschrieben von DeMeister am 18.02.2008 um 15:31:

 

Aufgrund der Tatsache, dass der Autorenstreik beendet ist, hat man sich entschieden nach der 7ten Folge 6 Wochen Pause zu machen, und dann die Folgen 8-13 zu zeigen. Die Staffel wird dann nach 13 Folgen enden.

Bisher fallen die Daten noch unter Rumours. Sollte sich was ändern werde ich natürlich aktualisieren.



Geschrieben von JacksOnlyLove am 18.02.2008 um 15:33:

 

geil geil geil!

sie machen es doch wahr und erfreuen uns Fans dieses Jahr

ne Ben-centric-Episode?? ohh man..das kann ja nur gut werden



Geschrieben von eneinz am 18.02.2008 um 15:38:

 

Nur ***** das die erst so spät kommen, wieder ein halbes Jahr warten :-(

Damit macht sich Pro7 mal wieder keine Freunde und die Einschaltquoten wird es mit Sicherheit auch nicht steigern.

Egal!

Ich freu mich das es doch weiter geht.


Und danke für die schnelle Antwort.



Geschrieben von DeMeister am 18.02.2008 um 15:45:

 

Zitat:
Original von eneinz
Nur ***** das die erst so spät kommen, wieder ein halbes Jahr warten :-(


Wie meinst du das ? Ich hatte oben von 6 Wochen geschrieben, NICHT Monate

Ben-Centric könnte echt wieder mal interessant werden. Schließlich war schon sein erster FB eine der besten Folgen ever.



Geschrieben von eneinz am 18.02.2008 um 15:47:

 

Nein ich meine Lost 4 an sich Nicht die 9. Folge ;)



Geschrieben von The Legend am 18.02.2008 um 15:51:

 

Dann stellt sich ja nur noch die Frage FB oder FF, wobei mit zweiteres irgentwie mehr Interessieren würde.

Aber ich finds einfach nur Genial, der Streik ist gerade mal beendet, und wir haben schon die ersten Informationen zur 9ten Episode, einfach mal

Ich finde ausserdem die 6 Wochen ja noch gut für uns, da hätte es viel schlimmer kommen können, ProSieben wird das auch nicht Interessieren, die hätten so früh sowieso nicht ausgestrahlt.

Liebe Grüße



Geschrieben von DeMeister am 18.02.2008 um 16:18:

 

Hmm, also ich fände beides interessant. FF wäre schon was cooles, aber nen FB von der Zeit nach dem Purge hat genauso was für sich



Geschrieben von LuisFigo am 18.02.2008 um 17:17:

 

jawohlll leute also gibt es 13 folgen in der 4. staffel soviel wie ich verstanden habe.

aber diese 5 folgen werden nicht von der 5. oder 6. abgezogen oder?



Geschrieben von The Legend am 18.02.2008 um 17:39:

 

Wieso sollen die folge irgentwo abgezogen werden? Im gegenteil, die restlichen folgen (3) die auf 16 Fehlen werden in Staffel 5 oder 6 nachgereicht

Liebe Grüße



Geschrieben von DeMeister am 18.02.2008 um 18:35:

 

Zitat:
Original von The Legend
Wieso sollen die folge irgentwo abgezogen werden? Im gegenteil, die restlichen folgen (3) die auf 16 Fehlen werden in Staffel 5 oder 6 nachgereicht


Bist du dir da sicher ? So wie ich das verstanden habe wird Staffel 4 gekürzt auf 13 Folgen anstatt 16 Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren



Geschrieben von Phil am 18.02.2008 um 18:40:

 

Zitat:
Original von DeMeister
Zitat:
Original von The Legend
Wieso sollen die folge irgentwo abgezogen werden? Im gegenteil, die restlichen folgen (3) die auf 16 Fehlen werden in Staffel 5 oder 6 nachgereicht


Bist du dir da sicher ? So wie ich das verstanden habe wird Staffel 4 gekürzt auf 13 Folgen anstatt 16 Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren


Hi, allerseits

Stimmt. Die 4. Staffel wurde aufgrund des Autorenstreiks auf 13 Staffeln gekürzt. Cuse sagte in einem Interview, dass sie einige Stories komprimieren müssen. Ich meine auch irgendwo gelesen zu haben, dass die 4. Staffel ohne Pause durchgezogen wird.



Geschrieben von Chris am 18.02.2008 um 19:33:

 

Ich glaube, ich glaube, ich vermute... warum nicht mal die Tatsachen auf den Tisch legen?
Habt ihr mal die Suchfunktion benutzt?



Zitat:
Original von Chris
Kristin von eonline.com hat in Erfahrung bringen können, dass nach der siebten Lost Episode erstmal Pause ist (acht Episoden wurden vor dem Streik fertig gestellt), dass bedeutet am 13. März ist erstmal Ende.
Sechs Wochen später, am 24. April, wird dann die schon fertig gestellte achte Episode und die restlichen, noch neu produzierten Episoden ausgestrahlt. Hinzu kommt ab dem 1. Mai ein neuen Senderplatz. Es bleibt der Donnerstag, nur eine Stunde später wird Lost ausgestrahlt.

Und wieso wird die achte, schon fertige Episode erst nach der Pause und nicht nach der siebten ausgestrahlt?
Die achte Episode kann man besser als kleine Premiere als ein kleines Finale ansehen und deshalb haben sich die Autoen dazu entschlossen.
Außerdem fungiert die siebte Episode als kleines Minifinale.

quelle: eonline.com, lost-tv



...

Zitat:
Original von DeMeister
Zitat:
Original von The Legend
Wieso sollen die folge irgentwo abgezogen werden? Im gegenteil, die restlichen folgen (3) die auf 16 Fehlen werden in Staffel 5 oder 6 nachgereicht


Bist du dir da sicher ? So wie ich das verstanden habe wird Staffel 4 gekürzt auf 13 Folgen anstatt 16 Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren


Wird sie doch auch. Die restlichen 3 Folgen kommen dann zu Staffel 5 und 6 hinzu. Somit wird eine Staffel keine 16 sondern wahrscheinlich 19 Episoden lang sein.

So und nun lasst das Thema Streik und die Staffel 4 Fortsetzung bitte ruhen...

back to topic

gruss,
chris



Geschrieben von DeMeister am 01.03.2008 um 17:52:

 

Laut Rumours von DarkUFO soll diese Episode nun Bakir heißen. The Outlier soll verschoben werden, d.h. eine der späteren Episoden dieser Staffel wird so heißen.

Quelle: http://lostrumours.blogspot.com/



Geschrieben von Hydra am 02.03.2008 um 16:00:

 

Naja...4x09 ist schon weit vorraus geschaut, warten wirs ab, ich würde mich persönlich natürlich sehr über eine Ben-centric episode freuen.



Geschrieben von Dent am 08.03.2008 um 05:54:

 

Laut tv.com wird Episode 4x08 am 20.3. ausgestrahlt, danach ist Pause bis 24.4. Das Wiedersehen mit zwei alten bekannten wird also doch nicht mehr ganz so lange dauern



Geschrieben von Chris am 14.03.2008 um 14:37:

 

3 Behind the Scenes Bilder Online!

http://www5.picfront.org/picture/hjIenUzdBG/img/01.jpg
http://www5.picfront.org/picture/lpcniWRUT/img/02.jpg
http://www5.picfront.org/picture/Anq9mRUneI6/img/03.jpg



Geschrieben von Krossi am 14.03.2008 um 15:41:

 

uih...

das zweite Bild ist ja mal sehr interessant....

Ben und Frank gleichzeitig an diesem Ort? Pretty Cool!^^



Geschrieben von Chris am 15.03.2008 um 23:45:

 

3 weitere Behind the Scenes Bilder Online!

http://www5.picfront.org/picture/XmHHnvV0/img/nadia1.jpg
http://www5.picfront.org/picture/4N1mIl0rzV2/img/nadia2.jpg
http://www5.picfront.org/picture/SYsOotcB9Bz/img/nadia3.jpg

Zitat:
Here is a nice little scoop that I'd like to share with you all. One of my contacts in Hawaii, called "Hawaii Girl" has just been in contact with me and sent me the following information from yesterdays filming. We can confirm the following snippets.

- Sayid is indeed in Episode 4.09
- Sayid is one of the Pallbearers at his former love, Nadia's, funeral
- According to other sources Ben was also seen "close by" and ties in with recent spoilers and photos posted here from Ryan in with Michael Emerson was spotted.

We hope to get confirmation of the Title (which has been rumoured as Bakir, a character in the episode) and if is indeed a Sayid or Ben centric episode. I strongly suspect that it is a Sayid Centric episode but we'll have to wait and see on that.

Here are some photos from the filming. You can see the photo of Nadia being held by one of the extras on the set that was placed on the coffin.


quelle: darkufo



Geschrieben von Dent am 17.03.2008 um 01:02:

 

"Episode 9 - "Bakir" - Sayid Centric
Apparently this episode will be a sayyid flash forward that will show what event was used to convince Sayyid to work for Ben. Bakir will be the first person Sayyid is required to kill for Ben. He also noted that we will see Abbandon at some point in this episode, The way he worded it to me though made it sound like they would mention or show a picture of him, and that the actor wouldnt actually appear."

Quelle: darkufo.blogspot.com



Geschrieben von Chris am 21.03.2008 um 04:46:

 

ABC Trailer Online!




Geschrieben von Aaron am 21.03.2008 um 15:38:

 

OMG Hurley hatte Aaron im Arm und war anscheinend auf der Suche nach Claire...Ok nun wissen wir wie Kate an Aaron kommt ;__;



Geschrieben von Dent am 21.03.2008 um 16:59:

 

>>Lost Is Taking a Mini Break. When it returns April 24, we get an episode written by Buffy alum Drew Goddard who teased at tonight's Buffy Paley event that the episode is "maybe my favorite thing I've done on Lost and I've been lucky with all the episodes I've gotten so far." <<

Quelle

Der Autor hat bisher:

- Outlaws (2005)
- The Glass Ballerina (2006)
- Flashes Before Your Eyes (2007)
- The Man Behind the Curtain (2007)
- One of Us (2007) TV episode
- The Man from Tallahassee (2007)
- Confirmed Dead (2008)
- The Other Woman (2008)

geschrieben, also nicht unbedingt die schlechtesten Episoden.

Quelle



Geschrieben von claire-4ever am 21.03.2008 um 17:02:

 

sieht echtmal nicht gut aus für claire in der nächsten episode....


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH